Drucken Redaktion Startseite

2018-11-01, München, 4. R. - BBAG Auktionsrennen

4 BBAG Auktionsrennen

Kat. C, 52.000 € (25.000, 11.000, 6.000, 4.000, 2.000, 2.000, 2.000).
Für 2-jährige Pferde, die 2017 als Jährling auf einer öffentlichen Versteigerung der BBAG oder Kooperationspartner im Auktionsring angeboten wurden und für die die Einschreibgebühr in Höhe von 510 € vom Anbieter bezahlt wurde.

Gew. 57,0 kg. Siegern eines Rennens oder Gewinnern eines Geldpreises von 11.000 € 1 kg, Siegern mehrerer Rennen oder Gewinnern eines Geldpreises von mehr als 11.000 € 2 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 40:10. - Platzwette 20, 17, 33:10. - Zweierwette 69:10. - Dreierwette 1.750:10. - Platz-Zwilling-Wette 18, 58, 77:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Quian (GER) 2016
 / Fsch. H. v. Mastercraftsman - Quiana (Monsun)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
Formen:
1
58 kg 25.000 € 40
2
Ladykiller (GER) 2016
 / F. H. v. Kamsin - Lady Jacamira (Lord of England)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
Formen:
1
58 kg 11.000 € 21
3
Jetcologne (GER) 2016
 / Bsch. St. v. Sehrezad - Jasmin Blanche (Tannenkönig)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Martin Seidl
Formen:
7-8
55 kg 6.000 € 168
4
Queen Josephine (GER) 2016
 / b. St. v. Soldier Hollow - Quintessa (Shirocco)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Maxim Pecheur
Formen:
2-5-5-6
55 kg 4.000 € 272
5
Amiro (GER) 2016
 / b. H. v. Lord of England - Amajara (Dalakhani)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Alexander Pietsch
Formen:
5-8
57 kg 2.000 € 493
6
Number One Run (GER) 2016
 / b. H. v. Areion - Numero Uno (Lavirco)

Tr.: Sarah Steinberg / Jo.: Vinzenz Schiergen
Formen:
-
57 kg 2.000 € 57
7
Braveheart (GER) 2016
 / b. H. v. Neatico - Best Tune (King's Best)

Tr.: Stefan Richter / Jo.: Andre Best
Formen:
3
57 kg 2.000 € 109
8
Richelieu (GER) 2016
 / b. H. v. Lilbourne Lad - Right Key (Key of Luck)

Tr.: Christian Freiherr von der Recke / Jo.: Filip Minarik
Formen:
3-2
57 kg 60
9
Sharp Rock (GER) 2016
 / F. H. v. Tertullian - So Royal (Royal Solo)

Tr.: Sarah Steinberg / Jo.: Rene Piechulek
Formen:
4
57 kg 310
10
Miss Mae (GER) 2016
 / b. St. v. Mamool - Matchday (Acclamation)

Tr.: Henk Grewe / Jo.: Lukas Delozier
Formen:
3-3-6-1
56 kg
Seitenblender
98
11
Sarino (GER) 2016
 / b. H. v. Lord of England - Super Vanny (Van Nistelrooy)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Jozef Bojko
Formen:
8-4
57 kg 291

Kurzergebnis

QUIAN (2016), H., v. Mastercraftsman - Quiana v. Monsun, Zü.: Gestüt Fährhof, Bes.: Stall Hornoldendorf, Tr.: Peter Schiergen, Jo.: Andrasch Starke, GAG: 77 kg, 2. Ladykiller (Kamsin), 3. Jetcologne (Sehrezad), 4. Queen Josephine, 5. Amiro, 6. Number One Run, 7. Braveheart, 8. Richelieu, 9. Sharp Rock, 10. Miss Mae, 11. Sarino

Richterspruch

Si. ¾-1¼-K-1-1¼-K-1-N-8-6

Zeit

1:46,81 -

Zusatzinformationen

Die RL belegte B.Murzabayev wegen Behinderung (Nr. 594/1 RO i. V. m. Nr. 490 RO) mit einer Geldbuße von 200 €.

Rennanalyse

Es waren zwei Pferde, die ihm Führring herausstachen, Quian und Ladykiller, die am Ende auch dieses Auktionsrennen unter sich ausmachten. Quian, ein bedeutend aussehender Schimmel, schaffte es dann aus dem Vordertreffen, konnte in der entscheidenden Phase immer zulegen, was auch schon in Düsseldorf der Fall war, als er beim Debut schon über 1700 Meter gewinnen konnte. „Ein richtiger Steher“, sagte Peter Schiergen, „und ein richtig gutes Pferd für nächstes Jahr.“

Der Mastercraftsman-Sohn war vergangenes Jahr bei der BBAG ein attraktiver Jährling und hat in dem einen Jahr nichts an Ausstrahlung verloren. 54.000 Euro kostete er damals, das sollte er wert sein. Seine Mutter hat dreijährig ein Rennen gewonnen, ihr Erstling Quibello (Rock of Gibraltar) hat dieses Jahr zwei Rennen in Frankreich gewonnen, dreijährig ist die aktuelle Siegerin Queens Street (Cacique). Eine Jährlingsstute stammt von Soldier Hollow ab, das Hengstfohlen von Helmet ist bei der BBAG-Herbstauktion für 16.000 Euro von Klaus Allofs gekauft worden.

Quiana ist eine Schwester des großen Quijano (Acatenango), der 14 Rennen gewinnen konnte, darunter den Großen Preis von Baden (Gr.I) und zweimal den Gran Premio di Milano (Gr. I). Mit Quian scheint die Familie jetzt wieder ein besseres Pferd auf der Bahn zu haben.

Kategorie:
  • BBAG-Auktionsrennen
  • Rennen - National

Bilder

Zweiter Start, zweiter Sieg - sicher gewinnt Stall Hornoldendorfs Quian (Andrasch Starke) auch das BBAG Auktionsrennen in München. Foto: Dr. Jens Fuchs
Zweiter Start, zweiter Sieg - sicher gewinnt Stall Hornoldendorfs Quian (Andrasch Starke) auch das BBAG Auktionsrennen über 1.600m in München. Foto: Dr. Jens Fuchs

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2018 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!