Drucken Redaktion Startseite

2017-05-14, Krefeld, 2. R. - Rennen "Wir für Krefeld"

2 Rennen "Wir für Krefeld"

Kat. D, 8.750 € (5.000, 2.000, 1.000, 500, 250). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 19 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Stuten.

Stutenrennen. Gew. 57,0 kg. Zweitplatzierten Stuten 1 kg, drittplatzierten Stuten 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 38:10. - Platzwette 13, 12, 22:10. - Zweierwette 78:10. - Dreierwette 743:10. - Platz-Zwilling-Wette 26, 44, 78:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Lacazar (GER) 2014
 / F. St. v. Adlerflug - Laey Diamond (Dai Jin)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
57,5 kg 5.000 € 38,0
2
Tusked Wings (IRE) 2014
 / F. St. v. Adlerflug - Tucana (Acatenango)

Tr.: Jean-Pierre Carvalho / Jo.: Maxim Pecheur
57,0 kg 2.000 € 24,0
3
Swinging Wienerin (GER) 2014
 / b. St. v. Wiener Walzer - Saldenschwinge (In the Wings)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Andreas Helfenbein
57,0 kg 1.000 € 131,0
4
La Swala (GER) 2014
 / b. St. v. Lando - La Bahia (Black Sam Bellamy)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Jozef Bojko
58,0 kg 500 € 65,0
5
Alessa (GER) 2014
 / db. St. v. Scalo - All About Love (Winged Love)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Stefanie Koyuncu
57,0 kg
Seitenblender
250 € 110,0
6
Ontario Flight (GER) 2014
 / F. St. v. Adlerflug - Opera Sun (Samum)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Rene Piechulek
57,0 kg 202,0
7
Salve Sardegna (IRE) 2014
 / b. St. v. Soldier Hollow - Salve Haya (Peintre Celebre)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Norman Richter
57,0 kg 135,0
8
Nacida (GER) 2014
 / db. St. v. Wiener Walzer - Nacella (Banyumanik)

Tr.: Yasmin Almenräder / Jo.: Koen Clijmans
58,0 kg 64,0
9
Asara (GER) 2014
 / b. St. v. Soldier Hollow - Avanti Polonia (Polish President)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Vinzenz Schiergen
57,0 kg
Scheuklappen
232,0

Kurzergebnis

LACAZAR (2014), St., v. Adlerflug - Laey Diamond v. Dai Jin, Zü.: Ina Emma Zimmermann, Bes.: Gestüt Haus Zoppenbroich, Tr.: Peter Schiergen, Jo.: Andrasch Starke, GAG: 72 kg, 2. Tusked Wings (Adlerflug), 3. Swinging Wienerin (Wiener Walzer), 4. La Swala (Lando), 5. Alessa, 6. Ontario Flight, 7. Salve Sardegna, 8. Nacida, 9. Asara

Richterspruch

Le. 1-2¼-4-½-½-½-2-2¾

Zeit

2:15,59

Zusatzinformationen

Auf Anordnung der RL wurde von Lacazar eine Dopingprobe entnommen.

Rennanalyse

Mit guter Gesamtform war die noch mit einer Diana-Nennung ausgestattete Lacazar nach Krefeld gekommen, beim vierten Start ihrer Karriere konnte sie dann auch ihre Maidenschaft ablegen. Die Tochter von Adlerflug ist der zweite Nachkomme ihrer Mutter, die nicht am Start war. Ihr Erstling Liberry Gold (Adlerflug) war nur zweimal zweijährig am Start, er gewann beim Debut, war dann Zweiter im Herzog von Ratibor-Rennen (Gr. III), verunglückte jedoch später. In den letzten Jahren wurde Laey Diamond nicht gedeckt. Sie ist eine Schwester von fünf Siegern, darunter Liang Kay (Dai Jin), Sieger in vier Gruppe-Rennen, so im Oppenheim Union-Rennen (Gr. II), Dritter war er im Mehl Mülhens-Rennen. Laeya Star (Royal Dragon) war Listensiegerin und Dritte in der Kölner Herbst-Meile (Gr. III), sie ist Mutter des Gr. III-Dritten Laeyos (Soldier Hollow). Eine weitere Schwester ist die unlängst erfolgreiche Litaara (Wiener Walzer), eine weitere interessante Dreijährige aus der Zucht und im Besitz von Ina Zimmermann, die ihre Pferde unter dem Label Gestüt Haus Zoppenbroich hält. 

Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Ina Zimmermann, Lacazar, Andrasch Starke und Peter Schiergen. Foto: Dr. Jens Fuchs

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2021 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!