Drucken Redaktion Startseite

2017-07-03, Hamburg, 6. R. - Franz-Günther von Gaertner-Gedächtnisrennen

6 Franz-Günther von Gaertner-Gedächtnisrennen

Gruppe III, 55.000 € (32.000, 12.000, 6.000, 3.000, 2.000).
Für 3-jährige und ältere Stuten.

Stutenrennen | Gew. 54,0 kg. f.3j., 58,0 kg. f.4j.u.ält. Siegerinnen seit 1.9.2016 eines Rennens der Gruppe III 1 kg, der Gruppe II 2 kg, der Gruppe I 3 kg mehr. 4j.u.ält.Stuten, die seit 1.9.2016 keinen Geldpreis von 12.000 € gewonnen haben, 1 kg erl.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 70:10. - Platzwette 27, 39, 17:10. - Zweierwette 2.161:10. - Dreierwette 4.943:10. - Platz-Zwilling-Wette 179, 80, 236:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Shy Witch (GER) 2013
 / b. St. v. Areion - Shyla (Monsagem)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Eduardo Pedroza
Formen:
7-3-7-6-4-1-2-4-1-2
57,0 kg 32.000 € 70,0
2
Wild Approach (GER) 2013
 / F. St. v. New Approach - Wildfährte (Mark of Esteem)

Tr.: Dominik Moser / Jo.: Wladimir Panov
Formen:
5-1-8-5-6-2-1
57,0 kg 12.000 € 234,0
3
Absolute Blast (IRE) 2012
 / b. St. v. Kodiac - Perfect Fun (Marju)

Tr.: Archie Watson / Jo.: Oisin Murphy
Formen:
2-2-1-3-2-1-1-2-13-4
58,0 kg 6.000 € 22,0
4
Flemish Duchesse (FR) 2013
 / b. St. v. Duke of Marmalde - Fabiana (Ashkalani)

Tr.: Andreas Suborics / Jo.: Filip Minarik
Formen:
3-7-1-6-4-14-2-1-4-4
58,0 kg 3.000 € 62,0
5
A Raving Beauty (GER) 2013
 / b. St. v. Mastercraftsman - Anabasis (High Chaparral)

Tr.: Andreas Suborics / Jo.: Marc Lerner
Formen:
3-5-1-3-4-5-4-1-2-5
58,0 kg
Scheuklappen
2.000 € 87,0
6
Djumay (GER) 2014
 / b. St. v. Shamardal - Djumama (Aussie Rules)

Tr.: Andreas Suborics / Jo.: Andreas Helfenbein
Formen:
2-9-1-5-5
54,0 kg 172,0
7
Vive Marie (GER) 2014
 / b. St. v. Jukebox Jury - Vive La Reine (Big Shuffle)

Tr.: Jens Hirschberger / Jo.: Maxim Pecheur
Formen:
6-1
54,0 kg 135,0
8
Intendantin (GER) 2013
 / b. St. v. Lando - Incenza (Local Suitor)

Tr.: Ferdinand J. Leve / Jo.: Michael Cadeddu
Formen:
10-4-8-1-11-1-6-1-5-4
57,0 kg 390,0
9
Sunny Belle (IRE) 2014
 / b. S. v. Exceed and Excel - Survey (Big Shuffle)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
Formen:
6-2-1-6-4-2
54,0 kg 90,0
10
Partyday (IRE) 2013
 / F. St. v. Footstepsinthesand - Jolie Clara (Kahyasi)

Tr.: Vaclav Luka jr. / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
Formen:
2-2-2-7-3-2-10-1-1-3
57,0 kg 98,0

Kurzergebnis

SHY WITCH (2013), St., v. Areion - Shyla v. Monsagem, Zü. u. Bes.: Karin Schwerdtfeger, Tr.: Hans-Jürgen Gröschel, Jo.: Eduardo Pedroza, GAG: 91 kg, 2. Wild Approach (New Approach), 3. Absolute Blast (Kodiac), 4. Flemish Duchesse, 5. A Raving Beauty, 6. Djumay, 7. Vive Marie, 8. Intendantin, 9. Sunny Belle, 10. Partyday

Richterspruch

Le. 1¾-½-1¾-3-H-7-2-11-¾

Zeit

1:45,82

Zusatzinformationen

Auf Anordnung des Direktoriums wurde von Shy Witch eine Dopingprobe entnommen.

Rennanalyse

Drei Starts hatte Shy Witch vor Hamburg in diesem Jahr absolviert, hatte dabei eigentlich durchweg enttäuschende Leistungen geboten, was ihre Umgebung schon vor gewisse Rätsel stellte. Doch auf „ihrer“ Bahn fand sie wieder zu alter Form zurück, der durchlässige Boden tat ein Übriges. Nach Hamburg 2016 war sie auch nicht mehr so gut in Tritt, es bleibt abzuwarten, wie das in diesem Jahr aussieht. Ihre engagierte Besitzerin und Züchterin will auf Dauer selbst mit ihr züchten.

Die im Gestüt Evershorst aufgewachsene Stute ist das fünfte und letzte Fohlen der dreijährig erfolgreichen Shyla, eine Tochter des als Vererber kaum aufgefallenen Monsagem (Nureyev). Karin Schwerdtfeger ist Züchterin auch der Geschwister, teilweise talentierte, aber nicht immer einfache Pferde wie etwa der noch im Training befindliche, transportschwierige Shy Moon (Mamool). Die Desert Prince-Nachkommen Shamrock und Shy Fairy haben gewonnen. Shyla ist Schwester zu drei Siegern, die nächste Mutter Shy (Broken Hearted) war zweifache Siegerin und Zweite auf Listenebene. Die Familie hat in den USA ein paar bessere Pferde gestellt, die dritte Mutter war immerhin Gr. II-Siegerin, hat auf der nicht mehr existenten Rennbahn Hollywood Park die Landaluce Stakes gewonnen. Alles andere als ein spannendes Pedigree, aber ein sehr gutes Pferd. 

Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Shy Witch wiederholt im Franz-Günther von Gaertner-Gedächtnisrennen ihren Vorjahressieg. www.galoppfoto.de

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!