Drucken Redaktion Startseite

2018-10-12, Newmarket, 3. R. - Challenge Stakes

3 Challenge Stakes

Gruppe II, 135.000 €
3 jährige und ältere Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

Quoten28:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Limato (IRE) 2012
 / b. W. v. Tagula - Come April (Singspiel)

Tr.: Henry D. Candy / Jo.: Harry Bentley
58,5 kg 77.000 € 28,0
2
Zonderland (GB) 2013
 / F. H. v. Dutch Art - Barynya (Pivotal)

Tr.: Clive G. Cox / Jo.: Adam Kirby
58,5 kg 29.000 € 80,0
3
D'bai (IRE) 2014
 / b. W. v. Dubawi - Savannah Blue (Green Deseert)

Tr.: Charles Appleby / Jo.: William Buick
58,5 kg 14.500 € 40,0
5
Dancing Star (GB) 2013
 / b. St. v. Aqlaam - Strictly Dancing (Danehill Dancer)

Tr.: Andrew Balding / Jo.: Oisin Murphy
57,0 kg 3.500 € 80,0
7
Gordon Lord Byron (IRE) 2008
 / b. W. v. Byron - Boa Estrela (Intikhab)

Tr.: Tom Hogan / Jo.: Daniel Tudhope
58,5 kg 340,0
8
Breton Rock (IRE) 2010
 / b. W. v. Bahamian Bounty - Anna's Rock (Rock of Gibraltar)

Tr.: David Simcock / Jo.: Stevie Donohoe
58,5 kg 260,0

Kurzergebnis

LIMATO (2012), W., v. Tagula - Come April v. Singspiel, Bes.: Paul G. Jacobs, Zü.: Seamus Phelan, Tr.: Henry Candy, Jo.: Harry Bentley 2. Zonderland (Dutch Art), 3. D'bai (Dubawi), 4. Salateen, 5. Dancing Star, 6. Mankib, 7. Gordon Lord Byron, 8. Breton Rock

Richterspruch

1 1/4, 1, 1/2, 3/4, 1/2, K, 4 1/2

Zeit

1:24,87

Rennanalyse

Die Beschaffenheit des Bodens ist entscheidend bei Limato, des Öfteren hatte seine Umgebung ihn bereits kurzfristig zum Nichtstarter erklärt, doch wenn es passt, dann ist er auf seiner Spezialdistanz von 1400 Metern schwer zu schlagen. Die Challenge Stakes hatte er bereits im Vorjahr gewonnen, in der laufenden Saison gab es Listensiege in York und Newmarket. Gegen die allererste Sprintergarnitur, gegen die er 2018 auch angetreten ist, hat er es inzwischen doch etwas schwer, auch wenn er Siege im Darley July Cup (Gr.I) und im Prix de la Foret (Gr. I) in seinem Rekord hat.

Er hatte als Jährling in Doncaster 41.000 Pfund gekostet. Sein Vater ist der im irischen Rathbarry Stud stehende Tagula (Taufan), 25 Jahre alt, sein bisheriges Meisterstück war Canford Cliffs. Die Mutter hat dreijährig ein Rennen gewonnen, Limato ist ihr Erstling, sie hat noch jüngere Nachkommen von Bushranger und Arcano, die in kleineren Rennen erfolgreich waren. Ein Jährlingshengst stammt von Invincible Spirit ab. Die zweite Mutter ist eine Halbschwester der Gr. I-Sieger Summoner (Inchinor) und Compton Admiral (Suave Dancer) sowie der Ribblesdale Stakes (Gr. II)-Zweiten Twyla Tharp (Sadler’s Wells), der Mutter der großen Rennstute The Fugue (Dansili). 

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - International

Bilder

Limato, hier auf einem Archivbild mit seinem Trainer Henry Candy. www.galoppfoto.de

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!