Drucken Redaktion Startseite

2017-05-01, München, 4. R. - Preis der MIG Fonds

4 Preis der MIG Fonds

Kat. D, 8.750 € (5.000, 2.000, 1.000, 500, 250). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 19 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 57,0 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 68:10. - Platzwette 20, 19, 18:10. - Zweierwette 374:10. - Dreierwette 1.014:10. - Platz-Zwilling-Wette 40, 25, 23:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Navajo (GER) 2014
 / b. H. v. Kallisto - Nassau (Soldier Hollow)

Tr.: Axel Kleinkorres / Jo.: Adrie de Vries
Bes.:
/ Zü.:
57,0 kg 5.000 € 68,0
2
Dante Veloz (GER) 2014
 / F. H. v. Mamool - Dawariya (Selkirk)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
58,0 kg 2.000 € 42,0
3
Nani (GER) 2014
 / b. W. v. Lord of England - Navajo Queen (Monsun)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Jozef Bojko
58,0 kg 1.000 € 35,0
4
Motivaction (GER) 2014
 / F. St. v. Wiener Walzer - Miss Antonia (Antonius Pius)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Sylvain Ruis
55,0 kg 500 € 122,0
5
Lord of Bavaria (GER) 2014
 / b. H. v. Lord of England - La Candela (Alzao)

Tr.: Marco Klein / Jo.: Koen Clijmans
57,0 kg 250 € 92,0
6
Shimmer Pearl (GER) 2014
 / b. St. v. Peintre Celebre - Staraya (King's Best)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Harry Bentley
55,5 kg 54,0
7
Naledi (GER) 2014
 / b. W. v. Mastercraftsman - Nouvelle Fortune (Alzao)

Tr.: Werner Glanz / Jo.: Ali Alshowaikh
56,0 kg
Erl. 5 kg, Mgw. 4 kg
254,0
8
Lady Magic (GER) 2014
 / b. St. v. Jukebox Jury - Lady Alida (Tobougg)

Tr.: Karoly Kerekes / Jo.: Martin Seidl
55,0 kg 411,0
9
Aosta Cliff (GER) 2014
 / Bsch. H. v. Kandahar Run - Aosta Valley (Hurricane Run)

Tr.: John David Hillis / Jo.: Rob J. Fitzpatrick
57,0 kg 311,0
10
Bella Bijou (GER) 2014
 / b. St. v. Santiago - Bella Amica (Black Sam Bellamy)

Tr.: Eugen Frank / Jo.: Stefanie Koyuncu
55,0 kg 299,0
11
Victory Run (GER) 2014
 / b. H. v. Kandahar Run - Vinea Federspiel (Singspiel)

Tr.: John David Hillis / Jo.: Darren Moffatt
57,0 kg 404,0
12
Wonderwall (FR) 2014
 / b. W. v. Soul City - A Million Dollars (Big Shuffle)

Tr.: Marco Klein / Jo.: Tommaso Scardino
55,0 kg
Erl. 2 kg
160,0
13
Alkamora (GER) 2014
 / b. St. v. Kandahar Run - Albara (Barathea)

Tr.: John David Hillis / Jo.: Tamara Hofer
5,0 kg 770,0
14
Liquid Spirit (GER) 2014
 / b. St. v. Wiener Walzer - Lady in Red (General Assembly)

Tr.: Gérard Martin / Jo.: Gerlinde Mühlbichler
55,0 kg 460,0

Kurzergebnis

NAVAJO (2014), H., v. Kallisto - Nassau v. Soldier Hollow, Zü.: Marc Rühl, Bes.: Stall WWW, Tr.: Axel Kleinkorres, Jo.: Adrie de Vries, GAG: 76 kg, 2. Dante Veloz (Mamool), 3. Nani (Lord of England), 4. Motivaction, 5. Lord of Bavaria, 6. Shimmer Pearl, 7. Naledi, 8. Lady Magic, 9. Aosta Cliff, 110. Bella Bijou, 11. Victory Run, 12. Wonderwall, 13. Alkamora, 14. Liquid Spirit

Richterspruch

Le. 3½-1½-2-½-K-½-2½-kK-4½-1-2½-14-33

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Parviz.

Rennanalyse

Zwei Indizien sprachen im Vorfeld für Navajo, trotz seines nichtssagenden Debuts im vergangenen Jahr. Zum einen hatte man ihn am Montag beim Streichungstermin für das Derby im Feld gelassen, zum anderen stand er relativ kurz am Toto. Er rechtfertigte das mit einem leichten Erfolg, da könnte noch mehr kommen. Er ist der zweite Nachkomme der Röttgenerin Nassau, deren Erstling Nepal (Kallisto) letztes Jahr die Oaks D’Italia (Gr. II) gewonnen hat, jetzt beim Gerling-Preis (Gr. II) nach langer Pause in die Saison startet. Eine rechte Schwester zu beiden im Zweijährigen-Alter steht bei Andreas Bolte, ein Hengstfohlen stammt erneut von Kallisto.

Nassau ist eine Schwester zu zwei Siegern aus der Listensiegerin Naomia (Monsun). Die dritte Mutter Nagoya (Goofalik) hat für Röttgen die Oaks D’Italia gewonnen, das war damals noch ein Gr. I-Rennen. 

Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Am Ende wurde es ein leichter Sieg von Navajo unter Adrie de Vries. www.galoppfoto.de - WiebkeArt

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!