Drucken Redaktion Startseite

2016-10-02, Chantilly, 4. R. - 95. Prix de l'Arc de Triomphe

4 95. Prix de l'Arc de Triomphe

Gruppe I, 5.000.000 € (2.857.000, 1.143.000, 571.500, 285.500, 143.000)
3j. u. ält. Hengste und Stuten

Turf Times Newsletter Anmeldung

Quoten100:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Found (IRE) 2012
 / b. St. v. Galileo - Red Evie (Intikhab)

Tr.: Aidan P. O'Brien / Jo.: Ryan Moore
58,0 kg 2.857.000 € 100,0
2
Highland Reel (IRE) 2012
 / b. H. v. Galileo - Hveger (Danehill)

Tr.: Aidan P. O'Brien / Jo.: Seamie Heffernan
59,5 kg 1.143.000 € 250,0
3
Order of St George (IRE) 2012
 / b. H. v. Galileo - Another Storm (Gone West)

Tr.: Aidan P. O'Brien / Jo.: Lanfranco Dettori
59,5 kg 571.000 € 150,0
4
Siljan's Saga (FR) 2010
 / Sch. St. v. Sagamix - Humoriste (Saint Cyrien)

Tr.: Jean-Pierre Gauvin / Jo.: Pierre-Charles Boudot
59,5 kg 285.588 € 670,0
5
Postponed (IRE) 2011
 / b. H. v. Dubawi - Ever Rigg (Dubai Destination)

Tr.: Roger Varian / Jo.: Andrea Atzeni
59,5 kg 143.000 € 30,0
6
One Foot in Heaven (IRE) 2012
 / b. H. v. Fastnet Rock - Pride (Peintre Celebre)

Tr.: Alain de Royer-Dupre / Jo.: Cristian Demuro
59,5 kg 900,0
7
New Bay (GB) 2012
 / F. H. v. Dubawi - Cinnamon Bay (Zamindar)

Tr.: Andre Fabre / Jo.: Vincent Cheminaud
59,5 kg 100,0
8
Savoir Vivre (IRE) 2013
 / F. H. v. Adlerflug - Soudaine (Monsun)

Tr.: Jean-Pierre Carvalho / Jo.: Frederik Tylicki
56,0 kg 490,0
9
Harzand (IRE) 2013
 / db. H. v. Sea the Stars - Hazariya (Xaar)

Tr.: Dermot K. Weld / Jo.: Patrick Smullen
56,0 kg 75,0
10
Vedevani (IRE) 2013
 / b. H. v. Dubawi - Vadawina (Unfuwain)

Tr.: Alain de Royer-Dupre / Jo.: Alexis Badel
56,0 kg 690,0
11
Talismanic (GB) 2013
 / b. H. v. Medaglia d'Oro - Magic Mission (Machiavellian)

Tr.: Andre Fabre / Jo.: Mickael Barzalona
56,0 kg 420,0
12
Left Hand (GB) 2013
 / F. St. v. Dubawi - Balladeuse (Singspiel)

Tr.: Carlos Laffon-Parias / Jo.: Maxime Guyon
54,5 kg 100,0
13
Silverwave (FR) 2012
 / b. H. v. Silver Frost - Miss Bio (River Mist)

Tr.: Pascal Bary / Jo.: Christophe Soumillon
59,5 kg 170,0
14
Makahiki (JPN) 2013
 / b. H. v. Deep Impact - Wikiwiki (French Deputy)

Tr.: Yasuo Tomomichi / Jo.: Christophe Lemaire
56,0 kg 50,0
15
Migwar (IRE) 2012
 / b. H. v. Sea the Stars - Katyusha (Kingmambo)

Tr.: Frederic Head / Jo.: Olivier Peslier
59,5 kg 740,0
16
The Grey Gatsby (IRE) 2011
 / Sch. H. v. Mastercraftsman - Marie Vison (Entrepreneur)

Tr.: Kevin Ryan / Jo.: James Doyle
59,5 kg 790,0

Kurzergebnis

FOUND (2012), St., v. Galileo - Red Evie v. Intikhab, Bes.: Michael Tabor, Derrick Smith & Susan Magnier, Zü.: Roncon, Chelston & Wynatt, Tr.: Aidan O' Brien, Jo.: Ryan Moore 2. Highland Reel (Galileo), 3. Order of St George (Galileo), 4. Siljan's Saga, 5. Postponed, 6. One Foot in Heaven, 7. New Bay, 8. Savor Vivre, 9. Harzand, 10. Vedevani, 11. Talismanic, 12. Left Hand, 13. Silverwave, 14. Makahiki, 15. Migwar, 16. The Grey Gatsby

