Drucken Redaktion Startseite

2016-10-29, Köln, 2. R. - Preis der Rennbahn Gastronomie

2 Preis der Rennbahn Gastronomie

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €. EBF-Prämie für den Besitzer des EBF-prämienberechtigten bisher sieglosen Siegers in Höhe von 3.000 €.
Für 2-jährige EBF-prämienberechtigte sieglose Stuten.

EBF-Rennen. Stutenrennen. Gew. 58,0 kg. Zweitplatzierten Stuten 1 kg, drittplatzierten Stuten 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 32:10. - Platzwette 16, 25, 18:10. - Zweierwette 173:10. - Dreierwette 537:10. - Platz-Zwilling-Wette 57, 16, 46:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Djumay (GER) 2014
 / b. St. v. Shamardal - Djumama (Aussie Rules)

Tr.: Andreas Löwe / Jo.: Andreas Helfenbein
58,0 kg 3.000 € 32,0
2
Nacida (GER) 2014
 / db. St. v. Wiener Walzer - Nacella (Banyumanik)

Tr.: Yasmin Almenräder / Jo.: Stephen Hellyn
58,0 kg 1.200 € 107,0
3
Walatah (GER) 2014
 / b. St. v. Soldier Hollow - Wakytara (Danehill)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Martin Seidl
58,0 kg 600 € 37,0
4
Airfield Beauty (GB) 2014
 / b. St. v. Delegator - Anthea (Tobougg)

Tr.: Christian Freiherr von der Recke / Jo.: Ian Ferguson
58,0 kg 300 € 363,0
5
Astrella (GER) 2014
 / b. St. v. Lawman - Atalia (Sholokhov)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Marc Lerner
58,0 kg 86,0
6
Sononce (IRE) 2014
 / F. St. v. Tertullian - Songerie (Shirocco)

Tr.: Jean-Pierre Carvalho / Jo.: Michael Cadeddu
58,0 kg 88,0
7
Amora (IRE) 2014
 / b. St. v. High Chaparral - Aslana (Rock of Gibraltar)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Filip Minarik
58,0 kg 35,0
8
Catalina (GB) 2014
 /  b. St. v. Mayson - Cliche (Diktat)

Tr.: Jens Hirschberger / Jo.: Alexander Pietsch
58,0 kg 243,0
9
Saadia (GER) 2014
 / b. St. v. Campanologist - Shiramiyna (Invincible Spirit)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Maxim Pecheur
58,0 kg 293,0

Kurzergebnis

DJUMAY (2014), St., v. Shamardal - Djumama v. Aussie Rules, Zü. u. Bes.: Stall Phillip I, Tr.: Andreas Löwe, Jo.: Andreas Helfenbein, GAG: 73 kg, 2. Nacida (Wiener Walzer), 3. Walatah (Soldier Hollow), 4. Airfield Beauty, 5. Astrella, 6. Sononce, 7. Amora, 8. Catalina, 9. Saadia

Richterspruch

Si. 1¼-½-K-½-½-2¾-4½-10

Zeit

1:27,47

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Golden Temptation.

Rennanalyse

„Auf diese Stute habe ich nächstes Jahr richtig Mumm“, meinte Andreas Suborics, als Djumay als Siegerin in den Absattelring zurückgeführt wurde. Er wird sie dann betreuen, in gewiss besseren Aufgaben. Etwas später als ihre Mutter ist sie schon, die Tochter von Shamardal, die in ihrer Jugend schon zweimal in einem Auktionsring war. Da sie ein Foalsharing war, wurde sie als Fohlen bei Tattersalls angeboten und von Züchter Frank Janorschke für 24.000gns. ersteigert. Sie tauchte dann noch auf der BBAG-Herbstauktion auf, wo sie für 24.000 Euro zurückgekauft wurde. Die für ihre Abstammung relativ niedrigen Zuschläge resultieren aus der nicht ganz korrekten Vorderstellung von Djumay.

Ihre Mutter, ein 22.000gns.-Jährling von Tattersalls, war eine der besten Stuten ihrer Generation. Sie gewann den Preis der Winterkönigin (Gr. III) und das Karin Baronin von Ullmann Schwarzgold-Rennen (Gr. III), war Zweite im Henkel-Preis der Diana (Gr. I). Djumay ist ihr Erstling, eine Sea The Stars-Stute wurde als Fohlen für 82.000gns. bei Tattersalls an Emerald Bloodstock verkauft, vor einigen Wochen erreichte sie ihren Reservepreis bei Goffs nicht. Djumama ist Schwester von vier Siegern, ihre Mutter Western Sky (Barathea) ist rechte Schwester von Barathea Guest (Barathea), Gr. III-Sieger und mehrfach Gr. I-platziert. 

Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Die Shamardal-Tochter Djumay landet beim 3. Start ihren ersten Sieg unter Andreas Helfenbein. Foto: Dr. Jens Fuchs
Die Shamardal-Tochter Djumay landet beim 3. Start ihren ersten Sieg unter Andreas Helfenbein. Foto: Dr. Jens Fuchs
Die Shamardal-Tochter Djumay landet beim 3. Start ihren ersten Sieg unter Andreas Helfenbein. Foto: Dr. Jens Fuchs

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!