Drucken Redaktion Startseite

2018-12-09, Sha Tin, 4. R. - Hong Kong Vase

4 Hong Kong Vase

Gruppe I, 2.000.000 €
3 jährige und ältere Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

Quoten55:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Exultant (IRE) 2014
 / b. W. v. Teofilo - Contrary (Mark of Esteem)

Tr.: A.S. Cruz / Jo.: Zac Purton
57,0 kg 1.200.000 € 55,0
3
Eziyra (IRE) 2014
 / F. St. v. Teofilo - Eytarna (Dubai Destination)

Tr.: Dermot K. Weld / Jo.: Christophe Lemaire
55,5 kg 213.000 € 370,0
5
Waldgeist (GB) 2014
 / F. H. v. Galileo - Waldlerche (Monsun)

Tr.: Andre Fabre / Jo.: Pierre-Charles Boudot
57,0 kg 70.000 € 39,0
6
Pakistan Star (GER) 2013
 / b. W. v. Shamardal - Nina Celebre (Peintre Celebre)

Tr.: A.S. Cruz / Jo.: William Buick
57,0 kg 43.000 € 59,0
7
Rostropovich (IRE) 2015
 / b. W. v. Frankel - Tyranny (Machiavellian)

Tr.: Aidan P. O'Brien / Jo.: Wayne M. Lordan
55,0 kg 750,0
9
Salouen (IRE) 2014
 / b. H. v. Canford Cliffs - Gali Gal (Galileo)

Tr.: Sylvester Kirk / Jo.: Oisin Murphy
57,0 kg 250,0
11
Latrobe (IRE) 2015
 / db. H. v. Camelot - Question Times (Shamardal)

Tr.: Joseph O'Brien / Jo.: James McDonald
55,0 kg 130,0
13
Red Verdon (USA) 2013
 / F. W. v. Lemon Drop Kid - Porto Marmay (Choisir)

Tr.: Ed Dunlop / Jo.: James Doyle
57,0 kg 1.260,0
14
Mirage Dancer (GB) 2014
 / b. H. v. Frankel - Heat Haze (Green Desert)

Tr.: Sir Michael Stoute / Jo.: Ryan Moore
57,0 kg 99,0

Kurzergebnis

EXULTANT (2014), W., v. Teofilo - Contrary v. Mark of Esteem, Bes.: Eddie Wong Ming Chak & Wong Leung Sau Hing, Zü.: Ballygallon Stud, Tr.: A. S. Cruz, Jo.: Zac Purton 2. Lys Gracieux (Heart's Cry), 3. Eziyra (Teofilo), 4. Eagle Way, 5. Waldgeist, 6. Pakistan Star, 7. Rostropovich, 8. Prince of Arran, 9. Salouen, 10. Crocosmia, 11. Latrobe, 12. Ruthven, 13. Red Verdon, 14. Mirage Dancer

Richterspruch

H, 2 1/2, 3/4, 1, H, 2 1/4, 1/2, kK, 1 1/4, 1/2, 6, 7 1/4, 18 1/2

Zeit

2:26,56

Rennanalyse

Es war aus europäischer, besonders aus deutscher Sicht natürlich das interessanteste Rennen des Tages. Für den Ammerland/Newsells Park-Vertreter Waldgeist (Galileo) war es allerdings ein rundum unglücklicher Rennverlauf, eingangs der Zielgeraden geriet er in die Klemme, verlor die Aktion, hatte dann auch einige Meter weiter keine freie Bahn, um am Ende noch mit viel Speed auf den fünften Platz zu kommen. Da wäre mehr möglich gewesen und es gab anschließend auch verhaltene Kritik an der Reitweise von Pierre-Charles Boudot. Für Pakistan Star (Shamardal) aus Wittekindshofer Zucht, auch nicht unbedingt mit dem besten Rennverlauf bedacht, war die geforderte 2400-Meter-Distanz, die er erst zum zweiten Mal absolvierte, wohl etwas zu weit. Im Mai war er im Standard Charterd & Chater Cup (Gr. I) über die Derbystrecke zwar gegen Exultant erfolgreich gewesen, doch scheinen doch die zwei Kilometer eher sein Ding zu sein, 

Unbeeindruckt davon fochten Exultant und die japanische Stute Lys Gracieux (Heart’s Cry) den Sieg in einem packenden Finish unter sich aus. Der Sieger gehört schon seit geraumer Zeit zu den besten Vertretern seines Landes auf weiten Strecken. Dreijährig war er unter dem Namen Irishcorrespondent für das Ballygallon Stud bei Michael Halford im Training, war u.a. Dritter in den Irish 2000 Guineas (Gr. I). In Hong Konh kam er bisher auf zwei Gr. III-Siege und zahlreiche gute Platzierungen.

Er ist Gr. I-Sieger Nummer 16 für seinen Vater Teofilo (Galileo), der sich in beiden Hemisphären zu einem großartigen Vererber entwickelt hat, kommendes Jahr für Darley wieder im Kildangan Stud in Irland steht, für 40.000 Euro. Exultant ist Bruder zu drei Siegern, die Mutter hat zweijährig in Frankreich gewonnen. Sie ist Schwester des 19fachen Siegers Caspian Prince (Dylan Thomas), erfolgreich u.a. in den Sapphire Stakes (Gr. II), und von Spirit Quartz (Invincible Spirit), der den Prix du Gros-Chene (Gr. II) und den Premio Tudini (Gr. III) gewonnen hat, Zweiter in den Nunthorpe Stakes (Gr. I) war.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - International

Videos

See video

Bilder

Exultant gewinnt mit Zac Purton die Hong Kong Vase vor Lys Gracieux, Waldgeist und Pakistan Star als Vertreter der deutschen Zucht auf den Plätzen fünf und sechs. www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Exultant gewinnt mit Zac Purton die Hong Kong Vase vor Lys Gracieux. www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Exultant gewinnt mit Zac Purton die Hong Kong Vase vor Lys Gracieux. www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Der danach so unglückliche Waldgeist beim Aufgalopp. www.galoppfoto.de

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2022 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!