Drucken Redaktion Startseite

2018-09-30, Düsseldorf, 2. R. - Frankenheim Alt-Pokal

2 Frankenheim Alt-Pokal

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 19 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €. EBF-Prämie für den Besitzer des EBF-prämienberechtigten bisher sieglosen Siegers in Höhe von 3.000 €.
Für 2-jährige EBF-prämienberechtigte sieglose Pferde.

EBF-Rennen | Gew. 58 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

Quoteniegwette 68:10. - Platzwette 21, 18, 28:10. - Zweierwette 252:10. - Dreierwette 4.833:10. - Platz-Zwilling-Wette 44, 149, 157:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Quian (GER) 2016
 / Fsch. H. v. Mastercraftsman - Quiana (Monsun)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
58 kg 3.000 € 68
2
Laccario (GER) 2016
 / db. H. v. Scalo - Laccata (Lomitas)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
58 kg 1.200 € 47
3
Nubbel (GER) 2016
 / F. H. v. Wiener Walzer - Norderney (Dai Jin)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Maxim Pecheur
58 kg 600 € 140
4
Radmaan (IRE) 2016
 / b. H. v. Camelot - Rock Of Ridd (Antonius Pius)

Tr.: Jean-Pierre Carvalho / Jo.: Michael Cadeddu
58 kg 300 € 114
5
Amiro (GER) 2016
 / b. H. v. Lord of England - Amajara (Dalakhani)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Alexander Pietsch
58 kg 279
6
Django (GER) 2016
 / b. H. v. Maxios - Dynamica (Dashing Blade)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Anthony Crastus
58 kg 42
7
Baltic Moon (GER) 2016
 / b. H. v. Sea The Moon - Baltic Gift (Cadeaux Genereux)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Adrie de Vries
58 kg
verliert Bügel
25
8
Spirit of Success (GER) 2016
 / b. H. v. Australia - Slade (Big Shuffle)

Tr.: Axel Kleinkorres / Jo.: Andreas Helfenbein
58 kg 124
9
Flight To Hongkong (IRE) 2016
 / F. H. v. Casamento - Forever Midnight (Night Shift)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Bayarsaikhan Ganbat
58 kg
Seitenblender
195

Kurzergebnis

QUIAN (2016), H., v. Mastercraftsman - Quiana v. Monsun, Zü.: Gestüt Fährhof, Bes.: Stall Hornoldendorf, Tr.: Peter Schiergen. Jo.: Andrasch Starke, GAG: 74 kg, 2. Laccario (Scalo), 3. Nubbel (Wiener Walzer), 4. Radmaan, 5. Amiro, 6. Django, 7. Baltic Moon, 8. Spirit of Success, 9. Flight To Hongkong

Richterspruch

Ka. K-3¼-½-2¾-3½-½-3¼-7

Zeit

1:43,87

Rennanalyse

Auch das zweite Zweijährigen-Rennen des Tages ging an die Fährhofer Zucht, wobei es sich bei Quian um ein Pferd handelt, dem eine Derbynennung gegeben wurde. Wenn ein Zweijähriger auf Anhieb über 1700 Meter gewinnt, dann sollte er schon über das nötige Stehvermögen verfügen.

Der Mastercraftsman-Sohn war vergangenes Jahr bei der BBAG ein attraktiver Jährling und hat in dem einen Jahr nichts an Ausstrahlung verloren. 54.000 Euro kostete er damals, das sollte er wert sein. Seine Mutter hat dreijährig ein Rennen gewonnen, ihr Erstling Quibello (Rock of Gibraltar) hat dieses Jahr zwei Rennen in Frankreich gewonnen, dreijährig ist Queens Street (Cacique). Eine Jährlingsstute stammt von Soldier Hollow ab, das Hengstfohlen von Helmet kommt mit der Lot-Nummer 184 bei der BBAG-Herbstauktion in den Ring.

Quiana ist eine Schwester des großen Quijano (Acatenango), der 14 Rennen gewinnen konnte, darunter den Großen Preis von Baden (Gr.I) und zweimal den Gran Premio di Milano (Gr. I). Mit Quian scheint die Familie jetzt wieder ein besseres Pferd auf der Bahn zu haben. Für ihn kommt dieses Jahr noch das BBAG-Auktionsrennen in München in Betracht.

Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Quian (li.) hält Laccario gerade noch in Schach. Foto: Dr. Jens Fuchs

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2018 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!