Drucken Redaktion Startseite

2017-08-26, Baden-Baden, 6. R. - 62. Preis der Sparkassen Finanzgruppe (ex Spreti-Rennen)

6 62. Preis der Sparkassen Finanzgruppe (ex Spreti-Rennen)

Gruppe III, 55.000 € (32.000, 12.000, 6.000, 3.000, 2.000).
Für 4-jährige und ältere Pferde.

Gew. 57,0 kg. Siegern seit 1.1.2017 eines Rennens der Gruppe III 1 kg, der Gruppe II 2 kg, der Gruppe I 3 kg mehr. Pferden, die seit 1.1.2017 keinen Geldpreis von 12.000 € gewonnen haben, 1 kg erl.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 107:10. - Platzwette 17, 17, 11:10. - Zweierwette 765:10. - Dreierwette 1.729:10. - Platz-Zwilling-Wette 68, 36, 33:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Palace Prince (GER) 2012
 / db. H. v. Areion - Palace Princess (Tiger Hill)

Tr.: Jean-Pierre Carvalho / Jo.: Filip Minarik
Formen:
10-7-1-4-8-8-2-1-6
59,0 kg
Seitenblender
32.000 € 107,0
2
Devastar (GER) 2012
 / b. H. v. Areion - Deva (Platini)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Adrie de Vries
Formen:
3-4-4-3-2-1-4-1-5-4
56,0 kg 12.000 € 88,0
3
Potemkin (GER) 2011
 / db. W. v. New Approach - Praia (Big Shuffle)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
Formen:
3-7-7-1-1-2-3-1-1-1
57,0 kg 6.000 € 17,0
4
Space Cowboy (GER) 2012
 / F. W. v. Adlerflug - St Aye (Nureyev)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Daniele Porcu
Formen:
5-1-9-2-4-1
56,0 kg 3.000 € 153,0
5
El Loco (GER) 2013
 / F. H. v. Lope de Vega - Elora (Alkalde)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Martin Seidl
Formen:
2-3-5-62-3-3-11-2-2
56,0 kg 2.000 € 106,0
6
Matchwinner (GER) 2011
 / F. H. v. Sternkönig - Mahamuni (Sadler's Wells)

Tr.: Axel Kleinkorres / Jo.: Stephen Hellyn
Formen:
1-4-3-4-5-3-1-1-1-2
58,0 kg 63,0
7
Tikiouine (FR) 2012
 / Sch. St. v. Mastercraftsman - Mislix (Linamix

Tr.: Carmen Bocskai / Jo.: Mickael Forest
Formen:
3-1-1-2-9-13-3-14-4-7
55,5 kg 76,0
8
Felician (GER) 2008
 / b. W. v. Motivator - Felicity (Inchinor)

Tr.: Ferdinand J. Leve / Jo.: Michael Cadeddu
Formen:
3-1-1-2-8-4-3-6-7-4
56,0 kg 233,0

Kurzergebnis

PALACE PRINCE (2012), H., v. Areion - Palace Princess v. Tiger Hill, Bes. u. Zü.: Gestüt Höny-Hof, Tr.: Jean-Pierre Carvalho, Jo.: Filip Minarik, GAG: 97,5 kg,+ 2. Devastar (Areion), 3. Potemkin (New Approach), 4. Space Cowboy, 5. El Loco, 6. Matchwinner, 7. Tikiouine, 8. Felician

Richterspruch

Le. 2, N, 1, kK, 2, 5, 7

Zeit

2:01,77

Rennanalyse

Zwei Gruppe-Rennen in einem Jahr in Iffezheim zu gewinnen, dann noch auf verschiedenen Distanzen, das ist schon eine reelle Leistung. Palace Prince hatte im Frühjahr die Badener Meile für sich entscheiden können, er war dann zweimal weniger gut unterwegs, in Dortmund und in München, wo es möglicherweise auch ein Tick zu schwer war. Diesmal traf er es trotz Höchstgewicht sicher günstiger an, zudem blieb der klare Favorit Potemkin auch deutlich unter Form. Düsseldorf oder Hoppegarten könnten ihn demnächst am Start sehen.

Es ist ein Pferd mit keiner uninteressanten Vita. 2015 zählte er zu den besten Pferden seines Jahrgangs, er war Gruppe III-Sieger in Krefeld, Zweiter im Deutschen Derby (Gr. I) und lieferte auch in den Champion Stakes (Gr. I) eine starke Vorstellung ab. An dieser harten Saison hatte er schon etwas zu knabbern, hinzu kam ein Infekt, der zahlreiche Insassen seines damaligen Stalles betraf. Erst beim letzten Start 2016 lief er wieder zu großer Form auf, gewann die Baden Württemberg-Trophy (Gr. III), der damals letzte Sieg in Iffezheim für Trainer Andreas Löwe. Es war jetzt der dritte große Treffer für ihn in Iffezheim.

Schon die Mutter Palace Princess (Tiger Hill) lief in Höny-Hofer Farben, sie gewann zwei Rennen, darunter einen Ausgleich III über 1700 Meter in Düsseldorf. In der Zucht startete sie mit der Siegerin Palace Secret (Big Shuffle), - von ihr kommt bei der BBAG-Jährlingsauktion ein Mamool-Hengst in den Ring - gewonnen hat auch der jetzt vier Jahre alte Palace King (Tertullian). Zweijährig ist Princess Zoe (Jukebox Jury), eine Jährlingsstute stammt wieder von Areion, ein Hengstfohlen hat Nathaniel als Vater. Palace Princess ist Schwester von drei Gr.-Siegern, Peppercorn (Big Shuffle), Peppershot (Big Shuffle), die beide Deckhengste sind, sowie Pepperstorm (Big Shuffle), alles erstklassige Meiler aus der Zucht von Peter Battel. Diese hervorragende Linie hat auch im Gestüt Fährhof große Erfolge erzielen können. 

Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Palace Prince landet mit Filip Minarik seinen 3. Gruppesieg in Baden-Baden. www.galoppfoto.de - Sarah Bauer
Mit Filip Minarik im Sattel konnte der Höny-Hofer wieder an alte Formen anknüpfen. www.galoppfoto.de - Sarah Bauer

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!