Drucken Redaktion Startseite

2017-09-08, Saint-Cloud, 3. R. - Prix de Lutece

3 Prix de Lutece

Gruppe III, 80.000 €
3j.

Turf Times Newsletter Anmeldung

Quoten15:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Darbuzan (FR) 2014
 / Sch. H. v. Zamindar - Darbaza (Verglas)

Tr.: Mikel Delzangles / Jo.: Christophe Soumillon
56,0 kg 40.000 € 15,0
2
Monreal (IRE) 2014
 / b. H. v. Peintre Celebre - Montezuma (Monsun)

Tr.: Jean-Pierre Carvalho / Jo.: Fabrice Veron
56,0 kg 16.000 € 78,0

Kurzergebnis

DARBUZAN (2014), H., v. Zamindar - Darbaza v. Verglas, Bes. u. Zü.: Prinzessin Zahra Aga Khan, Tr.: Mikel Delzangles, Jo.: Christophe Soumillon 2. Monreal (Peintre Celebre), 3. Casterton (Fastnet Rock), 4. Galipad, 5. Light Pillar

Richterspruch

kH, N, 2 1/2, 3/4

Zeit

3:18,04

Rennanalyse

Mit der Katalognummer 52 steht Darbuzan derzeit noch im Angebot der „Arc Sale“ von Arqana, doch ob er nach dem wenn auch knappen Sieg im Prix de Lutèce dort noch antreten wird, ist abzuwarten. Schon in Deauville auf Listenebene zeigte er, dass er bei den dreijährigen Stehern in Frankreich ganz oben steht, das unterstrich er jetzt in einem kleinen Feld in Saint-Cloud. Sein nächstes Ziel ist der Prix de Chaudenay (Gr. II), den auch der Zweitplatzierte Monreal (Peintre Celebre) ansteuern wird. Der Ullmann-Hengst unterlag in allen Ehren, er zeigte die wohl bisher beste Leistung seiner Laufbahn.

Darbuzans Vater Zamindar (Gone West) hat sich in der Aga Khan-Zucht vor allem durch die herausragende Zarkava verdient gemacht. Darbuzan stammt aus seinem letzten Jahrgang, Juddmonte hat ihn Ende 2013 in Rente geschickt. Die Mutter Darbaza (Verglas) ist platziert gelaufen und hat zwei weitere Sieger auf der Bahn. Sie ist eine Schwester von Darjina (Zamindar), Siegerin u.a. in der Poule d’Essai des Pouliches (Gr. I) und im Prix du Moulin de Longchamp (Gr. I).    

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - International

Videos

See video

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!