Drucken Redaktion Startseite

2018-05-20, Hoppegarten, 2. R. - Preis des Victoria Racing Club - Home of the Lexus Melbourne Cup

2 Preis des Victoria Racing Club - Home of the Lexus Melbourne Cup

Kat. D, 6.000 € (3.000, 1.200, 900, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 19 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 57,0 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 44:10. - Platzwette 15, 51, 13:10. - Zweierwette 2.867:10. - Dreierwette 3.783:10. - Platz-Zwilling-Wette 266, 26, 213:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Gondano (GER) 2015
 / b. W. v. Soldier Hollow - Gonara (Big Shuffle)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
57,5 kg 3.000 € 44,0
2
Wasilios (GER) 2015
 / db. W. v. Lord of England - Wasimah (Desert Prince)

Tr.: Marc Timpelan / Jo.: Marc Timpelan
57,0 kg 1.200 € 503,0
3
Agent Excel (IRE) 2015
 / F. H. v. Exceed and Excel - Adalea (Dalakhani)

Tr.: Henk Grewe / Jo.: Filip Minarik
57,5 kg 900 € 22,0
4
Waldenser (GER) 2015
 / F. W. v. Sehrezad - Wayumi (Samum)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Carlos Henrique
57,0 kg 600 € 232,0
5
Königin Solo (GER) 2015
 / b. St. v. Soldier Hollow - Königin Shuffle (Big Shuffle)

Tr.: Claudia Barsig / Jo.: Jozef Bojko
55,0 kg
Ohrenstöpsel
300 € 369,0
6
Adaris (GER) 2015
 / db. W. v. Maxios - Alexa (Areion)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Jose Luis Silverio
57,5 kg 42,0
7
Bergpfad (GER) 2015
 / b. H. v. Wiesenpfad - Belinga (Tannenkönig)

Tr.: Lutz Pyritz / Jo.: Andreas Helfenbein
57,0 kg 398,0
8
Whisky Train (GER) 2015
 / b. H. v. Tai Chi - Windaja (Surako)

Tr.: Marco Angermann / Jo.: Bayarsaikhan Ganbat
57,0 kg 101,0
9
Diacetta's Delight (GER) 2015
 / F. St. v.Areion - Diacetta (Silvano)

Tr.: Eva Fabianova / Jo.: Michael Cadeddu
56,0 kg 268,0
10
Nschotschi (IRE) 2015
 / b. St. v. Big Bad Bob - Nesmeh (More Than Ready)

Tr.: Uwe Stech / Jo.: Martin Seidl
55,0 kg 382,0
11
Pasquetta (GER) 2015
 / F. St. v. Flamingo Fantasy - Pashmina (Lomitas)

Tr.: Daniel Paulick / Jo.: Wladimir Panov
55,0 kg 507,0
12
Angelique (IRE) 2015
 / F. St. v. Dawn Approach - Like a Dream (Oasis Dream)

Tr.: Jutta Pohl / Jo.: Maxim Pecheur
55,5 kg 175,0
13
Mazaska Jaci (FR) 2015
 / F. St. v. Cima de Triomphe - Antoinette (Dashing Blade)

Tr.: Marco Angermann / Jo.: Marc Lerner
55,0 kg 364,0
14
Casinomaster (IRE) 2015
 / F. W. v. Arcano - Himiko (Aussie Rules)

Tr.: Frank Fuhrmann / Jo.: Mirko Sanna
57,0 kg 554,0

Kurzergebnis

GONDANO (2015), W., v. Soldier Hollow - Gonara v. Big Shuffle, Zü. u. Bes.: Gestüt Auenquelle, Tr.: Roland Dzubasz, Jo.: Bauyrzhan Murzabayev, GAG: 71 kg, 2. Wasilios (Lord of England), 3. Agent Excel (Exceed and Excel), 4. Waldenser, 5. Königin Solo, 6. Adaris, 7. Bergpfad, 8. Whisky Train, 9. Diacetta's Delight, 10. Nschotschi, 11. Pasquetta, 12. Angelique, 13. Mazaska Jaci, 14. Casinomaster

Richterspruch

Le. 2½-½-N-1¼-½-1¾-¾-½-2½-K-7-7-8

Zeit

1:38,95

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Mademoiselle.

Rennanalyse

Deutlich gesteigert zeigte sich Gondano, der zweijährig zweimal mit Scheuklappen unterwegs wenig gezeigt hat, diese Saison aber ohne diese Hilfsmittel wesentlich präsenter auftrumpfte. Diverse Auktionsrennen um die Meile herum stehen noch auf seinen Fahrplan, die Qualifikation dafür hatte er sich bei einem Auftritt bei der BBAG-Jährlingsauktion erworben, wo er für 30.000 Euro zurückgekauft wurde.

Der Soldier Hollow-Sohn stammt, natürlich, aus der Familie der Grimpola (Windwurf). Er ist der dritte Nachkomme seiner nicht gelaufenen Mutter, die mit der platziert gelaufenen Gonwana (Lando) startete, gefolgt von Gonora (Lando), die drei Rennen gewonnen hat. Sie wurde in die eigene Zucht genommen und im Frühjahr von Lord of England gedeckt. Ihre Mutter hat dieses Jahr ein Stutfohlen von Maxios gebracht, stand erneut auf der Liste von Soldier Hollow. Gonara ist Halbschwester von Gonbarda (Lando), Gr. I-Siegerin und Mutter des Gr. I-Siegers und Deckhengstes Farhh (Pivotal) und rechte Schwester der Gruppe-Sieger Gonfilia und Gonlargo.

Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Gondano legt souverän seine Maidenschaft ab. www.galoppfoto. - Sabine Brose

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!