Drucken Redaktion Startseite

2016-09-11, Düsseldorf, 6. R. - BBAG Auktionsrennen Düsseldorf

6 BBAG Auktionsrennen Düsseldorf

Kat. C, 52.000 € (25.000, 11.000, 6.000, 4.000, 2.000, 2.000, 2.000).
Für 2-jährige Pferde, die 2015 als Jährling auf einer öffentlichen Versteigerung der BBAG oder Kooperationspartner im Auktionsring angeboten wurden und für die die Einschreibgebühr in Höhe von 510 € vom Anbieter bezahlt wurde

BBAG-Auktionsrennen. ew. 56,0 kg. Siegern eines Rennens 1 kg, Siegern mehrerer Rennen oder Gewinnern eines Geldpreises von 11.000 € oder höherem Werte 2 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 53:10. - Platzwette 18, 17, 19:10. - Zweierwette 782:10. - Dreierwette 2.952:10. - Platz-Zwilling-Wette 99, 52, 142:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Amun (GER) 2014
 / b. H. v. Soldier Hollow - Albula (Dashing Blade)

Tr.: Christian Freiherr von der Recke / Jo.: Alexander Pietsch
Formen:
3
56,0 kg 25.000 € 53,0
2
Colomano (GB) 2014
 / b. H. v. Cacique - Codera (Zilzal)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Martin Seidl
Formen:
nicht gelaufen
56,0 kg 11.000 € 70,0
3
Dia Del Sol (GB) 2014
 / b. H. v. Soldier Hollow - Diatribe (Tertullian)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Adrie de Vries
Formen:
5
56,0 kg 6.000 € 65,0
4
Enjoy Vijay (GER) 2014
 / b. W. v. Nathaniel - Enjoy The Life (Medicean)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
Formen:
4
56,0 kg 4.000 € 59,0
5
Ardashir (USA) 2014
 / db. H. v. Hat Trick - Diva Dyna (Grand Slam)

Tr.: Andreas Löwe / Jo.: Michael Cadeddu
Formen:
nicht gelaufen
56,0 kg 2.000 € 85,0
6
Nani (GER) 2014
 / b. W. v. Lord of England - Navajo Queen (Monsun)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
Formen:
3
56,0 kg 2.000 € 25,0
7
Villardo (GER) 2014
 / Sch. W. v. Jukebox Jury - Ventiane (Königstiger)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Marc Lerner
Formen:
6
56,0 kg 2.000 € 121,0
8
San Diego (GER) 2014
 / b. W. v. Areion - Suave (Sadler's Wells)

Tr.: Miroslav Rulec / Jo.: Filip Minarik
Formen:
5-3-5-3-5
56,0 kg 121,0

Kurzergebnis

AMUN (2014), H., v. Soldier Hollow - Albula v. Dashing Blade, Zü.: Eleonore Dickerhoff, Bes.: Stall Nizza, Tr.: Christian Freiherr von der Recke, Jo.: Alexander Pietsch, GAG: 82 kg, 2. Colomano (Cacique), 3. Dia Del Sol (Soldier Hollow), 4. Enjoy Vijay, 5. Ardashir, 6. Nani, 7. Villardo, 8. San Diego

Richterspruch

Si. ½-H-kK-¾-3¾-3½-1¾

Zeit

1:27,96

Rennanalyse

Das Debut von Amun konnte sich bereits sehen lassen, in Düsseldorf zeigte er dann eine nochmalige Steigerung, setzte sich Start-Ziel durch. Iffezheim und das dortige hochdotierte Auktionsrennen sind das Ziel des Hengstes, einen Zukauf des Stalles Nizza von der BBAG-Herbstauktion 2015. Dort war er im Kontingent des Gestüts Römerhof für die Züchterin Lore Dickerhoff im Ring.

Er ist der achte und bisher letzte Nachkomme ihrer Mutter Albula, die bei nur wenigen Starts in Mailand gewonnen hat, einige Mittelplätze in Listenrennen belegt hat, was ihr ein Rating von 84kg eingebracht hat. Sie hat bisher fünf Sieger gebracht, insbesondere Abakahn (Sholokhov), ein Listensieger über Jagdsprünge in Frankreich, erst gerade in Craon erfolgreich gewesen. Ihre Tochter Alberta (Lomitas) war listenplatziert. Die zweite Mutter Amalaswintha (Sure Blade) ist Schwester der Deckhengste Astico (Priamos), Astylos (Königsstuhl) und Animo (Sir Gaylord) aus einer erfolgreichen Schlenderhaner Familie. Natürlich hat Amun eine Derby-Nennung bekommen.

Kategorie:
  • BBAG-Auktionsrennen
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Amun gewinnt Start-Ziel das BBAG-Auktionsrennen. Foto: Ursula Stüwe-Schmitz

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!