Drucken Redaktion Startseite

2018-12-11, Neuss, 2. R. - Eventlocation Wetthalle-Rennen

2 Eventlocation Wetthalle-Rennen

Kat. D, 5.500 € (2.750, 1.100, 825, 550, 275). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 19 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige Pferde, die auf der Gras- und Sandbahn keinen Geldpreis von 2.100 € gewonnen haben.

Gew. 57,5 kg. Siegern 2 kg mehr. Seit 1.6.2018 zweitplatzierten Pferden 1 kg, seitdem drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 29:10. - Platzwette 23, 26, 26:10. - Zweierwette 156:10. - Dreierwette 1.383:10. - Platz-Zwilling-Wette 88, 41, 69:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Ozermes (IRE) 2015
 / Dbsch. W. v. Casamento - Royal Fortune (Invincible Spirit)

Tr.: Erika Mäder / Jo.: Jozef Bojko
57,5 kg 2.750 € 29,0
2
Asaaleeb (USA) 2015
 / db. W. v. Daaher - Bawaara (Quiet American)

Tr.: Erwin Hinzmann / Jo.: Maxim Pecheur
57,5 kg 1.100 € 71,0
3
Waldama (GER) 2015
 / b. St. v. Dabirsim - Walburga (One Cool Cat)

Tr.: Henk Grewe / Jo.: Michael Cadeddu
55,5 kg 825 € 69,0
4
Front Page (FR) 2015
 / F. H. v. Siyouni - Flores Del Lago (Encosta de Lago)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Nicol Polli
58,0 kg
Scheuklappen
550 € 178,0
5
Tajarrob (IRE) 2015
 / b. St. v. Intikhab - Maany (Mr. Greeley)

Tr.: Kevin Fievez / Jo.: Sara Vermeersch
55,0 kg
Scheuklappen, Erl. 1 kg
275 € 187,0
6
Majama (IRE) 2015
 / b. St. v. Lord of England - Maid For Sunshine (Forestry)

Tr.: Ralf Rohne / Jo.: Filip Minarik
55,5 kg 123,0
7
Zilla (GER) 2015
 / b. St. v. Areion - Zalexa (Black Sam Bellamy)

Tr.: Henk Grewe / Jo.: Lukas Delozier
56,5 kg 29,0
8
Denuelle (GB) 2015
 / b. St. v. Mayson - Darcique (Cacique)

Tr.: Axel Kleinkorres / Jo.: Bayarsaikhan Ganbat
55,5 kg 143,0
9
Molly Filou (GER) 2015
 / Bsch. W. v. Soldier Hollow - Molly Maxima (Big Shuffle)

Tr.: Lucien van der Meulen / Jo.: Lilli-Marie Engels
56,5 kg
Erl. 1 kg
286,0
10
Capatino (FR) 2015
 / db. W. v. Soldier Hollow - Caro Jina (Dai Jin)

Tr.: William Mongil / Jo.: Gijs C. P. Snijders
54,5 kg
Scheuklappen, Erl. 5 kg, Mgw. 2 kg
367,0
11
Nice Prince (GER) 2015
 / F. W. v. Tai Chi - Nice Princess (Lord of England)

Tr.: Nina Schneider / Jo.: Miguel Lopez
57,5 kg 647,0

Kurzergebnis

OZERMES (2015), W., v. Casamento - Royal Fortune v. Invincible Spirit, Zü. u. Bes.: Zalim Bifov, Tr.: Erika Mäder, Jo.: Jozef Bojko, GAG Sand: 67 kg, 2. Asaaleeb (Daaher), 3. Waldama (Dabirsim), 4. Front Page, 5. Tajarrob, 6. Majama, 7. Zilla, 8. Denuelle, 9. Molly Filou, 10. Capatino, 11. Nice Prince

Richterspruch

Üb. 16-H-3½-K-5-2½-1-15-23-H

Zeit

1:34,40

Rennanalyse

Ein souveräner Sieg von Ozermes, „nach Up and Away eines der größten Pferde, das ich je trainiert habe“, wie Erika Mäder unlängst einmal feststellte. Ob der Dreijährige einmal die Klasse seines ehemaligen Stallgefährten erreicht, ist vielleicht eher nicht zu erwarten, aber er wird schon relativ hoch eingeschätzt. Auf Sand soll er allerdings nicht mehr antreten, er wird für die kommende Grasbahnsaison eingepackt. Sein Besitzer Zalim Bifov hat inzwischen drei Jährlinge nach Krefeld geschickt, womit die Zahl der von ihm dort betreuten Pferde auf immerhin vier angestiegen ist.

Ozermes Vater Casamento (Shamardal), Sieger in der Racing Post Trophy (Gr. I), startete seine Deckhengstkarriere für Darley in Irland, wurde 2018 nach Schweden abgegeben, von wo er aus aber jetzt nach Irland zurückgekehrt ist, wo er vornehmlich in der Zucht von Hindernispferden eingesetzt wird.

Die Mutter Royal Fortune hat dreijährig ein Rennen gewonnen, sie hat noch einen zwei Jahre alten Lope de Vega-Sohn und einen Jährlingshengst von Dark Angel. Sie ist eine rechte Schwester des in Italien gelaufenen Listensiegers Spirit of Fortune. Die dritte Mutter Labibeh (Lyphard) hat die Princess Royal Stakes (Gr. III) gewonnen. 

Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Ozermes kommt unter Jozef Bojko zu einem imponierenden Sieg. Foto: Dr. Jens Fuchs

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!