Drucken Redaktion Startseite

2019-04-21, Hoppegarten, 4. R. - Preis der Frühlingsboten

4 Preis der Frühlingsboten

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 19 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Stuten.

Stutenrennen | Gew. 57,0 kg. Zweitplatzierten Stuten 1 kg, drittplatzierten Stuten 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 2,5:1. - Platzwette 1,5; 1,9; 3,2:1. - Zweierwette 17,7:1. - Dreierwette 167,6:1.2,0; 2,0; 2,0; 2,0; 2,0; 2,0:1.27,0:1.5,4:1.1,8:1.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Global Cloud (GER) 2016
 / b. St. v. Soldier Hollow - Global Beauty (Tiger Hill)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Maxim Pecheur
58,0 kg 3.000 € 2,5
2
In Memory (IRE) 2016
 / F. St. v. Reliable Man - Iojo (Giant's Causeway)

Tr.: Stefan Richter / Jo.: Martin Seidl
57,0 kg 1.200 € 7,8
3
Silken Mary (IRE) 2015
 / b. St. v. Battle of Marengo - Silken Waters (Halling)

Tr.: Uwe Stech / Jo.: Andreas Helfenbein
57,0 kg 600 € 24,6
4
Elle Maxima (GER) 2016
 / db. St. v. Maxios - Elle Danzig (Roi Danzig)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Adrie de Vries
57,0 kg 300 € 4,5
5
Desirose (GER) 2016
 / Bsch. St. v. Santiago - Desimona (Monsun)

Tr.: Uwe Stech / Jo.: Bayarsaikhan Ganbat
58,0 kg 15,1
6
Sea the Sunrise (GER) 2016
 / F. St. v. Sea the Stars - Salve Aurora (King's Best)

Tr.: Jean-Pierre Carvalho / Jo.: Filip Minarik
57,0 kg 4,4
7
Waldana (GER) 2016
 / b. St. v. Areion - Windzeit (Lagunas)

Tr.: Jan Korpas / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
58,0 kg 28,6
8
Whitesnake (GER) 2016
 / Fsch. St. v. Hamond - Wellista (Sternkönig)

Tr.: Sarka Schütz / Jo.: Lukas Delozier
57,0 kg 32,0
9
Feuerblume (IRE) 2016
 /  b. St. v. Requinto - Amber's Bluff (Mind Games)

Tr.: Anna Schleusner-Fruhriep / Jo.: Wladimir Panov
57,0 kg 45,7
10
Apple Green (GB) 2016
 / b. St. v. Archipenko - Green Room (In The Wings)

Tr.: Frank Fuhrmann / Jo.: Mirko Sanna
57,0 kg 64,9

Kurzergebnis

GLOBAL CLOUD (2016), St., v. Soldier Hollow - Global Beauty v. Tiger Hill, Zü. u. Bes.: Gestüt Auenquelle, Tr.: Roland Dzubasz, Jo.: Maxim Pecheur, GAG. 72 kg, 2. In Memory (Reliable Man), 3. Silken Mary (Battle of Marengo), 4. Elle Maxima, 5. Desirose, 6. Sea the Sunrise, 7. Waldana, 8. Whitesnake, 9. Feuerblume, 10. Apple Green

Richterspruch

Le. 2½-½-3½-1-4-4½-4½-9-11

Zeit

2:02,21

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Salon Law.

Rennanalyse

Für 50.000 Euro hatte das Gestüt Auenquelle bei der BBAG-Jährlingsauktion Global Cloud zurückgekauft, etwas mehr hatte man vor zwei Jahren schon haben wollen für die Tochter eines Champion-Hengstes aus der Grimpola-Familie. Sie ist der sechste Nachkomme ihrer Mutter, die bisher in jedem Jahr ihrer Zuchtlaufbahn ein Fohlen gebracht hat, nach Global Cloud drei Hengste, ein zwei Jahre alter Areion-Sohn steht bei Jens Hirschberger, danach kamen zwei Soldier Hollow-Hengste. Global Beauty war Siegerin, alle ihre Nachkommen auf der Bahn haben gewonnen, ein Black Type-Pferd war jedoch nicht dabei, der bisher beste war wohl Global Gentl (Areion), der auch in Australien erfolgreich war. Global Wonder (Soldier Hollow) steht inzwischen für Thomas Jordan bei Guillaume Macaire, war gerade bei ihrem ersten Start über Hürden Dritte. Global Beauty ist Schwester zu zwölf Siegern, Global Dream (Seattle Dancer) und Global Thrill (Big Shuffle) waren auf Gruppe-Ebene erfolgreich. Die Familie hat nicht nur in Auenquelle, auch in Fährhof zahlreiche überdurchschnittliche Pferde gebracht.

Das Diana-Trial (Gr. II) könnte ein Thema für Global Cloud sein, für den Henkel-Preis der Diana (Gr. I) hat sie jedoch keine Nennung, sie ist noch in mehreren Auktionsrennen startberechtigt.

Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Beim vierten Versuch legt die Auenquellerin Global Cloud mit Maxim Pecheur im Sattel die Maidenschaft ab. www.galoppfoto.de - Sabine Brose
Global Cloud mit Maxim Pecheur nach dem Sieg im Hoppegartener Maiden. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!