Drucken Redaktion Startseite

2016-09-25, Curragh, 3. R. - Renaissance Stakes

3 Renaissance Stakes

Gruppe III, 60.000 €
3j. u. ält.

Turf Times Newsletter Anmeldung

Quoten38:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
The Happy Prince (IRE) 2012
 / b. H. v. Rip van Winkle - Maid to Dream (Oasis Dream)

Tr.: Aidan P. O'Brien / Jo.: Ryan Moore
59,5 kg 35.400 € 38,0
2
Flight Risk (IRE) 2011
 / F. W. v. Teofilo - Raghida (Nordico)

Tr.: Jim Bolger / Jo.: Kevin J. Manning
59,5 kg 12.000 € 90,0
3
La Rioja (GB) 2013
 / b. St. v. Hellvelyn - Talampaya (Elusive Quality)

Tr.: Henry D. Candy / Jo.: Oisin Murphy
57,0 kg 6.000 € 60,0
7
Goken (FR) 2012
 / b. H. v. Kendargent - Gooseley Chope (Indian Rocket)

Tr.: Kevin Ryan / Jo.: Tom Eaves
59,5 kg 150,0
8
Gordon Lord Byron (IRE) 2008
 / b. W. v. Byron - Boa Estrela (Intikhab)

Tr.: Tom Hogan / Jo.: Wayne M. Lordan
62,0 kg 150,0

Kurzergebnis

THE HAPPY PRINCE (2012), H., v. Rip van Winkle - Maid to Dream v. Oasis Dream, Bes.: Susan Magnier, Michael Tabor & Derrick Smith, Zü.: Floors Farming, Tr.: Aidan O'Brien, Jo.: Ryan Moore 2. Flight Risk (Teofilo), 3. La Rioja (Hellvelyn), 4. Fort del Oro, 5. Bebhinn, 6. In Salutem, 7. Goken, 8. Gordon Lord Byron, 9. Jane's Memory

Richterspruch

3/4, N, 4 1/2, H, 1/2, 2, 2 1/4, 13

Zeit

1:15,91

Rennanalyse

Zu den Dauerläufern bei Ballydoyle zählt The Happy Prince, der in der laufenden Saison bereits zum 13. Mal unterwegs war, jetzt sein erstes Gruppe-Rennen gewann. Auf Listenebene war er immerhin schon mehrfach platziert und zeigte erst jüngst seine Karrierebestleistung, als er in den Saint Gobain Weber Stakes (Gr. II) Zweiter war. Er ist der jetzt sechste Gr.-Sieger seines Vaters Rip van Winkle (Galileo), ist der Erstling und auch der bisher einzige Sieger seiner platziert gelaufenen Mutter. Diese ist eine Schwester zu zwei listeplatziert gelaufenen Pferden, deren Mutter Maid for the Hills (Indian Ridge) war Listensiegerin. Aus der Familie stammen auch Stroll (Pulpit) und Lea (First Samurai), Gr. I-Sieger und Deckhengste in den USA.  

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - International

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2021 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!