Drucken Redaktion Startseite

2016-11-01, München, 2. R. - Preis der Besitzervereinigung für Vollblutzucht und Rennen e.V

2 Preis der Besitzervereinigung für Vollblutzucht und Rennen e.V

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300).
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 57,0 kg. Seit 1.1.2016 zweitplatzierten Pferden 1 kg, seitdem drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 71:10. - Platzwette 16, 14, 12:10. - Zweierwette 331:10. - Dreierwette 1.291:10. - Platz-Zwilling-Wette 35, 50, 28:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Atillio (IRE) 2013
 / b. H. v. Lawman - Councilofconstance (Footstepsinthesand)

Tr.: John David Hillis / Jo.: Ioritz Mendizabal
58,0 kg 3.000 € 71,0
2
Zanini (GER) 2013
 / b. W. v. Poseidon Adventure - Zuccarella (Banyumanik)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Martin Seidl
58,0 kg 1.200 € 70,0
3
Show Biz (GER) 2013
 / b. St. v. Monsun - Schwarzach (Grand Lodge)

Tr.: Jean-Pierre Carvalho / Jo.: Christophe Soumillon
56,0 kg
Mgw. 0,5 kg
600 € 19,0
4
Johara (GER) 2013
 / F. St. v. New Approach - Jambalaya (Samum)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
55,5 kg
Scheuklappen
300 € 42,0
5
Brianna Bay (IRE) 2013
 / b. St. v. Kandahar Run - Bristol Bay (Montjeu)

Tr.: John David Hillis / Jo.: Rob J. Fitzpatrick
55,0 kg 578,0
6
Kashani (IRE) 2013
 / F. W. v. Manduro - Kastanie (Gone West)

Tr.: Claudia Barsig / Jo.: Filip Minarik
57,0 kg 61,0
7
Königstraum (GER) 2013
 / b. H. v. Sholokhov- Königstochter (Dai Jin)

Tr.: Gerald Geisler / Jo.: Eva-Maria Geisler
54,0 kg
Erl. 3 kg
200,0
8
Platin Lover (SWI) 2013
 / F. W. v. Poseidon Adventure - Pearl of Taillis (Lord of Men)

Tr.: Marco Klein / Jo.: Stephen Hellyn
57,0 kg 472,0
9
Ornellaia (HUN) 2013
 / F. S. v. Globus - One Mile (Milesius)

Tr.: Gerald Geisler / Jo.: Jozef Bojko
55,0 kg 1.047,0

Kurzergebnis

ATILLIO (2013), H., v. Lawman - Councilofconstance v. Footstepsinthesand, Zü.: Desert Star Phoenix JVC, Bes.: Griffo Racing, Tr.: John David Hillis, Jo.: Ioritz Medizabal, GAG: 66 kg, 2. Zanini (Poseidon Adventure), 3. Show Biz (Monsun), 4. Johara, 5. Brianna Bay, 6. Kashani, 7. Königstraum, 8. Platin Lover, 9. Ornellaia

Richterspruch

Si. 1¼-5½-5-3-6½-3½-1-70

Zeit

2:26,37

Rennanalyse

Ein leichter Sieg des im Gesicht so auffällig gezeichneten Atillio, der schon im Frühjahr und Sommer sein Talent angedeutet hatte, für die Derbyroute aber nicht gut genug war. Er war auch stets etwas unreif, sollte ein interessantes Pferd für das kommende Jahr sein. Zu einem Preis von 4.500 Euro war er bei Goffs ein preiswerter Jährling, zumal er von einem erfolgreichen Vererber stammt. Allerdings haben die ersten beiden Mütter wenig bewegt, die zweite Mutter St Roch (Danehill) ist immerhin rechte Schwester von Luas Line, die die Garden City Breeders‘ Cup Stakes (Gr. I) gewonnen hat sowie Schwester des Bosphorus Cup (Gr. II)-Siegers Lost in the Moment (Danehill Dancer). 

Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Atillio kommt unter Ioritz Mendizabal zu seinem ersten Erfolg. Foto: Dr. Jens Fuchs

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!