Drucken Redaktion Startseite

2019-07-03, Hamburg, 2. R. - GINSTR-Stuttgart Dry Gin-Rennen

2 GINSTR-Stuttgart Dry Gin-Rennen

Kat. F/Agl. IV, 8.000 € (4.500, 1.800, 1.000, 450, 250).
Für 3-jährige und ältere Pferde.

GAG +6 f.3j., +8 f.4j.u.ält.
Turf Times Newsletter Anmeldung

Quoten1. Casinomaster, 2. Bective, 3. Orpen's Art, 4. Circuskind, 5. Time Queen, 6. Sequel, 7. Strictly Carter

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Casinomaster (IRE) 2015
 / F. W. v. Arcano - Himiko (Aussie Rules)

Tr.: Frank Fuhrmann / Jo.: Marco Casamento
60,5 kg 4.500 € 3,2
2
Bective (IRE) 2014
 / b. W. v. Approve - Raindancing (Tirol)

Tr.: Jutta Pohl / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
59,0 kg 1.800 € 4,1
3
Orpen's Art (IRE) 2005
 / b. W. v. Invincible Spirit - Bells of Ireland (Machiavellian)

Tr.: Peter Lanslots / Jo.: Gijs C. P. Snijders
57,5 kg
Erl. 5 kg, Mgw 0,5 kg
1.000 € 7,7
4
Circuskind (IRE) 2016
 / b. St. v. Camacho - Faussement Simple v. Beat Hollow

Tr.: Frank Fuhrmann / Jo.: Maxim Pecheur
55,5 kg 450 € 13,0
5
Time Queen (IRE) 2015
 / b. St. v. Camacho - Virginia Rose (Galileo)

Tr.: Anna Schleusner-Fruhriep / Jo.: Ronny Bonk
61,0 kg
Erl. 3 kg
250 € 13,8
6
Sequel (GER) 2013
 / b. W. v. Equiano - Shiramiyna (Invincible Spirit)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Martin Seidl
60,5 kg
Scheuklappen
5,1
7
Strictly Carter (GB) 2013
 /  b. W. v. Multiplex - Compolina (Compton Place)

Tr.: Kris Lanslots / Jo.: Sascha Stappaerts
55,0 kg
Scheuklappen, Erl. 3 kg
6,4

Kurzergebnis

1. Casinomaster, 2. Bective, 3. Orpen's Art, 4. Circuskind, 5. Time Queen, 6. Sequel, 7. Strictly Carter

Richterspruch

Si. ½(Orpen's Art)-1½-½-1½-H-4¼

Zeit

0:53,05

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Don't Tell Dandy, Shamrock Emma. 50 € Gebühr gem. Nr. 448 RO für den Trainer von Orpen's Art. Auf Anordnung der RL wurde von Orpen's Art eine Dopingprobe entnommen. Die RL belegte G.C.P.Snijders wegen Behinderung mit Disqualifikationsfolge (Nr. 594/1 RO i. V. m. Nr. 490 RO) mit einem Reitverbot vom 20.07. bis einschl. 21.07. (2 Renntage).Die RL überprüfte den Ausgang des Rennens auf den Plätzen. Zwischen 300 und 250 m vor dem Ziel weicht Orpens’s Art über mindestens 1,5 Walzenbreiten nach innen, behindert dabei den innen von ihm liegenden späteren Sieger Casinomaster und drückt diesen auf den weiter innen liegenden Bective, der an die Rails gedrückt wird und für ca. 5 Galoppsprünge von seinem Reiter B. Murzabayev nicht unterstützt werden kann. Durch diese Behinderung verliert Bective ca. 2 Längen an Boden. Im Ziel beträgt der Vorsprung des Zweitplatzierten Orpen’s Art auf den Drittplatzierten 1,5 Längen. Die Rennleitung ist überzeugt, dass Bective ohne diese Behinderung den Zweitplatzierten Orpen’s Art geschlagen hätte. Die RL eröffnete ein Protestverfahren gegen das zweitplatzierte Pferd Orpen's Art wegen Behinderung des drittplatzierten Pferdes Bective, disqualifizierte Orpen's Art und setzte ihn auf den dritten Platz.
Kategorie:
  • Rennen - National

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!