Drucken Redaktion Startseite

2018-06-08, Hannover, 3. R. - mewesmaler match

3 mewesmaler match

Kat. D, 6.000 € (3.000, 1.200, 900, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 19 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 57,0 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 70:10. - Platzwette 22, 37, 13:10. - Zweierwette 3.862:10. - Dreierwette 8.729:10. - Platz-Zwilling-Wette 67, 29, 57:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Elegant Maxime (FR) 2015
 / schwb. St. v. Maxios - Elle Gala (Galileo)

Tr.: Andreas Suborics / Jo.: Alexander Pietsch
55,0 kg 3.000 € 70,0
2
Love Fifteen (GER) 2015
 / b. W. v. Campanologist - La Salina (Singspiel)

Tr.: Toni Potters / Jo.: Rene Piechulek
57,0 kg 1.200 € 178,0
3
Dumas (GER) 2015
 / db. W. v. Pivotal - Daytona (Lando)

Tr.: Jean-Pierre Carvalho / Jo.: Andrasch Starke
58,0 kg 900 € 20,0
4
Adaris (GER) 2015
 / db. W. v. Maxios - Alexa (Areion)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Mirko Sanna
57,5 kg 600 € 78,0
5
Good Bye (GER) 2015
 / F. W. v. Tertullian - Guantana (Dynaformer)

Tr.: Henk Grewe / Jo.: Michael Cadeddu
57,0 kg
Scheuklappen
300 € 112,0
6
Kenny (GER) 2015
 / b. H. v. Santiago - Kinetio (Three Coins Up)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Marc Lerner
57,0 kg 141,0
7
A Shining Star (GER) 2015
 / b. H. v. Rock of Gibraltar - Aliana (Singspiel)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Adrie de Vries
58,0 kg 35,0
8
Akonit (GER) 2015
 / F. W. v. Kamsin - Annouche (Unfuwain)

Tr.: Christian Sprengel / Jo.: Wladimir Panov
57,0 kg 301,0

Kurzergebnis

ELEGANT MAXIME (2015), St., v. Maxios - Elle Gala v. Galileo, Zü. u. Bes.: Gestüt Wittekindshof, Tr.: Andreas Suborics, Jo.: Alexander Pietsch, GAG: 66,5 kg, 2. Love Fifteen (Campanologist), 3. Dumas (Pivotal), 4. Adaris, 5. Good Bye, 6. Kenny, 7. A Shining Star, 8. Akonit

Richterspruch

Le. 1½-H-1¼-3-2½-2¾-14

Zeit

1:59,17

Rennanalyse

Ein beeindruckender Sieg für Elegant Maxime, die bestimmt keine schlechten Hengste beim Debut leicht auf die Verliererstraße schickte. Sie ist noch mit einer Nennung für den Henkel Preis der Diana ausgestattet, das muss keinesfalls aus der Welt sein, ein Listenrennen in Mülheim könnte sie dahin bringen.

Die Tochter von Maxios stammt aus einer großen Wittekindshofer Linie. Die Mutter Elle Gala hat drei Rennen gewonnen, sie war Siegerin im Nereide-Rennen (LR) und Zweite im Premio Giovanni Falck (LR). Ihr Erstling Elegant Shadow (Shamardal) hat dreijährig gewonnen, sie wurde nach Irland verkauft. Ihre Nachkommen erlösten auf den Auktionen letztes Jahr enorme Preise. Phoenix Thoroughbreds erwarb einen Jährlingshengst von Sea The Stars für eine Million Guineas, Godolphin kaufte ein Golden Horn-Stutfohlen für 325.000gns. Elegante Maxime ist die zweite Siegerin aus der Elle Gala, danach kam Elegant Man (Manduro), den Markus Klug für den Stall Helena trainiert sowie zwei Hengste von Lope de Vega und erneut Maxios. Elle Gala ist eine Tochter der großen Elle Danzig (Roi Danzig), die Mutter von sieben Black Type-Pferde war, darunter Elle Shadow (Shamardal), dreimalige Listensiegerin, und der Listensieger El Comodin (Monsun), sie ist auch zweite Mutter des King Edaward VII Stakes (Gr. II)-Siegers und Deckhengstes Balios (Shamardal).

Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Das sah nicht verkehrt aus: Elegant Maxime gewinnt beim Debut in Hannover. www.galoppfoto.de

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!