Drucken Redaktion Startseite

2017-10-20, Baden-Baden, 6. R. - Ferdinand Leisten-Memorial

6 Ferdinand Leisten-Memorial

Kat. C, 200.000 € (100.000, 40.000, 20.000, 10.000, 10.000, 10.000, 10.000).
Für 2-jährige Pferde, die 2016 als Jährling auf einer öffentlichen Versteigerung der BBAG oder Kooperationspartner im Auktionsring angeboten wurden und für die die Einschreibgebühr in Höhe von 510 € vom Anbieter bezahlt wurde.

BBAG-Auktionsrennen | Gew. 56,0 kg. Siegern eines Rennens oder Gewinnern eines Geldpreises von 11.000 € 1 kg, Siegern mehrerer Rennen oder Gewinnern eines Geldpreises von mehr als 11.000 € 2 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 28:10. - Platzwette 17, 43, 35:10. - Zweierwette 252:10. - Dreierwette 5.139:10. - Platz-Zwilling-Wette 61, 82, 218:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Julio (GER) 2015
 / b. H. v. Exceed and Excel - Julissima (Beat Hollow)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Alexander Pietsch
Formen:
3-3-1-2
58,0 kg 100.000 € 28,0
2
Kabir (GER) 2015
 / b. W. v. Lord of England - Karena (Midyan)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Jozef Bojko
Formen:
3-9-1
57,0 kg
Seitenblender
40.000 € 149,0
3
Ninario (GER) 2015
 / F. H. v. Areion - Ninigretta (Dashing Blade)

Tr.: Yasmin Almenräder / Jo.: Stephen Hellyn
Formen:
3
56,0 kg 20.000 € 181,0
4
Arabino (GER) 2015
 / b. H. v. Areion - Arabella (Trempolino)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Filip Minarik
Formen:
4
56,0 kg 10.000 € 134,0
5
Lord Leoso (GER) 2015
 / b. H. v. Pastorius - Lomitas Dream (Lomitas)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
Formen:
1
57,0 kg 10.000 € 46,0
6
Ivo (GER) 2015
 / b. W. v. Areion - Ivowen (Theatrical)

Tr.: Pavel Vovcenko / Jo.: Michael Cadeddu
Formen:
5-9-3-4
56,0 kg 10.000 € 554,0
7
Toriano (FR) 2015
 / b. W. v. Dutch Art - Tu Eres Mi Amore (Sadler's Wells)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Marc Lerner
Formen:
5
56,0 kg 10.000 € 228,0
8
Schesaplana (GER) 2015
 / b. St. v. Dabirsim - See Me Well (Common Grounds)

Tr.: Christian Freiherr von der Recke / Jo.: Martin Seidl
Formen:
7-4-11-1
55,0 kg 233,0
9
Prince Parsim (GER) 2015
 / b. H. v. Dabirsim - Past Twelve (Sholokhov)

Tr.: Toni Potters / Jo.: Rene Piechulek
Formen:
7
56,0 kg 589,0
10
Klüngel (GER) 2015
 / b. H. v. Jukebox Jury - Königstochter (Dai Jin)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Andreas Helfenbein
Formen:
4-10
56,0 kg 107,0
11
Whaling Story (GER) 2015
 / F. St. v. Lord of England - Wanna Be (Nayef)

Tr.: Miroslav Rulec / Jo.: Kevin Woodburn
Formen:
6-5-3-9
54,0 kg 130,0
12
Sky Queen (FR) 2015
 /  F. St. v. Adlerflug - Saquarema (Dashing Blade)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Erhan Yavuz
Formen:
6
54,0 kg 799,0
13
Shaolin (GER) 2015
 / b. H. v. Rock of Gibraltar - Strela (Lomitas)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Vinzenz Schiergen
Formen:
5-3
56,0 kg 80,0
14
Earl (GER) 2015
 / b. W. v. Tertullian - Ericarrow (Bollin Eric)

Tr.: Christian Freiherr von der Recke / Jo.: Maxim Pecheur
Formen:
9
56,0 kg 343,0
15
Gondano (GER) 2015
 / b. W. v. Soldier Hollow - Gonara (Big Shuffle)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
Formen:
6
56,0 kg
Scheuklappen
541,0
16
Mister Mo (GER) 2015
 / Dbsch. W. v. Maxios - Macuna (Acatenango)

