Drucken Redaktion Startseite

2019-06-16, Dresden, 6. R. - Preis der Möbelwerkstätten Klotzsche Bau- und Einrichtungsgesellschaft mbH

6 Preis der Möbelwerkstätten Klotzsche Bau- und Einrichtungsgesellschaft mbH

Kat. D, 6.000 € (3.000, 1.200, 900, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 19 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 57,0 kg. Seit 1.1.2019 zweitplatzierten Pferden 1 kg, seitdem drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 17,5:1. - Platzwette 5,5; 4,9:1. - Zweierwette 95,4:1. - Dreierwette 897,2:1.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Wirrwarr (GER) 2016
 / F. H. v. Jukebox Jury - Wonderful Pearl (Sholokhov)

Tr.: Marcel Mihalik / Jo.: Jiri Palik
57,0 kg
Seitenblender
3.000 € 17,5
2
Wayfaring Stranger (IRE) 2016
 / b. W. v. Sir Prancealot - Balamiyda (Ashkalani)

Tr.: Claudia Barsig / Jo.: Michael Cadeddu
57,0 kg 1.200 € 16,3
3
Gemma Blu (GER) 2016
 / b. St. v. Mastercraftsman - Goiania (Oasis Dream)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
55,0 kg 900 € 3,1
4
Manoamano (FR) 2016
 / b. H. v. Alexandros - Mamitaime (Librettist)

Tr.: Miroslav Nieslanik / Jo.: Jan Raja
58,0 kg
Scheuklappen
600 € 2,2
5
Diary of Dreams (GER) 2016
 / schwb. St. v. Pomellato - Delightful Lady (Verglas)

Tr.: Stefan Richter / Jo.: Wladimir Panov
56,0 kg 300 € 6,7
6
Waldana (GER) 2016
 / b. St. v. Areion - Windzeit (Lagunas)

Tr.: Stefan Richter / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
55,5 kg
Scheuklappen
7,1

Kurzergebnis

WIRRWARR (2016), H., v. Jukebox Jury - Wonderful Pearl v. Sholokhov, Zü.: Gestät Keilhof, Bes.: ARS Invest-Zimkova, Tr.: Marcel Mihalik, Jo.: Jiří Palik, GAG: 63 kg, 2. Wayfaring Stranger (Sir Prancealot), 3. Gemma Blu (Mastercraftsman), 4. Manoamano, 5. Diary of Dreams, 6. Waldana

Richterspruch

Ka. ½-H-½-½-3¾

Zeit

1:36,30

Rennanalyse

Ein paar ordentliche Leistungen hatte Wirrwarr in der Slowakei schon gezeigt, bei seinem einzigen Start in Deutschland, vergangenen Oktober in Baden-Baden, war er jedoch ohne Möglichkeiten geblieben. Diesmal traf er es wesentlich günstiger an, kam am Ende zu einem sicheren Sieg in einem überschaubar besetzten Rennen.

Der Sohn des inzwischen in Irland stehenden Jukebox Jury war bei der BBAG zu einem mehr als zivilen Preis verkauft worden. Er ist Erstling der Siegerin Wonderful Pearl (Sholokhov), die eine Jährlingsstute und ein Hengstfohlen jeweils von Amaron hat. Sie ist Schwester der listenplatziert gelaufenen Wonderful Day (Kahyasi), Mutter der Listenplatzierten  Wunschkind (Sinndar) und Whole Lotta Rosie (Tiger Hill), sowie von sieben anderen Siegern. Die nächste Mutter Wonderful Deams (Dashing Blade) war im Deutsche Post Fliegerpreis (LR) erfolgreich, ist eine rechte Schwester der Listensieger Wonder of Dashing und Winning Dash sowie der Mutter der Prix Chloe (Gr. III)-Siegerin Wunder (Adlerflug).

Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Wirrwarr holt das Rennen nach Tschechien. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!