Drucken Redaktion Startseite

2016-10-09, Dortmund, 5. R. - Großer Preis von WILO - BBAG Auktionsrennen

5 Großer Preis von WILO - BBAG Auktionsrennen

Kat. C, 52.000 € (25.000, 11.000, 6.000, 4.000, 2.000, 2.000, 2.000).
Für 2-jährige Stuten, die 2015 als Jährling auf einer öffentlichen Versteigerung der BBAG oder Kooperationspartner im Auktionsring angeboten wurden und für die die Einschreibgebühr in Höhe von 510 € vom Anbieter bezahlt wurde.

Stutenrennen. BBAG-Auktionsrennen. Gew. 56,0 kg. Siegerinnen eines Rennens 1 kg, Siegerinnen mehrerer Rennen oder Gewinnerinnen eines Geldpreises von 11.000 € oder höherem Werte 2 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 20:10. - Platzwette 13, 15, 18:10. - Zweierwette 69:10. - Dreierwette 326:10. - Platz-Zwilling-Wette 18, 34, 45:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Alwina (GER) 2014
 / b. St. v. Areion - Alte Dame (Dashing Blade)

Tr.: Henk Grewe / Jo.: Antoine Hamelin
Formen:
1-2-1-2
58 kg 25.000 € 20
2
Qool (GB) 2014
 / b. St. v. Soldier Hollow - Quiza Quiza Quiza (Golden Snake)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Adrie de Vries
Formen:
3-1-4
57 kg 11.000 € 42
3
Larea (GB) 2014
 / F. St. v. Rock of Gibraltar - Landia (Acatenango)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andreas Suborics
Formen:
4-5
56 kg 6.000 € 102
4
Near Big (GER) 2014
 / b. St. v. Big Bad Bob - Near Galante (Galileo)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Andreas Helfenbein
Formen:
2-4
58 kg 4.000 € 62
5
Sunshine Reggae (GER) 2014
 / b. St. v. Soldier Hollow - Sing Hallelujah (Big Shuffle)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Stefanie Koyuncu
Formen:
3-2-3
58 kg 2.000 € 191
6
Sarita (GER) 2014
 / F. St. v. Tertullian - Sybella (In The Wings)

Tr.: Rennstall Recke / Jo.: Rene Piechulek
Formen:
nicht gelaufen
56 kg 2.000 € 455
7
Lagoda (GER) 2014
 / db. St. v. Dalakhani - Lagalp (Galileo)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Vinzenz Schiergen
Formen:
nicht gelaufen
56 kg 2.000 € 184
8
La Isla Bonita (GER) 2014
 / b. St. v. Kamsin - Longoria (Desert Prince)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Michael Cadeddu
Formen:
5
56 kg 341
9
Parin (GB) 2014
 /  b. St. v. Motivator - La Bikina (Avonbridge)

Tr.: William Mongil / Jo.: Stephen Hellyn
Formen:
7
56 kg 402
10
Aothea (GER) 2014
 / b. St. v. Areion - Aotearoa (Doyen)

Tr.: Jens Hirschberger / Jo.: Filip Minarik
Formen:
nicht gelaufen
56 kg 192
11
Peppermint Patty (FR) 2014
 / Dbsch. St. v. Jukebox Jury - Pepples Shuffle (Big Shuffle)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Marc Lerner
Formen:
nicht gelaufen
56 kg 122
12
Ascia (GER) 2014
 / b. St. v. Scalo - Astia (Sakhee)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Bayarsaikhan Ganbat
Formen:
6
56 kg 834

Kurzergebnis

ALWINA (2014), St., v. Areion - Alte Dame v. Dashing Blade, Zü. u. Bes.: Gestüt Karlshof, Tr.: Henk Grewe, Jo.: Antoine Hamelin, GAG: 80,5 kg, 2. Qool (Soldier Hollow), 3. Larea (Rock of Gibraltar), 4. Near Big, 5. Sunshine Reggae, 6. Sarita, 7. Lagoda, 8. La Isla Bonita, 9. Parin, 10. Aothea, 11. Peppermint Patty, 12. Ascia

Richterspruch

Le. 2¼-kK-½-5½-1¼-½-½-½-5-4¼-11

Zeit

1:37,48

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Reine du Turf.

Rennanalyse

Zu einer wahren Großverdienerin in den Auktionsrennen hat sich Alwina entwickelt, die mit ihrem Sieg am Sonntag das Dortmunder Double schaffte. Das Rennen am Sonntag war lange Jahre in Frankfurt beheimatet, doch werden dort so schnell wohl keine Rennen mehr stattfinden.

Beim Debut scheiterte sie in Hamburg auch an den Bodenverhältnissen, gewann in Harzburg ohne größere Schwierigkeiten und war in Baden-Baden nur von Saloon Sold geschlagen, eine Spitzenstute des Jahrgangs. Mitte September gewann sie dann in Dortmund, schon mit Antoine Hamelin im Sattel, gegen Near Big, Qool und Larea, die waren auch diesmal hinter ihr, wenn auch in etwas anderer Reihenfolge. Für Alwina könnte es in der „Winterkönigin“ weiter gehen, die problemlose und harte Stute hat auch noch ein Engagement im Herzog von Ratibor-Rennen (Gr. III) und langfristig in der „Diana“ 2017.    

Die Areion-Tochter, die bei der BBAG-Herbstauktion 2015 für 12.000 Euro zurückgekauft wurde, ist die zweite Siegerin ihrer Mutter Alte Dame, die zuvor die dreimal erfolgreiche Alte Lady auf der Bahn hatte. Alte Dame steht inzwischen im Besitz von Roland Lerner, im Kontingent des Gestüts Westerberg kam bei der BBAG-Jährlingsauktion der Hengst Atlantico (Dabirsim) in den Ring, er ging für 24.000 Euro an die BBA Ireland, künftiger Mitbesitzer ist der bekannte Turf-Journalist Bill Oppenheim. Ein Hengstfohlen stammt dann wieder von Areion. Alte Dame ist eine Halbschwester des Listensiegers Alter Adel (Königsstuhl), Deckhengst in Polen, und der listenplatziert gelaufenen Alte Kunst (Royal Academy), die eine erfolgreiche Linie in der Zucht von Jürgen Imm gegründet hat, Mutter ist sie u.a. vom Gr.-Sieger und Nachwuchsdeckhengst Amarillo (Holy Roman Emperor). 

Kategorie:
  • BBAG-Auktionsrennen
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Alwina zum Zweiten! Mit Antoine Hamelin im Sattel gewinnt die 2-jährige Karlshoferin ihr zweiten BBAG-Auktionsrennen in Dortmund. www.klatuso.com - Klaus-Jörg Tuchel

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!