Drucken Redaktion Startseite

2017-07-26, Hoppegarten, 2. R. - Berlin Partner-Preis

2 Berlin Partner-Preis

Kat. D, 6.000 € (3.000, 1.200, 900, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 19 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 58,0 kg. Seit 1.1.2017 zweitplatzierten Pferden 1 kg, seitdem drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 239:10. - Platzwette 27, 13, 20:10. - Zweierwette 725:10. - Dreierwette 8.574:10. - Platz-Zwilling-Wette 91, 97, 34:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Filimon (GER) 2014
 / db. W. v. Areion - Fackellilie (Zinaad)

Tr.: Frank Fuhrmann / Jo.: Erhan Yavuz
58,0 kg
Ohrenstöpsel
3.000 € 239,0
2
Edith (GER) 2014
 / F. St. v. It's Gino - Eliza Fong (Dr Fong)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
56,0 kg 1.200 € 53,0
3
Solomeo (IRE) 2014
 / b. H. v. Sinndar - Starla Dancer (Danehill Dancer)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Daniele Porcu
58,0 kg 900 € 20,0
4
Invincible Really (GER) 2014
 / b. W. v. Contat - Isanda (Eden Rock)

Tr.: Daniel Paulick / Jo.: Carlos Henrique
58,0 kg 600 € 548,0
5
Imposito (GER) 2014
 / b. W. v. It's Gino - Insola (Royal Solo)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Filip Minarik
58,0 kg 300 € 99,0
6
Dictator (GER) 2014
 / db. H. v. Tertullian - Dakara (Dansili)

Tr.: Werner Haustein / Jo.: Alexander Pietsch
58,0 kg
Seitenblender
58,0
7
Doriano (GER) 2014
 / F. H. v. Kalatos - Dax Empress (General Monash)

Tr.: Stefan Richter / Jo.: Martin Seidl
58,0 kg 70,0
8
Vertical Rhythm (IRE) 2014
 / b. St. v. Dark Angel - Rumline v. Royal Applause

Tr.: Rudolf Storp / Jo.: Jozef Bojko
56,0 kg 271,0
9
Dancing Rocky (AUT) 2014
 /  F. H. v. Storm Mist - Dance Or Romance (Kingmambo)

Tr.: Hans Albert Blume / Jo.: Stephen Hellyn
58,0 kg 112,0

Kurzergebnis

FILIMON (2014), W., v. Areion - Fackellilie v. Zinaad, Zü.: Dr. Werner Spangler, Bes.: Stall Cacique, Tr.: Frank Fuhrmann, Jo.: Erhan Yavuz, GAG: 67 kg, 2. Edith (It's Gino), 3. Solomeo (Sinndar), 4. Invincible Really, 5. Imposito, 6. Dictator, 7. Doriano, 8. Vertical Rhythm, 9. Dancing Rocky

Richterspruch

Si. H-2½-½-2-6-10-12-7

Zeit

1:45,20

Zusatzinformationen

Die RL befragte Trainer F.Fuhrmann zur Formverbesserung von Filimon. Er gab an, dass Filimon sich im Training verbessert hat, kam aber in Bad Harzburg mit der Bahn nicht zurecht. Er habe ihn immer für ein besseres Pferd gehalten. Auf Anordnung der RL wurde von Filimon eine Dopingprobe entnommen.

Rennanalyse

Das erfahrenste Pferd im Rennen war Filimon, doch hatte er bis auf den sechsten Platz im BBAG-Auktionsrennen in Hamburg, wo er nicht weit geschlagen war, bislang kaum etwas gezeigt. Das war in Hoppegarten anders, dort zeigte er auch einigen Kampfgeist, hatte aber vielleicht auch nicht die Welt zu schlagen. Auktionsrennen können weiterhin auf seinem Fahrplan stehen.

Der Areion-Sohn ist ein Bruder zu Free Minded (Pentire), der zweimal in Steherrennen platziert gelaufen ist, und zu Fibonacci (Sholokhov) und Fidelberta (Wiesenpfad). Die Mutter Fackellilie, deren letztes Fohlen Filimon war, hat dreijährig drei Rennen gewonnen, ihr Bruder Frühtau (Hero’s Honor) war achtfacher Sieger und Dritter im Ernst & Young Euro Cup (Gr. II) in Frankfurt. 

Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Filimon hält Edith sicher in Schach. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!