Drucken Redaktion Startseite

2018-08-11, Hoppegarten, 1. R. - Wettstar.de - 150 Jahre Hoppegarten-Rennen

1 Wettstar.de - 150 Jahre Hoppegarten-Rennen

Kat. D, 6.000 € (3.500, 1.400, 700, 400). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 19 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €. EBF-Prämie für den Besitzer des EBF-prämienberechtigten bisher sieglosen Siegers in Höhe von 3.000 €.
Für 2-jährige sieglose Pferde.

Gew. 58,0 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 38:10. - Platzwette 24, 24:10. - Zweierwette 212:10. - Dreierwette 737:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Ivanka (GER) 2016
 / schwb. St. v. Dabirsim - Irresistable (Monsun)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
56,0 kg 3.500 € 38,0
2
Iron Duke (GER) 2016
 / b. H. v. Dark Angel - Invisible Flash (Invincible Spirit)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Filip Minarik
58,0 kg 1.400 € 60,0
3
Navega (GER) 2016
 / b. St. v. Lope de Vega - Naomia (Monsun)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Adrie de Vries
56,0 kg 700 € 37,0
4
Best Solution (GER) 2016
 / b. St. v. Lord of England - Brit Wit (High Chaparral)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
56,5 kg
Seitenblender
400 € 30,0
5
Oriental Princess (GER) 2016
 / b. St. v. Neatico - Oriental World (Platini)

Tr.: Andreas Suborics / Jo.: Marco Casamento
56,0 kg 80,0
6
Helina (IRE) 2016
 / b. St. v. Campanologist - Hasay (Lomitas)

Tr.: Claudia Barsig / Jo.: Stephen Hellyn
56,0 kg 70,0

Kurzergebnis

IVANKA (2016), St., v. Dabirsim - Irresistable v. Monsun, Zü.: Gestüt Hachtsee, Bes.: Rennstall Gestüt Hachtsee, Tr.: Andreas Wöhler, Jo.: Bauyrzhan Murzabayev , GAG: 73 kg, 2. Iron Duke (Dark Angel), 3. Navega (Lope de Vega), 4. Best Solution, 5. Oriental Princess, 6. Helina

Richterspruch

Si. 1½-1¼-5-kK-6

Zeit

1:13,40

Rennanalyse

Der erste Start von Ivanka war bereits für München vorgesehen, doch wurde die Stute dort kurzfristig aus formalen Gründen nicht zugelassen. Die vergebliche Reise dorthin hat ihr keineswegs geschadet, sie zeigte sich gleich beim Debut sehr präsent, gewann ein mutmaßlich gut besetztes Rennen. Die Nennung für den Preis der Winterkönigin (Gr. III) hat man keineswegs umsonst abgegeben.

Die Tochter von Dabirsim (Hat Trick) ist der zweite Nachkomme und erste Sieger ihrer Mutter, die nur dreimal am Start war. Als drittes Fohlen hat sie dieses Jahr einen Hengst von Kingston Hill gebracht.  

Sie ist Schwester zu drei Black Type-Siegern, Idealist (Tiger Hill), Sieger in der Badener Meile (Gr. III) und im Dr. Busch-Memorial (Gr. III), Imonso (Monsun), Sieger im Bavarian Classic (Gr. III) und der Listensieger Idolino (Tertullian) und Imagery (Monsun). Letztere ist Mutter des listenplatziert gelaufenen Instigator (Nayef). Ein Gruppe I-Sieger in der Familie ist der Deckhengst Intendant (Lando).

Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Ivanka kommt bei ihrem Debut zu einem sicheren Sieg. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!