Drucken Redaktion Startseite

2017-10-08, München, 4. R. - Ideen und Party-Rennen

4 Ideen und Party-Rennen

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 19 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige Pferde, die seit 1.1.2017 kein Rennen der Kategorie A-C gewonnen haben.

Gew. 57,0 kg. Für jeden Sieg in der Kategorie D seit 1.1.2017 3 kg mehr. Seit 1.1.2017 sieglosen zweitplatzierten Pferden 1 kg, seitdem sieglosen drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 36:10. - Platzwette 18, 41, 25:10. - Zweierwette 1.182:10. - Dreierwette 5.699:10. - Platz-Zwilling-Wette 121, 54, 173:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
High Flight (IRE) 2014
 / F. W. v. Lope de Vega - Hold Off (Bering)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Vinzenz Schiergen
57,0 kg 3.000 € 36,0
2
Lady Magic (GER) 2014
 / b. St. v. Jukebox Jury - Lady Alida (Tobougg)

Tr.: Jutta Mayer / Jo.: Kevin Woodburn
55,0 kg 1.200 € 380,0
3
Wangi Wangi (GER) 2014
 / F. St. v. Areion - Waveski (Rainbow Quest)

Tr.: Stefan Richter / Jo.: Michael Cadeddu
58,0 kg 600 € 71,0
4
Lissabon (GB) 2014
 / b. St. v. Soldier Hollow - Lavorna (Acatenango)

Tr.: John David Hillis / Jo.: Mickael Barzalona
58,0 kg 300 € 28,0
5
Ferragosta (GER) 2014
 / b. St. v. Lando - Fanny Brice (Barathea)

Tr.: John David Hillis / Jo.: Youssef Echariaa
52,0 kg
Erl. 5 kg, Mgw. 2 kg
350,0
6
Sweety Heart (FR) 2014
 / b. H. v. Shakespearean - Zimbala (Local Suitor)

Tr.: Karoly Kerekes / Jo.: Tamara Hofer
57,0 kg 363,0
7
Laurin (IRE) 2014
 / b. W. v. Fast Company - Luana (Shaadi)

Tr.: Sarah Steinberg / Jo.: Bayarsaikhan Ganbat
57,0 kg
Seitenblender
122,0
8
Kinky Kylie (HUN) 2014
 /  F. St. v. Globus - Kinki (Reson Laffitte)

Tr.: Gerald Geisler / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
55,0 kg 267,0
9
Shimmer Pearl (GER) 2014
 / b. St. v. Peintre Celebre - Staraya (King's Best)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Erhan Yavuz
56,0 kg 34,0
10
O' la petite (GER) 2014
 / db. St. v. Touch Down - Ostdogin (Doyen)

Tr.: Karoly Kerekes / Jo.: Tommaso Scardino
55,0 kg 486,0

Kurzergebnis

HIGH FLIGHT (2014), H., v. Lope de Vega - Hold Off v. Bering, Zü. u. Bes.: Gestüt Ammerland, Tr.: Peter Schiergen, Jo.: Vinzenz Schiergen, GAG: 64 kg, 2. Lady Magic (Jukebox Jury), 3. Wangi Wangi (Areion), 4. Lissabon, 5. Ferragosta, 6. Sweety Heart, 7. Laurin, 8. Kinky Kylie, 9. Shimmer Pearl, 10. O' la petite

Richterspruch

Si. 1-4-3-2-K-5-5-7-61

Zeit

1:47,77

Rennanalyse

Im Frühjahr hatte High Flight im Stall von Peter Schiergen als ein Pferd für bessere Aufgaben gegolten, doch wirkte er bei seinen damals zwei Starts sehr rückständig, brauchte als großes Pferd auch noch Zeit, die man ihm dann auch gewährt hat. Trotz der Pause war er dann gleich in Siegform und sollte weiter steigerungsfähig sein.

Der Sohn des erstklassigen Vererbers Lope de Vega (Shamardal) hat fünf siegreiche Geschwister, von denen High Heat (Boreal) Dritte im Berenberg Bank Cup (LR) war. Ein zwei Jahre alter Hengst hat Pour Moi als Vater, steht ebenfalls bei Peter Schiergen, ein Jährlingshengst Boreal. Er war der einzige registrierte Nachkomme von Boreal im Jahrgang 2016.

Hold Off ist eine Schwester des Gr. I-Siegers und Deckhengstes Hurricane Run (Montjeu) und des Gr. III-Siegers Hibiscus (Law Society), der als Deckhengst auf Zypern aufgestellt wurde. 

Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

High Flight holt sich unter Vinzenz Schiergen seinen ersten Sieg. www.galoppfoto.de - WiebkeArt

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!