Drucken Redaktion Startseite

2018-06-10, Krefeld, 6. R. - Sparkasse digital-Cup

6 Sparkasse digital-Cup

Kat. E, 4.000 € (2.400, 900, 450, 250).
Für 4-jährige und ältere Pferde, die seit 1.10.2017 kein Rennen der Kategorie A-D gewonnen haben.

Gew. 56,0 kg. Für jeden Sieg seit 1.10.2017 in der Kategorie E 3 kg, für jeden zweiten Platz seitdem in der Kategorie A-E 1 kg, für jeden dritten Platz seitdem in der Kategorie A-E 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 19:10. - Platzwette 13, 15:10. - Zweierwette 54:10. - Dreierwette 236:10. - Platz-Zwilling-Wette 20, 29, 56:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Promise of Peace (JPN) 2014
 / F. W. v. King Kamehameha - Peace of World (Kingmambo)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Alexander Pietsch
56,0 kg 2.400 € 19,0
2
Waikita (GER) 2014
 / b. St. v. Kallisto - Zaynaat (Unfuwain)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Stephen Hellyn
55,0 kg 900 € 37,0
3
Northern Rock (GER) 2012
 / b. W. v. Santiago - Niala (Monsun)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Tolga Koyuncu
54,0 kg
Erl. 3 kg
450 € 73,0
4
Eric (GER) 2011
 / F. H. v. Tertullian - Ericarrow (Bollin Eric)

Tr.: Lennart Hammer-Hansen / Jo.: Marco Casamento
59,0 kg 250 € 37,0
5
A Kind of Magic (FR) 2014
 / b. H. v. Rip Van Winkle - Amouage (Tiger Hill)

Tr.: Olga Laznovska / Jo.: Olga Laznovska
56,0 kg 77,0

Kurzergebnis

1. Promise of Peace, 2. Waikita, 3. Northern Rock, 4. Eric, 5. A Kind of Magic

Richterspruch

Si.(Waikita) 1¼-6-1¼-2½

Zeit

2:04,55

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Capitano, Burma King, Downton. Ca. 350 m vor dem Ziel bricht die innen galoppierende Waikita unter dem Stock und vermutlich vor der Startmaschine abrupt 2 Walzenbreiten nach außen weg und gibt dem außen angreifenden Promise of Peace einen Dräng wodurch dieser ebenfalls 2 Walzenbreiten nach außen versetzt wird und erheblich an Schwung verliert. Der Reiter von Promise of Peace muss außerdem für ca. 2 Galoppsprünge seine Unterstützung einstellen. In der daraus folgenden Kettenreaktion sind Northern Rock und auch Eric ebenfalls behindert. Im Ziel liegt Waikita 1 ¼ Längen vor Promise of Peace. Die Rennleitung ist überzeugt, dass Promise of Peace ohne die Behinderung das Rennen gewonnen hätte. Für Northern Rock und Eric kommt diese Sichtweise nicht in Betracht. Die RL disqualifiziert die Siegerin Waikita und setzt sie hinter Promise of Peace auf den zweiten Platz. Die RL überprüfte den Ausgang des Rennens. Die RL eröffnete ein Protestverfahren gegen die Siegerin Waikita wegen Behinderung des zweitplatzierten Pferdes Promise of Peace, disqualizierte Waikita und setzte sie auf den zweiten Platz.
Kategorie:
  • Rennen - National

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!