Drucken Redaktion Startseite

2017-09-30, Magdeburg, 2. R. - Preis Rothenseer Autohaus (D), 2.050 m, 5.100 €

2 Preis Rothenseer Autohaus (D), 2.050 m, 5.100 €

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 19 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 57,0 kg. Seit 1.1.2017 zweitplatzierten Pferden 1 kg, seitdem drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 47:10. - Platzwette 13, 12, 14:10. - Zweierwette 94:10. - Dreierwette 323:10. - Platz-Zwilling-Wette 16, 18, 21:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Baldus (GER) 2014
 / F. H. v. Adlerflug - Brighella (Lomitas)

Tr.: Stefan Richter / Jo.: Jozef Bojko
58,0 kg 3.000 € 47,0
2
Edith (GER) 2014
 / F. St. v. It's Gino - Eliza Fong (Dr Fong)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
56,0 kg 1.200 € 24,0
3
Lagoda (GER) 2014
 / db. St. v. Dalakhani - Lagalp (Galileo)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Daniele Porcu
55,5 kg
Scheuklappen
600 € 40,0
4
Ventus (GER) 2014
 / b. W. v. Campanologist - Ventana (Desert King)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Stephen Hellyn
58,0 kg 300 € 274,0
5
Qbie (GER) 2014
 / db. St. v. Soldier Hollow - Qelle Amie (Beau Genius)

Tr.: Stefan Richter / Jo.: Alexander Pietsch
55,5 kg 63,0
6
Brown Beauty (IRE) 2014
 / db. St. v. Famous Name - Banba (Docksider)

Tr.: Frank Fuhrmann / Jo.: Erhan Yavuz
56,0 kg 161,0
7
Dantos (GER) 2014
 / b. W. v. War Blade - Dunnella (Brief Truce)

Tr.: Anna Schleusner-Fruhriep / Jo.: Tom Schurig
56,0 kg
Erl. 1 kg
758,0
8
Lake Magadi (GER) 2014
 / b. W. v. Soldier Hollow - La Martina (Seattle Dancer)

Tr.: Pavel Vovcenko / Jo.: Maxim Pecheur
57,0 kg 327,0

Kurzergebnis

BALDUS (2014), H., v. Adlerflug - Brighella v. Lomitas, Zü.: Dr. Frank Feldmann, Bes.: Stall Fichtengrund, Tr.: Stefan Richter, Jo.: Jizef Bojko. GAG: 63,5 kg, 2. Edith (It's Gino), 3. Lagoda (Dalakhani), 4. Ventus, 5. Qbie, 6. Brown Beauty, 7. Dantos, 8. Lake Magadi

Richterspruch

Si. 1¼-1¼-2¾-3¾-1-30-4

Zeit

2:04,90

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Commissario.

Rennanalyse

Weiter gesteigert präsentierte sich Baldus, der die überschaubare Konkurrenz am Ende sicher im Griff hatte und auf gutem Weg zu sein scheint. Der Adlerflug-Sohn stammt aus der kleinen, aber sehr erfolgreichen Zucht des vor einiger Zeit verstorbenen Dr. Frank Feldmann, der Hengst ist das letzte im Training verbliebene Pferd des Stalles Fichtengrund. Die Mutter Brighella hat zwei Rennen gewonnen, mit dem 16mal erfolgreichen Belango (Tertullian) und Beltanus (Tertullian) hatte sie schon zwei Listensieger auf der Bahn, Beltanus war auch Gr. III-platziert. Sechs weitere Geschwister haben gewonnen. Brighella ist Schwester von Belenus (Lomitas), Sieger im Deutschen Derby (Gr. I) und im Preis von Europa (Gr. I) sowie des Gr. III-Siegers Birkspiel (Singspiel). 

Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Baldus (re.) kommt zu seinem ersten Sieg. www.galoppfoto.de - Peter Heinzmann

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2022 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!