Drucken Redaktion Startseite

2016-09-18, Dortmund, 2. R. - Preis von DOKOM21

2 Preis von DOKOM21

Kat. D, 8.750 € (5.000, 2.000, 1.000, 500, 250). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €. Ausgezahlte Preise: 5.000, 2.000, 1.000, 500, 125, 125.
Für 3-jährige sieglose Stuten.

Stutenrennen. Gew. 57,0 kg. Seit 1.1.2016 zweitplatzierten Stuten 1 kg, seitdem drittplatzierten Stuten 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 37:10. - Platzwette 17, 33, 18:10. - Zweierwette 296:10. - Dreierwette 2.782:10. - Platz-Zwilling-Wette 136, 23, 94:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Laurette (IRE) 2013
 / b. St. v. Rip van Winkle - La Dane (Danehill)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Daniele Porcu
58,0 kg 5.000 € 37,0
2
Wild Comet (GER) 2013
 / b. St. v. Soldier Hollow - Wild Angel (Acatenango)

Tr.: Jens Hirschberger / Jo.: Maxim Pecheur
57,0 kg 2.000 € 130,0
3
Igraine (GER) 2013
 / b. St. v. Galileo - Iota (Tiger Hill)

Tr.: Jean-Pierre Carvalho / Jo.: Michael Cadeddu
57,0 kg
Ohrenstöpsel
1.000 € 37,0
4
Mandoria (GER) 2013
 / F. St. v. Adlerflug - Majorata (Acatenango)

Tr.: Andreas Löwe / Jo.: Marc Lerner
57,0 kg 500 € 51,0
5
Pretty Woman (GER) 2013
 / b. St. v. Wiener Walzer - Pitpit (Rudimentary)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Eduardo Pedroza
58,0 kg
Scheuklappen
125 € 55,0
5
Dakota Sun (GER) 2013
 / db. St. v. Sabiango - Durinda (Hernando)

Tr.: Erika Mäder / Jo.: Rene Piechulek
57,0 kg 125 € 183,0
7
Almeria (GER) 2013
 / F. St. v. Manduro - Annouche (Unfuwain)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Adrie de Vries
57,5 kg
verliert Bügel
48,0
8
Desert Dream (GER) 2013
 / db. St. v. Kalatos - Desert Sun (Artan)

Tr.: Toni Potters / Jo.: Andreas Helfenbein
57,0 kg 305,0
9
Levitate (GER) 2013
 / b. St. v. Kamsin - Longoria (Desert Prince)

Tr.: Henk Grewe / Jo.: Bayarsaikhan Ganbat
57,0 kg 509,0

Kurzergebnis

LAURETTE (2013), St., v. Rip Van Winkle - La Dane v. Danehill, Zü.: Gestüt Bona, Bes.: Stall Antanando, Tr.: Peter Schiergen, Jo.: Daniele Porcu, GAG: 73 kg, 2. Wild Comet (Soldier Hollow), 3. Igraine (Galileo), 4. Mandoria, 5. Pretty Woman, 5. Dakota Sun, 7. Almeria, 8. Desert Dream, 9. Levitate

Richterspruch

Le. 2¾-1¾-¾-4¼-tR-4½-6-26

Zeit

2:08,21

Rennanalyse

Es war der längst fällige erste Sieg für Laurette, die sich zweimal zuvor in Auktionsrennen gut genug geschlagen hatte. Weitere Nennungen hat sie bisher noch nicht, doch ist es nicht unmöglich, dass man es mit ihr einmal auf Black Type-Ebene versucht, sie ist nicht durch ihre Abstammung für die Zucht gesetzt. Vor zwei Jahren war sie bei der BBAG ein Kauf im höheren Preisbereich.

Ihr Vater Rip van Winkle (Galileo) hatte zwar mit Dick Whittington einen frühen Gruppe I-Sieger, doch danach kam bisher zumindest in Europa nicht mehr viel, einige bessere Nachkommen von ihm sind in Australien auf der Bahn. Mütterlich ist die Familie von Laurette natürlich untadelig. Sie ist das achte Fohlen der La Dane (Danehill), Siegerin u.a. im Festa-Rennen (LR), an der Spitze die Listen-Siegerin und gruppeplatziert gelaufene Lagalp (Galileo).  Der Zweijährige Lucky Step (Footstepsinthesand) steht bei Peter Schiergen, ein Stutfohlen hat Wiesenpfad als Vater. La Dane ist eine Schwester der German 1000 Guineas (Gr. II)-Siegerin La Blue und der Premio Lydia Tesio (damals Gr. II)-Siegerin Lomita (Niniski) aus der Fährhofer Lomitas-Familie. 

Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Bei sieben Starts zuvor immer im Geld, aber in Dortmund zum ersten Mal auch auf der Siegerstraße: Laurette mit Daniele Porcu. Foto: Dr. Jens Fuchs
Die Siegerin Laurette mit Jockey Daniele Porcu und Birgit Stoltefuß (links) in Vertretung von Trainer Peter Schiergen. Foto: Dr. Jens Fuchs

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!