Drucken Redaktion Startseite

2016-10-02, Hannover, 4. R. - BMW Lifestyle Preis

4 BMW Lifestyle Preis

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Stuten.

Stutenrennen. Gew. 57,0 kg. Seit 1.1.2016 zweitplatzierten Stuten 1 kg, seitdem drittplatzierten Stuten 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 31:10. - Platzwette 11, 11, 11:10. - Zweierwette 82:10. - Dreierwette 212:10. - Platz-Zwilling-Wette 15, 16, 18:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Zamora (GER) 2013
 / F. St. v. Wiener Walzer - Zypern (Acatenango)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Vinzenz Schiergen
57,5 kg
Scheuklappen
3.000 € 31,0
2
Philippa (GER) 2013
 / b. St. v. Soldier Hollow - Power Queen (Danehill)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Bayarsaikhan Ganbat
58,0 kg 1.200 € 31,0
3
Johara (GER) 2013
 / F. St. v. New Approach - Jambalaya (Samum)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Jozef Bojko
57,0 kg
Scheuklappen
600 € 31,0
4
Bijoux de Soleure (FR) 2013
 / b. St. v. Apsis - Victoire d'Escreux (Truth or Dare)

Tr.: William Mongil / Jo.: Lukas Delozier
57,0 kg 300 € 82,0
5
Belinda Too (GER) 2013
 / F. St. v. Tertullian - Belinga (Tannenkönig)

Tr.: Toni Potters / Jo.: Daniele Porcu
58,0 kg 77,0
6
Desert Dream (GER) 2013
 / db. St. v. Kalatos - Desert Sun (Artan)

Tr.: Toni Potters / Jo.: Koen Clijmans
57,0 kg 189,0
7
Niamara (GER) 2013
 / b. St. v. Dashing Blade - Noble Dream (Bluebird)

Tr.: Marko Megsner / Jo.: Michael Cadeddu
57,0 kg
Scheuklappen
419,0
8
Lady Cima (GER) 2013
 / db. St. v. Cima de Triomphe - Lady Lou (Surumu)

Tr.: Marco Klein / Jo.: Tommaso Scardino
55,0 kg
Erl. 2 kg
348,0

Kurzergebnis

ZAMORA (2013), St., v. Wiener Walzer - Zypern v. Acatenango, Zü. u. Bes.: Gestüt Bona, Tr.: Peter Schiergen, Jo.: Vinzenz Schiergen, GAG: 66 kg, 2. Philippa (Soldier Hollow), 3. Johara (New Approach), 4. Bijoux de Soleure, 5. Belinda Too, 6. Desert Dream, 7. Niamara, 8. Lady Cima

Richterspruch

Le. 1¾-H-½-H-6-½-9

Zeit

2:12,45

Rennanalyse

Mit der Katalog-Nummer 161 kommt Zamora am 22. Oktober bei der BBAG-Herbstauktion in den Ring, sie empfahl sich dafür mit ihrem ersten Sieg beim siebten Start, die eine oder andere bessere Form hatte sie schon zuvor gezeigt, so auch im Handicap. Die Wiener Walzer-Tochter ist das 16. Fohlen ihrer Mutter Zypern, die jetzt zwölf Sieger auf der Bahn hat, darunter den mehrfachen Gr.-Sieger Zöllner (Dashing Blade), der als Deckhengst aufgestellt wurde, den Listensieger Zorn (Lavirco) und die listenplatziert gelaufene Zubia (Big Shuffle). Der letzte Nachkomme der Zypern, der Jährlingshengst Zieten (Wiesenpfad), wird ebenfalls in Iffezheim angeboten er hat die Lot-Nummer 281. Die seit vielen Jahren in Bona angesiedelte Familie hat neben dem erstklassigen Meiler Zampano (Rocket) und dem Derbysieger Zauberer (Soderini) auch zwei Deckhengste hervorgebracht.    

Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Gut Ding will Weile haben ... Zamora legt mit Vinzenz Schiergen die Maidenschaft ab. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!