Drucken Redaktion Startseite

2017-11-22, Dresden, 3. R. - ZDR Architekten Cup

3 ZDR Architekten Cup

Kat. E, 3.400 € (2.000, 800, 400, 200).
Für 3-jährige und ältere sieglose Pferde.

Gew. 57,0 kg. f.3j., 58,0 kg. f.4j.u.ält. Seit 1.5.2017 zweitplatzierten Pferden 1 kg, seitdem drittplatzierten Perden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 18:10. - Platzwette 16, 25, 31:10. - Zweierwette 172:10. - Dreierwette 1.835:10. - Platz-Zwilling-Wette 44, 52, 180:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Bishapur (GER) 2014
 / b. W. v. Tai Chi - Bernadette (Bahamian Bounty)

Tr.: Christian Sprengel / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
58,0 kg 2.000 € 18,0
2
Nomia (GER) 2014
 / F. St. v. Poet's Voice - Nianga (Lomitas)

Tr.: Marco Angermann / Jo.: Andreas Helfenbein
56,0 kg 800 € 132,0
3
Osumi (GER) 2014
 / db. St. v. Contat - Oviva (Lomitas)

Tr.: Daniel Paulick / Jo.: David Michaux
55,0 kg 400 € 184,0
4
Jantar (GER) 2013
 / F. W. v. Hamond - Jiffies Flyer (Desert Story)

Tr.: Wolfgang Schöps / Jo.: Filip Minarik
58,0 kg 200 € 251,0
5
Dancing Queen (GER) 2014
 / F. St. v. Adlerflug - Dariya (Titus Livius)

Tr.: Uwe Stech / Jo.: Rebecca Danz
55,0 kg 150,0
6
Forgo (GER) 2014
 / F. W. v. Santiago - Forlista (Kallisto)

Tr.: Toni Potters / Jo.: Erhan Yavuz
57,0 kg 64,0
7
Doriano (GER) 2014
 / F. H. v. Kalatos - Dax Empress (General Monash)

Tr.: Stefan Richter / Jo.: Maxim Pecheur
58,0 kg 57,0
8
Night of Love (GER) 2014
 / Dbsch. St. v. Lord of England - Night Fashion (Sholokhov)

Tr.: Stefan Richter / Jo.: Jozef Bojko
55,0 kg 139,0
9
Rhinestone Cowboy (FR) 2014
 / b. W. v. Orpen - Marlene Abla (Tot ou Tard)

Tr.: Helena Blažková / Jo.: Rene Piechulek
57,0 kg 348,0
10
New Order (GER) 2014
 / b. W. v. Eden Rock - New Game (Zieten)

Tr.: Uwe Stech / Jo.: Rene Koplik
57,0 kg 418,0
11
Greece (CZE) 2014
 / b. St. v. Dandoun - Green Song (Green Tune)

Tr.: Helena Vorsilkova / Jo.: Stephen Hellyn
55,0 kg 261,0
12
Rose Time (GER) 2013
 / F. St. v. War Blade - Rose of Tertullian (Tertullian)

Tr.: Daniel Paulick / Jo.: Lukas Delozier
56,0 kg 498,0

Kurzergebnis

BISHAPUR (2014), W., v. Tai Chi - Bernadette v. Bahamian Bounty, Bes.: H.-J. Fenske, Zü.: Stall Kamperbrück, Tr.: Christian Sprengel, Jo.: Bauyrzhan Murzabayev 2. Nomia (Poet's Voice), 3. Osumi (Contat), 4. Jantar, 5. Dancing Queen, 6. Forgo, 7. Doriano, 8. Night of Love, 9. Rhinestone Cowboy, 10. New Order, 11. Greece, 12. Rose Time

Richterspruch

Üb. 6½-¾-7-H-¾-6-1¼-1¼-H-2½-12

Zeit

1:39,70

Rennanalyse

Ein souveräner Sieg von Bishapur, der gegen ein doch sehr übersichtliches Feld nicht die geringsten Probleme hatte. Die bei ihm im Sommer vorgenommene Kastration hat sicher eine positive Wirkung gehabt. Der Tai Chi-Sohn ist Erstling von Bernadette, die als Jährling bei Tattersalls für 5.000gns. von der GTM GmbH gekauft wurde, aber nicht herausgebracht werden konnte. 2014 kam sie tragend von Slickly bei Arqana in den Ring, wurde für 10.000 Euro abgegeben. Heraus kam eine Stute, im Jährlingsalter ist ein Planteur-Hengst. Bernadette ist Halbschwester des Listensiegers Riverse Angle (Spinning World) und des listenplatziert gelaufenen Tighlies (Conquistador Cielo). Die zweite Mutter Broken Peace (Devil’s Bag) war Listensiegerin in Longchamp und Dritte im Prix Vanteaux (Gr. III). 

Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Klare Sache für den Favoriten Bishapur. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2020 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!