Drucken Redaktion Startseite

2017-09-16, Maisons-Laffitte, 2. R. - Prix du Prince d'Orange

2 Prix du Prince d'Orange

Gruppe III, 80.000 €
3j.

Turf Times Newsletter Anmeldung

Quoten25:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Recoletos (FR) 2014
 / b. H. v. Whipper - Highphar (Highest Honor)

Tr.: Carlos Laffon-Parias / Jo.: Olivier Peslier
58,0 kg 40.000 € 25,0
3
Afandem (IRE) 2014
 / b. H. v. Vale of York - Al Mahmeyah (Teofilo)

Tr.: Hugo Palmer / Jo.: Gregory Benoist
58,0 kg 12.000 € 40,0
4
Bay of Poets (IRE) 2014
 / b. W. v. Lope de Vega - Bristol Bay (Montjeu)

Tr.: Charles Appleby / Jo.: Cristian Demuro
58,0 kg 8.000 € 65,0

Kurzergebnis

RECOLETOS (2014), H., v. Whipper - Highphar v. Highest Honor, Bes. u. Zü.: Sarl Darpart France, Tr.: Carlos Laffon-Parias, Jo.: Olivier Peslier 2. Plumatic (Dubawi), 3. Afandem (Zoffany), 4. Bay of Poets, 5. Volfango, 6. Devamani

Richterspruch

N, 1 3/4, 3, 1 3/4, 1 3/4

Zeit

2:14,30

Rennanalyse

Im Frühjahr war Recoletos nach seinem Sieg im Prix Greffulhe (Gr. II) für immerhin 72.000 Euro für den Prix du Jockey-Club (Gr. I) nachgenannt worden. Dort wurde er Dritter, was mit einem ordentlichen Platzgeld verbunden war, zumindest hatten die Besitzer kein Minus gemacht. Nach einer kurzen Sommerpause war sein Laufen im Prix Guillaume d’Ornano (Gr. II) dann doch etwas enttäuschend, doch meldete er sich jetzt mit einem knappen Erfolg wieder auf der Siegerstraße zurück. Der „Arc“ wäre für ihn noch eine Möglichkeit.

Sein Vater Whipper (Miesque’s Son), ein dreifacher Gr. I-Sieger über die Meile, ist nach vielen Jahren Tätigkeit in Mezeray in die Provinz verbannt worden und steht jetzt im Haras du Gelos zu einer Decktaxe von 3.000 Euro, was als sehr günstig angesehen werden muss. Die Mutter ist nicht gelaufen, sie hat noch drei andere Sieger auf der Bahn. Die nächste Mutter Pharatta (Fairy King) war Siegerin auf Gr. II-Ebene in den USA und hat in Chantilly den Prix de Sandringham (Gr. III) gewonnen.  Die dritte Mutter ist eine Schwester von Shahrastani (Nijinsky), Sieger im Epsom Derby (Gr. I) und Irish Derby (Gr. I). 

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - International

Videos

See video

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2021 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!