Drucken Redaktion Startseite

2017-05-01, München, 2. R. - SMC Investmentbank AG-Rennen

2 SMC Investmentbank AG-Rennen

Kat. D, 8.750 € (5.000, 2.000, 1.000, 500, 250). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 19 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 57,0 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 70:10. - Platzwette 18, 35, 13:10. - Zweierwette 2.238:10. - Dreierwette 7.316:10. - Platz-Zwilling-Wette 206, 38, 60:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Lissabon (GB) 2014
 / b. St. v. Soldier Hollow - Lavorna (Acatenango)

Tr.: John David Hillis / Jo.: Adrie de Vries
56,0 kg
Mgw. 1 kg
5.000 € 70,0
2
Kinetic Cross (GB) 2014
 / b. W. v. Cape Cross - Kinetica (Stormy Atlantic)

Tr.: Werner Glanz / Jo.: Koen Clijmans
57,0 kg 2.000 € 218,0
3
Show Me The Music (GB) 2014
 / b. H. v. Dubawi - Music Show (Noverre)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Jozef Bojko
55,5 kg 1.000 € 25,0
4
Satica (GB) 2014
 / b. St. v. Lope de Vega - Sorrenta (Bernstein)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
55,0 kg 500 € 40,0
5
Lady Vivian (FR) 2014
 / b. St. v. Born to Sea - Lilac Moon (Dr Fong)

Tr.: Werner Glanz / Jo.: Martin Seidl
55,0 kg 250 € 170,0
6
Fire Linn (FR) 2014
 / F. W. v. Linngari - Fire Sale (Not For Sale)

Tr.: John David Hillis / Jo.: Rob J. Fitzpatrick
57,0 kg 310,0
7
Orgarcon (FR) 2014
 / b. W. v. Naaqoos - Cat Princess (One Cool Cat)

Tr.: Karoly Kerekes / Jo.: Kevin Woodburn
57,0 kg 442,0
8
Dawn Ruler (GER) 2014
 / db. H. v. Tertullian - Darila (Lomitas)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Marc Lerner
58,0 kg
Scheuklappen
33,0
9
Densy (GER) 2014
 / Bsch. St. v. Kandahar Run - Denial (Sadler's Wells)

Tr.: John David Hillis / Jo.: Tamara Hofer
55,0 kg 269,0

Kurzergebnis

LISSABON (2014), St., v. Soldier Hollow - Lavorna v. Acatenango, Zü.: Gestüt Hof Ittlingen, Bes.: Stall Südwind. Tr.: John David Hillis, Jo.: Adrie de Vries, GAG: 68,5 kg, 2. Kinetic Cross (Cape Cross), 3. Show Me The Music (Dubawi), 4. Satica, 5. Lady Vivian, 6. Fire Linn, 7. Orgarcon, 8. Dawn Ruler, 9. Densy

Richterspruch

Le. 3-½-1-N-2-KK-1½-1½

Zeit

1:43,00

Rennanalyse

Ein überzeugendes Debut von Lissabon, bei der schon die Nennung für den Diana-Trial (Gr. II) ein Hinweis darauf war, dass man von ihr auf Dauer Einiges erwartet. Bei der BBAG war sie im Sommer 2015 über Tina Rau in jetzigen Besitz gekommen, immerhin 36.000 Euro hat sie gekostet, doch kann sich ihre Abstammung durchaus sehen lassen. Sie ist eine Schwester der Listensieger Lucarelli (High Chaparral) und Laviva (High Chaparral), Love Happens (Motivator) war Zweite im Premio Sergio Cumani (Gr. III). Mit Luciani (Motivator) hat ein Bruder von ihr gerade gewonnen. Der zwei Jahre alte Leonardo da Vinci (Pivotal) steht bei Ferdinand Leve. Die zweite Mutter La Donna (Shirley Heights) war Dritte im Preis der Diana (damals Gr. II) ist eine Schwester der Derbysieger Lando (Acatenango) und Laroche (Nebos) aus Ittlingens bester Familie. 

Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Lissabon kann sich beim Debut leicht durchsetzen. www.galoppfoto.de - WiebkeArt

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!