Drucken Redaktion Startseite

2019-06-28, Curragh, 2. R. - Curragh Cup

2 Curragh Cup

Gruppe II, 150.000 €
3 jährige und ältere Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

Quoten8:1

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Twilight Payment (IRE) 2013
 / b. W. v. Teofilo - Dream on Buddy (Oasis Dream)

Tr.: Jim Bolger / Jo.: Kevin J. Manning
62,0 kg 88.500 € 8,0
2
Latrobe (IRE) 2015
 / db. H. v. Camelot - Question Times (Shamardal)

Tr.: Joseph O'Brien / Jo.: Donnacha O'Brien
62,0 kg 30.000 € 3,5
3
Raa Atoll (GB) 2015
 /  b. H. v. Sea The Stars - Meetyouthere (Sadler's Wells)

Tr.: Luke Comer / Jo.: Lanfranco Dettori
62,0 kg 15.000 € 15,0
4
Southern France (IRE) 2015
 / b. H. v. Galileo - Alta Anna (Anabaa)

Tr.: Aidan P. O'Brien / Jo.: Ryan Moore
62,0 kg 6.000 € 2,9
8
Cimeara (IRE) 2015
 / b. St. v. Vocalised - Gold Mirage (Galileo)

Tr.: Joseph O'Brien / Jo.: Shane Crosse
60,5 kg 26,0

Kurzergebnis

TWILIGHT PAYMENT (2013), W., v. Teofilo - Dream on Buddy v. Oasis Dream, Bes.: Jackie Bolger, Zü. u. Tr.: Jim Bolger, Jo.: Kevin Manning 2. Latrobe (Camelot), 3. Raa Atoll (Sea the Stars), 4. Southern France, 5. Mustajeer, 6. Masaff, 7. Western Australia, 8. Cimeara, 9. The King, 10. Heaven on Earth

Richterspruch

H, 2 3/4, H, K, 2 1/4, N, 1/2, K, 8

Zeit

3:03,83

Rennanalyse

Seit drei Jahren tritt Twilight Payment in Rennen dieser Art an: lange Distanzen, meist über 2800 Meter, auf Listen- und Gruppeenebene, nur gewonnen hatte er bis zu diesem Tag noch nie ein Grupperennen, konnte jedoch zahlreiche Platzierungen vorweisen. Vor Jahresfrist etwa war er Dritter in den International Stakes, die damals Flag of Honour gewann. Schlechte Leistungen kennt der Sechsjährige nicht, er hat sich über die Jahre als äußerst konstantes Pferd gezeigt, sechsmal war er gruppeplatziert, drei Listenrennen hat er gewonnen. Dies war sein vierter Start in diesem Jahr. Im April war er mit einem zweiten Platz in die Saison gestartet, anschließend war er Vierter in den Vintage Crop Stakes (Gr. III), gewann dann beim letzten Start die Levmoss Stakes (L.).

Twilight Payment kommt aus der eigenen Zucht der Familie Bolger. Dream On Buddy ist Siegerin. Ihre jetzt drei Jahre alte Tochter Bandiuc Eile (New Approach) war zweijährig Zweite in den Debutante Stakes (Gr. II). Eine Jährlingsstute stammt ebenfalls von New Approach. Die nächste Mutter My Renee, eine Listensiegerin, hatte u.a. die mehrfache Gruppesiegerin Banimpere sowie die listenplatzierte My Spirit auf der Bahn. Zur Familie gehören auch noch die Deckhengste Carnegie und Lake Erie.  

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - International

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2020 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!