Tr.: Dr. Andreas Bolte / Jo.: Adrie de Vries
Formen:
-
56,0 kg 197,0

Kurzergebnis

JULIO (2015), H., v. Exceed and Excel - Julissima v. Beat Hollow, Zü.: Gestüt Brümmerhof, Bes.: Eckhard Sauren, Tr.: Mario Hofer, Jo.: Alexander Pietsch, GAG: 89 kg, 2. Kabir (Lord of England), 3. Ninario (Areion), 4. Arabino, 5. Lord Leoso, 6. Ivo, 7. Toriano, 8. Schesaplana, 9. Prince Parsim, 10. Klüngel, 11. Whaling Story, 12. Sky Queen, 13. Shaolin, 14. Earl, 15. Gondano, 16. Mister Mo

Richterspruch

Le. 1¾-1-H-1¾-3-1½-½-2-1½-½-3-½-2¾-7½-9½

Zeit

1:25,95

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Melodino.

Rennanalyse

Es war bislang noch nichts verkehrt in der Karriere von Julio, der am Freitag das Ziel erreichte, das man sich mit ihm in diesem Jahr gesetzt hatte: Der Sieg im BBAG-Auktionsrennen in Oktober, das mit einer Dotierung von 200.000 Euro die Nummer vier der Preisgeldrangliste in Deutschland ist. Sein Besitzer Eckhard Sauren sprach denn auch vom „Jackpot“, den man gewonnen habe, wobei er die Freude über den Erfolg mit Timo Horn teilte, dem Torwart des derzeit ziemlich gebeutelten 1. FC Köln, denn der hatte sich vor einigen Wochen an Julio beteiligt.

Fünf Starts hat der Hengst aus dem Gestüt Brümmerhof jetzt absolviert, er hat imponierend das BBAG-Auktionsrennen in Köln gewonnen, relevanter wachen aber vielleicht noch seine dritten Plätze auf Gruppeebene, im Steinhoff-Zukunftsrennen (Gr. III) und im Prix Thomas Bryon (Gr. III). Die Black Type-Ebene wird er natürlich im kommenden Jahr anstreben, das Mehl Mülhens-Rennen (Gr. II) ist das erste und logische Ziel, auf längere Sicht könnte ohnehin die Meile seine beste Distanz sein.

Sein Vater Exceed and Excel (Danehill) stand in diesem Jahr für 50.000 Euro im Kildangan Stud in Irland. Er ist Vater von bisher weit über 60 Gr.-Siegern, in Australien und Europa, er ist ein höchst kommerzieller Hengst, der frühe und schnelle Nachkommen bringt.

Julio ist Erstling der mehrfach listenplatziert gelaufenen Julissima, danach kam Jamaica (Maxios). Brümmerhof hatte Julissima, die 2016 nicht tragend wurde, 2010 als Jährling für 45.000gns. bei Tattersalls gekauft. Sie ist eine Schwester von Julie’s Love (Ad Valorem), Listensiegerin in den USA, in Woodbine/Kanada Zweite in den Dance Smartly Stakes, Zweite auch im Diana-Trial (Gr. II). Die nächste Mutter Skimmia (Mark of Esteem) ist eine Schwester der High Chaparral-Söhne Rekindling, Sieger im Curragh Cup (Gr. II) und den Ballysax Stakes (Gr. III) und Golden Sword, Sieger in der Chester Vase (Gr. III) und Zweiter im Irish Derby (Gr. I). Aus der Familie stammen auch die Gr. I-Siegerinnen Chicquita (Montjeu) und Alexandrova (Sadler’s Wells), Mutter der mehrfachen Gr.-Siegerin und diesjährigen Tattersalls Gold Cup (Gr. I)-Zweiten Somehow (Fastnet Rock), sowie deren Schwester Magical Romance (Barathea), Siegerin in den Cheveley Park Stakes (Gr. I) und vor elf Jahren ein 4,6 Millionen gns.-Zuschlag bei Tattersalls.  

Kategorie:
  • BBAG-Auktionsrennen
  • Rennen - National

Bilder

Julio kommt als Favorit zum Zunge und knackt den "Jackpot". www.galoppfoto.de - Sarah Bauer

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!