Richterspruch

1 3/4, 1 1/2, 3/4, 2 1/2, N, kH, 1 1/2, 1 3/4, 2, 7, 1, 3/4, 3, 1 1/4, 1 1/4

Zeit

2:23,61

Rennanalyse

19 Starts, sechs Siege, zehn zweite Plätze, zwei dritte – das ist die bisherige Bilanz von Found, die in ihrer Karriere nur einmal gepatzt hat, das war im Prix de l’Arc de Triomphe (Gr. I) 2015, was ihr nachgesehen werden kann. Ihre Karriere ist wirklich phänomenal, auch wenn sie „nur“ drei Gr.-I-Rennen gewonnen hat, bisher jedes Jahr eines. Zweijährig den Prix Marcel Boussac, dreijährig den Breeders‘ Cup Turf und jetzt den „Arc“. Erstaunliche neunmal war sie jedoch Zweite in Gr. I-Rennen, in diesem Jahr fünfmal in Folge, stets hinter anderen Konkurrenten. Eine derartige Beständigkeit auf dieser Ebene ist eine absolute Rarität. Und die Härte von ihr auch. Aidan O’Brien zieht sogar einen Start in den Champion Stakes (Gr. I) und ein erneutes Aufeinandertreffe mit ihrem Irland-Bezwinger Almanzor (Wootton Bassett) übernächsten Samstag in Erwägung. Da war sie 2015 auch gelaufen und Zweite geworden, nur zwei Wochen später hat sie dann in Keeneland gewonnen.

Die Galileo-Tochter Found stammt aus der exzellenten Red Evie (Intikhab), die vier Gr.-Rennen gewonnen hat, die Lockinge Stakes (Gr. I), Matron Stakes (Gr. I), die Hungerford Stakes (Gr. II) und die Oak Tree Stakes (Gr. III). Sie steht im Besitz von Coolmore, das sie Ende 2007 auf privater Basis gekauft hat, sie war zuvor bei der December Sale bei einer Mio. gns. nicht verkauft worden.

Ihr Erstling war die 2010 geborene Magical Dream (Galileo), Siegerin in den C L Weld Park Stakes (Gr. III), dazu noch mehrfach gruppeplatziert gelaufen. Nach Found kam Best in the World (Galileo), jetzt dreijährig, sie war vergangenes Jahr Listensiegerin auf dem Curragh und in diesem Jahr Gr. III-Siegerin in Cork, ein Jährlingshengst stammt erneut von Galileo, von dem sie bisher ausschließlich gedeckt wurde.

Die nächste Mutter Malafemmena (Nordico) war Listensiegerin in Italien und Dritte im Prix du Calvados (Gr. III). Sie ist eine Halbschwester des Gr.-Siegers Export Price (Habitat) und von Ninepins (Niniski), eines der erfolgreichsten Pferde in den vergangenen Jahrzehnten im amerikanischen Hindernissport, der dort allerdings nur ein Schattendasein führt.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - International

Videos

See video

Bilder

Die Stute Found siegt mit Ryan Moore in den Farben von Michael Tabor, Derrick Smith und Sue Magnier in neuer Bahnrekordzeit im Qatar Prix de l'Arc de Triomphe in Chantilly. www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Die Stute Found siegt mit Ryan Moore in den Farben von Michael Tabor, Derrick Smith und Sue Magnier in neuer Bahnrekordzeit im Qatar Prix de l'Arc de Triomphe in Chantilly. www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Die Stute Found siegt mit Ryan Moore in den Farben von Michael Tabor, Derrick Smith und Sue Magnier in neuer Bahnrekordzeit im Qatar Prix de l'Arc de Triomphe in Chantilly. www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Found mit Ryan Moore nach demSieg im Qatar Prix de l'Arc de Triomphe in Chantilly 2016. www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Found siegt mit Ryan Moore in neuer Bahnrekordzeit im Qatar Prix de l'Arc de Triomphe in Chantilly, die deutsche Hoffnung Savoir Vivre (Frederick Tylicki, gelbe Kappe) wird Achter.  www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Presserummel der größeren Art für die Arc-Siegerin Found und Ryan Moore. www.galoppfoto.de - Frank Sorge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2020 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!