Drucken Redaktion Startseite

2018-09-09, Düsseldorf, 1. R. - Preis des Gewerbeimmobilienportals "erfolgsräume.de"

1 Preis des Gewerbeimmobilienportals "erfolgsräume.de"

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 19 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €. EBF-Prämie für den Besitzer des EBF-prämienberechtigten bisher sieglosen Siegers in Höhe von 3.000 €.
Für 2-jährige EBF-prämienberechtigte sieglose Pferde.

EBF-Rennen | Gew. 57,0 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 19:10. - Platzwette 10, 10:10. - Zweierwette 24:10. - Dreierwette 40:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Iron Duke (GER) 2016
 / b. H. v. Dark Angel - Invisible Flash (Invincible Spirit)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
58,0 kg 3.000 € 19,0
2
Double or Quits (GER) 2016
 / b. St. v. Tai Chi - Dora Bella (Johan Cruyff)

Tr.: Henk Grewe / Jo.: Rene Piechulek
55,5 kg 1.200 € 20,0
3
Ilva (GER) 2016
 / Sch. St. v. Santiago - Italy (Dashing Blade)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Filip Minarik
55,0 kg 600 € 72,0
4
Melody d'Amour (FR) 2016
 / F. St. v. Tertullian - City of Light (Kingsalsa)

Tr.: Ertürk Kurdu / Jo.: Adrie de Vries
56,0 kg
Mgw. 1 kg
300 € 59,0

Kurzergebnis

IRON DUKE (2016), H., v. Dark Angel - Invisible Flash v. Invincible Spirit, Zü.: Jürgen Imm, Bes.: Stall Nizza, Tr.: Peter Schiergen, Jo.: Andrasch Starke, GAG: 74 kg, 2. Double or Quits (Tai Chi), 3. Ilva (Santiago), 4. Melody d'Amour

Richterspruch

Le. 2¾-2-1

Zeit

0:59,08

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Rue Cassini.

Rennanalyse

Keine größeren Probleme gab es für Iron Duke, der die zumindest zahlenmäßig übersichtliche Konkurrenz Start-Ziel hinter sich lassen konnte. Weitere Engagements liegen für ihn, der seinen dritten Start absolvierte, nicht vor. Er ist anzunehmen, dass er auf sehr kurze Distanzen bleiben wird und da derartige Rennen hierzulande eher übersichtlich gesät sind, kommt wohl eher Frankreich in Betracht.

Tragend von dem längst zum internationalen Spitzenvererber aufgestiegenen Dark Angel wurde die Mutter Invisible Flash über die FBA 2015 bei Goffs für 90.000 Euro gekauft. Iron Duke ist ihr Erstling, dieses Jahr kam ein Stutfohlen von Nutan zur Welt. Sie selbst war keine Leuchte auf der Bahn, kam in Irland über zwei vierte Plätze nicht hinaus. Sie ist eine Schwester von Profilic (Compton Place), Sieger in den Richmond Stakes (Gr. II), später in Hong Kong erfolgreich, sowie von Deal Breaker (Night Shift), Listensieger in den USA. Die nächste Mutter Photo Flash (Bahamian Bounty) war Siegerin, ihr Bruder Atlantis Prince (Tagula) hat die Royal Lodge Stakes (Gr. II) gewonnen. Bekanntere Namen im weiteren Papier sind die Gruppe-Sieger Majestic Desert (Fraam) und Dano-Mast (Unfuwain).

Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Iron Duke lässt der Konkurrenz Start-Ziel keine Chance. Foto: Dr. Jens Fuchs

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!