Drucken Redaktion Startseite

2017-07-09, Hannover, 4. R. - meravis-Trophy

4 meravis-Trophy

Kat. D, 10.000 € (6.000, 2.200, 1.200, 600). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 19 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Stuten.

Stutenrennen | Gew. 57,0 kg. Zweitplatzierten Stuten 1 kg, drittplatzierten Stuten 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 22:10. - Platzwette 11, 13, 14:10. - Zweierwette 68:10. - Dreierwette 191:10. - Platz-Zwilling-Wette 19, 26, 47:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Nagold (GER) 2014
 / b. St. v. Lando - Norderney (Dai Jin)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
58,0 kg 6.000 € 22,0
2
Feuerlilie (GB) 2014
 / F. St. Dutch Art - Go East (Highest Honor)

Tr.: Yasmin Almenräder / Jo.: Alexander Pietsch
57,5 kg 2.200 € 47,0
3
Salve Sardegna (IRE) 2014
 / b. St. v. Soldier Hollow - Salve Haya (Peintre Celebre)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Marc Lerner
57,0 kg 1.200 € 61,0
4
Tiganella (IRE) 2014
 /  b. St. v. Mastercraftsman - Top Act (Fantastic Light)

Tr.: Dominik Moser / Jo.: Wladimir Panov
57,0 kg 600 € 137,0
5
Bocca Regia (GER) 2014
 / db. St. v. Royal Applause - Bella Monica (Big Shuffle)

Tr.: Andreas Suborics / Jo.: Michael Cadeddu
57,0 kg 336,0
6
Little Rose (GER) 2014
 / b. St. v. Campanologist - Linara (Windwurf)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Eduardo Pedroza
57,0 kg 104,0
7
Imandra (GER) 2014
 / b. St. v. Areion - Ircanda (Nebos)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Filip Minarik
58,0 kg 56,0
8
Que Pasa (GER) 2014
 / b. St. v. Soldier Hollow - Quintessa (Shirocco)

Tr.: Toni Potters / Jo.: Marco Casamento
54,0 kg
Erl. 3 kg
260,0
9
Oriana (GER) 2014
 / F. St. v. Adlerflug - Olivana (Silvano)

Tr.: Dr. Andreas Bolte / Jo.: Daniele Porcu
57,0 kg 242,0
10
Pearl Harbor (GER) 2014
 / db. St. v. Zöllner - Popcorn (Protektor)

Tr.: Elfi Schnakenberg / Jo.: Maxim Pecheur
57,0 kg 561,0

Kurzergebnis

NAGOLD (2014), St., v. Lando - Norderney v. Dai Jin, Zü.: Gestüt Bona, Bes.: Gestüt Ittlingen, Tr. : Peter Schiergen, Jo.: Andrasch Starke, GAG: 65 kg, 2. Feuerlilie (Dutch Art), 3. Salve Sardegna (Soldier Hollow), 4. Tiganella, 5. Bocca Regia, 6. Little Rose, 7. Imandra, 8. Que Pasa, 9. Oriana, 10. Pearl Harbor

Richterspruch

Ka. K-2½-kK-3¼-N-2¾-2¼-3½-1¼

Zeit

2:08,68

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Turfsonne.

Rennanalyse

Bei ihrem Debut war Nagold in Hoppegarten nur Diana Storm unterlegen, eine der Spitzenstuten des Jahrgangs 2014. So war der Erfolg der Stute alles andere als eine Überraschung, höhere Ziele dürften jetzt ins Visier genommen werden. Bei der BBAG-Jährlingsauktion war sie 2015 für 40.000 Euro zurückgekauft worden, sie hat auch noch Engagements für drei Auktionsrennen später im Jahr. Sie gehört unverändert dem Gestüt Bona, dessen Dress allerdings nicht zur Verfügung stand, weswegen ihr Reiter die Ittlinger Farben überziehen musste. 

Sie stammt aus dem letzten Jahrgang von Lando (Acatenango), genau wie Joseph, der aktuelle Derbysieger in Tschechien. Die Mutterlinie ist bestens bekannt und gleich in mehreren deutschen Zuchten erfolgreich. Die Mutter Norderney hat den Großen Preis der Wirtschaft (Gr. III) in Dortmund und den Frankfurter Stutenpreis (Gr. III) gewonnen. In der Zucht startete sie mit Night Melody (Dalakhani), Ausgleich II-Siegerin, Zweite im Frankfurter BBAG-Auktionsrennen für Zweijährige und im Prix de Diane der Schweiz, sie wurde nach Irland verkauft. Die zwei Jahre alte Norwegen (Wiesenpfad) wurde in die Slowakei verkauft, im Jährlingsalter ist Nathan (Wiener Walzer). Norderney ist Schwester des über Hürden auf Listenebene erfolgreichen Nestor (Silvano) und des Gr. III-Dritten Nafar (Singspiel). 

Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Nagold setzt sich knapp gegen Feuerlilie durch. www.galoppfoto.de

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!