Drucken Redaktion Startseite

2018-09-02, Dresden, 4. R. - IDEE Kaffee Preis

4 IDEE Kaffee Preis

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 19 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 57,0 kg. Seit 1.1.2018 zweitplatzierten Pferden 1 kg, seitdem drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 33:10. - Platzwette 12, 12, 14:10. - Zweierwette 40:10. - Dreierwette 247:10. - Platz-Zwilling-Wette 12, 18, 18:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Lessing (JPN) 2015
 / db. W. v. Novellist - Lasting Song (Fuji Kiseki)

Tr.: Stefan Richter / Jo.: Marco Casamento
57,5 kg 3.000 € 33,0
2
Caracalla Queen (GER) 2015
 / b. St. v. Pastorius - Casanga (Rainbow Quest)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
56,0 kg 1.200 € 22,0
3
Diamond Queen (GER) 2015
 / F. St. v. Tertullian - Diamond Rose (Samum)

Tr.: Claudia Barsig / Jo.: Andre Best
55,5 kg 600 € 74,0
4
Portentoso (GER) 2015
 / db. H. v. Santiago - Piccola (Mamool)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Vinzenz Schiergen
58,0 kg
Seitenblender
300 € 83,0
5
Swinging Lady (GER) 2015
 / b. St. v. Lord of England - Swinging Lonely (Lomitas)

Tr.: Stefan Richter / Jo.: Nicol Polli
55,0 kg 556,0
6
Unikat (GER) 2015
 / db. St. v. Kamsin - Ungarin (Goofalik)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Andreas Helfenbein
56,0 kg 77,0
7
Invisible Tango (GER) 2015
 / b. W. v. Russian Tango - Invisible Touch (Raintrap)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Rene Koplik
57,0 kg 480,0
8
Paddington Belle (SWI) 2015
 / b. St. v. Campanologist - Palmotia (Mtoto)

Tr.: Marko Megsner / Jo.: Sibylle Vogt
55,0 kg 178,0
9
Fouquet (GER) 2015
 / F. W. v. Flamingo Fantasy - Four Bells (Distant Thunder)

Tr.: Gunter Richter / Jo.: Pavel Stepakin
54,0 kg
Erl. 3 kg
632,0
10
Montalcino (GER) 2015
 / db. W. v. Flamingo Fantasy - Monalind (Park Romeo)

Tr.: Daniel Paulick / Jo.: Mirko Sanna
57,0 kg 790,0
11
Kaisertaler (GER) 2015
 / db. W. v. Wiener Walzer - Kaiserblümchen (Platini)

Tr.: Helena Vorsilkova / Jo.: Nicola Sechi
54,0 kg
Erl. 3 kg
499,0

Kurzergebnis

LESSING (2015), W., v. Novellist - Lasting Song v. Fuji Kiseki, Zü.: Northern Farm/JPN, Bes.: Sven Ociepka u.a., Tr.: Stefan Richter, Jo.: Marco Casamento, GAG: 64,5 kg, 2. Caracalla Queen (Pastorius), 3. Diamond Queen (Tertullian), 4. Portentoso, 5. Swinging Lady, 6. Unikat, 7. Invisible Tango, 8. Paddington Belle, 9. Fouquet, 10. Montalcino, 11. Kaisertaler

Richterspruch

Si. ¾-1¾-1-N-1-1½-2¾-H-5-21 -

Zeit

2:06,90

Rennanalyse

Es war ein keineswegs verkehrt besetztes Sieglosen-Rennen, in dem mit Lessing der erste Nachkomme von Novellist (Monsun) ein Rennen in Europa gewinnen konnte. Christoph Berglar, Züchter und Besitzer bei den großen Erfolgen von Novellist, hatte Lessing in Japan erworben, doch konnte er die Erwartungen zunächst nicht erfüllen, nach der Kastration läuft es zumindest etwas besser.

Gut gezogen ist er allemal. Er ist Bruder zu zwei Siegern, seine Schwester Invicta (Harbinger) war listenplatziert. Die Mutter Lasting Song ist Schwester des Gr. III-Siegers Martinborough (Deep Impact), der als Deckhengst in Frankreich steht, sowie der Mutter von drei Gr. I-Siegern Cheval Grand (Heart’s Cry), Japan Cup-Sieger, Verxina (Deep Impact) und Vivlos (Deep Impact), erfolgreich im DP World Dubai Turf. Die nächste Mutter Halwa Song (Nureyev) ist Schwester von Mezzo Soprano (Darshaan), Siegerin im Prix Vermeille (Gr. I).

Kategorie:
  • Rennen - National

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2020 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!