Drucken Redaktion Startseite

2018-06-23, München, 5. R. - Preis der Deutsch-Türkischen Freundschaft

5 Preis der Deutsch-Türkischen Freundschaft

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 19 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 57,5 kg. Seit 1.11.2017 zweitplatzierten Pferden 1 kg, seitdem drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 28:10. - Platzwette 14, 19:10. - Zweierwette 79:10. - Dreierwette 278:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Salve Stella (IRE) 2015
 / b. St. v. Shamardal - Salve Haya (Peintre Celebre)

Tr.: Jean-Pierre Carvalho / Jo.: Andrasch Starke
56,0 kg
Scheuklappen
3.000 € 28,0
2
Axxios (GER) 2015
 / b. H. v. Maxios - Amare (Hernando)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Marc Lerner
57,5 kg 1.200 € 41,0
3
Sie haben da was (GER) 2015
 / db. H. v. Kamsin - Sword Roche (Laroche)

Tr.: Sarah Steinberg / Jo.: Rene Piechulek
57,5 kg 600 € 50,0
4
Mantalik (FR) 2015
 / F. St. v. Manduro - Metalik Sun (Gold Away)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Marco Casamento
55,5 kg 300 € 118,0
5
Gentiamo (GER) 2015
 / b. H. v. Wiener Walzer - Giralda (Tenby)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Martin Seidl
57,5 kg 148,0
6
Montepulciano (GER) 2015
 / b. H. v. Pastorius - My Special (Peintre Celebre)

Tr.: John David Hillis / Jo.: Alexander Pietsch
58,0 kg 29,0

Kurzergebnis

SALVE STELLA (2015), St., v. Shamardal - Salve Haya v. Peintre Celebre, Zü. u. Bes.: Gestüt Höny-Hof, Tr.: Jean-Pierre Carvalho, Jo.: Andrasch Starke, GAG: 68 kg, 2. Axxios (Maxios), 3. Sie haben da was (Kamsin), 4. Mantalik, 5. Gentiamo, 6. Montepulciano

Richterspruch

Ka. K-4-7-9-4

Zeit

2:26,36

Rennanalyse

Der Henkel Preis der Diana (Gr. I) steht noch auf dem Fahrplan von Salve Stella, die vor ihrem souveränen Münchener Sieg auf Listenebene in Baden-Baden unterwegs war, dort aber noch nicht klar kam. Dass Black Type auf Dauer das Ziel ist, dürfte selbstverständlich sein.

Sie ist eine Tochter von Shamardal (Giant’s Causeway), deren Nachkommen auf dem Markt seltener geworden sind, denn er wird als Deckhengst nur noch ausschließlich von Scheich Mohammed und der Maktoum-Familie genutzt. Die Mutter Salve Haya hat drei Rennen gewonnen. In der Zucht startete sie mit der Siegerin Salve Sardegna (Soldier Hollow), zweijährig ist Salve Annetta (Mastercraftsman), die ebenfalls bei Jean-Pierre Carvalho steht. Dieses Jahr kam ein Hengst von Sea The Stars zur Welt.

Salve Haya ist eine Schwester von Salve Germania (Peintre Celebre), Siegerin im Ballston Spa Handicap (Gr. II) sowie der Listenplatzierten Salve Hibernia (Hurricane Run) und Salve Estelle (Dansili). Eine weitere Schwester ist Mutter der Listensiegerin Salve Venezia (Areion) und von Salve del Rio (Rio de la Plata), Dritter im Oppenheim Union-Rennen (Gr. II), Anwärter für das IDEE 149. Deutsche Derby (Gr. I).  

Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Salve Stella hält Axxios auf Distanz. www.galoppfoto.de - WiebkeArt

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!