Drucken Redaktion Startseite

2018-09-16, Hannover, 7. R. - Großer Preis der Metallbau Burckhardt GmbH

7 Großer Preis der Metallbau Burckhardt GmbH

Listenrennen, 25.000 € (14.000, 6.500, 3.000, 1.500).
Für 3-jährige und ältere Stuten.

Stutenrennen | Gew. 56,0 kg. f.3j., 58,0 kg. f.4j.u.ält. Stuten, die seit 1.1.2018 ein Listen-Rennen gewonnen haben oder Zweiter oder Dritter in einem Gruppe-Rennen waren 1,5 kg, die seitdem mehrere Listen-Rennen oder ein Gruppe-Rennen gewonnen haben 3 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 43:10. - Platzwette 17, 32, 47:10. - Zweierwette 639:10. - Dreierwette 8.000:10. - Platz-Zwilling-Wette 102, 153, 1.376:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Lunar Maria (GB) 2015
 / b. St. v. Dubawi - Ama (Storm Cat)

Tr.: Henri Alex Pantall / Jo.: Soufiane Saadi
Formen:
2-1-2-4-3-3
56 kg
Seitenblender
14.000 € 43
2
Cherry Lady (GER) 2015
 / db. St. v. Soldier Hollow - Cherry Danon (Rock of Gibraltar)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Martin Seidl
Formen:
9-6-1-2-1-4-5-4
56 kg 6.500 € 126
3
Leytana (IRE) 2015
 / b. St. v. Intello - Lunduv (Pivotal)

Tr.: Miltcho Mintchev / Jo.: Jozef Bojko
Formen:
8-1-10-6-2
56 kg 3.000 € 105
4
Viva Gloria (GER) 2015
 / Bsch. St. v. Reliable Man - Vive la Reine (Big Shuffle)

Tr.: Jens Hirschberger / Jo.: Rene Piechulek
Formen:
1-7-2-3
56 kg 1.500 € 59
5
Cabarita (GER) 2015
 / F. St. v. Areion - Caesarina (Hernando)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Carlos Henrique
Formen:
10-3-7-5-5-2-1-2
57.5 kg 52
6
Armance (FR) 2015
 /  F. St. v. Tai Chi - Argannza (Sinndar)

Tr.: Stefan Richter / Jo.: Marco Casamento
Formen:
6-2-2-1-4
56 kg 174
7
Westfalica (GER) 2014
 / b. St. v. Areion - Walburga (One Cool Cat)

Tr.: Jean-Pierre Carvalho / Jo.: Michael Cadeddu
Formen:
3-5-6-5-7-9-9-9-2-5
58 kg 129
8
Io Motivata (GER) 2015
 / F. St. v. Motivator - Iojo (Giant's Causeway)

Tr.: Werner Haustein / Jo.: Jaromir Safar
Formen:
10-1-7
56 kg 169
9
Sunny Belle (IRE) 2014
 / b. S. v. Exceed and Excel - Survey (Big Shuffle)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Vinzenz Schiergen
Formen:
6-4-2-12-5-5-2-9-6-2
58 kg 209
10
Felora (GER) 2015
 / F. St. v. Lord of England - Forever Nice (Greinton)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
Formen:
6-10-6-4-1
56 kg
Seitenblender
59
11
Clear For Take Off (GER) 2014
 / b. St. v. Soldier Hollow - Chantra (Lando)

Tr.: Dominik Moser / Jo.: Wladimir Panov
Formen:
5-3-2-11-2-7-5-9-7-3
58 kg 120
12
Rue Paradis (GER) 2013
 / b. St. v. Lando - Reine vite (Big Shuffle)

Tr.: Martin Mayer / Jo.: Jose Luis Silverio
Formen:
6-13-3-10-2-5-11-1-7
58 kg 397

Kurzergebnis

LUNAR MARIA (2015), St., v. Dubawi - Ama v. Storm Cat, Zü. u. Bes.: Godolphin, Tr.: Henri-Alex Pantall, Jo.: Soufiane Saadi, GAG: 87 kg, 2. Cherry Lady (Soldier Hollow), 3. Leytana (Intello), 4. Viva Gloria, 5. Cabarita, 6. Armance, 7. Westfalica, 8. Io Motivata, 9. Sunny Belle, 10. Felora, 11. Clear For Take Off, 12. Rue Paradis

Richterspruch

Si. ½-1¼-H-½-1-1-1½-¾-H-1¼-5

Zeit

1:40,81

Zusatzinformationen

Auf Anordnung des Direktoriums wurde von Lunar Maria eine Dopingprobe entnommen.

Rennanalyse

In die schier unendliche Liste von Siegen ausländischer Pferde in den Black Type-Rennen des deutschen Turfs trug sich jetzt auch Lunar Maria ein. Ein typisches Pantall-Pferd: Zweijährig einmal für Charlie Appleby am Start gewesen, Dritte in Lingfield über 1500 Meter, dann nach Frankreich verfrachtet, wo sie sich bislang ausschließlich in der Provinz aufhielt, mehrfach platziert war, ein Handicap über die Meile in La Teste de Buch gewinnen konnte. Ihr Rating war vor Hannover mit 81,5kg beziffert worden, es reichte, um mehrere deutsche Stuten hinter sich zu lassen, die knapp unter der Spitze stehen.

Als Dubawi-Enkelin aus der Miesque (Nureyev) ist sie natürlich großartig gezogen. Ihre Mutter Ama, die bei wenigen Starts 2007 zweimal platziert war, kaufte John Ferguson Ende jenes Jahres für 1,7 Millionen gns. bei Tattersalls. Ein Preis, der durch die Abstammung gerechtfertigt war, den sie ist eine Halbschwester von Kingmambo (Mr Prospector) aus einer extrem lebendigen Familie, denn Nachkömmlinge der Miesque sind die diesjährigen Gr. I-Sieger Study of Man (Deep Impact) und Alpha Centauri (Mastercraftsman). So ganz glücklich wurde Godolphin mit Ama allerdings nicht, denn sie brachte vor Lunar Maria zwar drei Sieger, doch waren diese nur durchschnittlich. Eine zwei Jahre alte Stute hat New Approach als Vater, eine rechte Schwester von Lunar Maria ist im Jährlingsalter. Im Dezember 2017 kam Ama, inzwischen 13 Jahre alte, erneut bei Tattersalls unter den Hammer, nicht tragend, trotzdem erlöste sie 160.000gns., der Käufer war Flaxman Holdings, also die Familie Niarchos, die damaligen Züchter, die somit ihr einstiges Pferd zurückkauften.

Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Die Gaststute Lunar Maria, die Henri Alex Pantall für Godophin in Frankreich trainiert, schnappte sich das Black Type im Großen Preis der Metallbau Burckhardt GmbH. www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Die Gaststute Lunar Maria (links), die Henri Alex Pantall für Godophin in Frankreich trainiert, schnappte sich das Black Type im Großen Preis der Metallbau Burckhardt GmbH. www.galoppfoto.de - Frank Sorge 2
Soufiane Saadi erzielte den bisher größten Treffer seiner Karriere. www.galoppfoto.de

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2018 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!