Drucken Redaktion Startseite

2017-07-09, Hannover, 1. R. - Preis der Deutschen Hypo

1 Preis der Deutschen Hypo

Kat. D, 10.000 € (6.000, 2.200, 1.200, 600). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 19 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 58,0 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 30:10. - Platzwette 15, 15:10. - Zweierwette 51:10. - Dreierwette 654:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Nadito (GB) 2014
 / b. W. v. Dalakhani - Nicella (Lando)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
58,0 kg
Ohrenstöpsel
6.000 € 30,0
2
Near Big (GER) 2014
 / b. St. v. Big Bad Bob - Near Galante (Galileo)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Marc Lerner
57,0 kg 2.200 € 31,0
3
Irish Prinzess (IRE) 2014
 / F. St. v. Famous Name - Under Fire (Gulch)

Tr.: Heiko Kienemann / Jo.: Maxim Pecheur
56,0 kg 1.200 € 201,0
4
Dictator (GER) 2014
 / db. H. v. Tertullian - Dakara (Dansili)

Tr.: Werner Haustein / Jo.: Daniele Porcu
58,0 kg
Seitenblender
600 € 135,0
5
Elfenkönig (GER) 2014
 / F. H. v. Kallisto - Elora (Alkalde)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Filip Minarik
58,0 kg 50,0
6
Virginia Girl (GER) 2014
 / b. St. v. Jukebox Jury - Vancouver Girl (Ransom O'War)

Tr.: Toni Potters / Jo.: Tom Schurig
54,5 kg
Erl. 2 kg
109,0
7
Seductive (GER) 2014
 / b. St. v. Henrythenavigator - Sortilege (Tiger Hill)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
56,0 kg 45,0

Kurzergebnis

NADITO (2014), H., v. Dalakhani - Nicella v. Lando, Zü.: Gestüt Hof Ittlingen, Bes.: Gestüt Ittlingen, Tr.: Peter Schiergen, Jo.: Andrasch Starke, GAG: 67,5 kg, 2. Near Big (Big Bad Bob), 3. Irish Prinzess (Famous Name), 4. Dictator, 5. Elfenkönig, 6. Virginia Girl, 7. Seductive

Richterspruch

Si. 1½-2¾-1¼-1½-4¾-3½

Zeit

1:49,63

Rennanalyse

Beim Debut war Nadito als Vierter in Dortmund noch hinter Near Big, doch konnte er in Hannover, erstmals mit Ohrenstöpseln ausgerüstet, den Spieß umdrehen. Er ist das zweite lebende Fohlen der nicht gelaufenen Nicella, die in Ittlingen das Erbe ihrer Mutter Nicola Bella (Sadler’s Wells) weiterführen soll. Diese war 2003 für 100.000gns. bei Tattersalls gekauft worden, brachte in Ittlingen vier Fohlen, in erster Linie natürlich den Gr. I-Sieger und Deckhengst Neatico (Medicean) sowie den listenplatziert gelaufenen Narcisco (Fantastic Light). 2007 wurde sie tragend von Lomitas an gleicher Stelle für 210.000gns. wieder abgegeben. Sie ist auch Mutter von Beautyandthebeast (Machiavellian), Siegerin in den USA im Las Palmas Handicap (Gr. II) sowie der Mutter der im Prix de Sandringham (Gr. II) erfolgreichen Volta (Siyouni) und des im Prix de Guiche (Gr. III) und im Prix des Chenes (Gr. III) siegreichen Calvados Blue (Lando).

Nicella hat nach Nadito den jetzt zwei Jahre alten Nikkei (Pivotal), im Training bei Peter Schiergen, eine Jährlingsstute von Maxios und ein Stutfohlen von Dansili gebracht. Dieses Jahr stand sie auf der Liste von Lord of England. 

Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Nadito legt beim zweiten Start seine Maidenschaft ab. www.galoppfoto - Sabine Brose

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!