Drucken Redaktion Startseite

2016-09-08, Chantilly, 2. R. - Prix des Chenes

2 Prix des Chenes

Gruppe III, 80.000 €
2j.

Turf Times Newsletter Anmeldung

Quoten26:10

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Akihiro (JPN) 2014
 / b. H. v. Deep Impact - Baahama (Anabaa)

Tr.: Andre Fabre / Jo.: Maxime Guyon
58,0 kg 40.000 € 26,0
2
High Alpha (FR) 2014
 / b. W. v. Fuissé - Kikinda (Daliapour)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Ioritz Mendizabal
58,0 kg 16.000 € 40,0
3
National Defense (GB) 2014
 / b. H. v. Invincible Spirit - Angel Falls (Kingmambo)

Tr.: Christiane Head-Maarek / Jo.: Pierre-Charles Boudot
58,0 kg 12.000 € 40,0

Kurzergebnis

AKIHIRO (2014), H., v. Deep Impact - Baahama v. Anabaa, Bes. u. Zü.: Wertheimer et Frère, Tr.: André Fabre, Jo.: Maxime Guyon 2. High Alpha (Fuissé), 3. National Defense (Invincible Spirit), 4. Sea Fox, 5. Pazeer, 6. Dolokhov

Richterspruch

1, 2, 1 1/2, 4 1/2, 5

Zeit

1:38,12

Rennanalyse

Nachkommen des großen Deep Impact (Sunday Silence) findet man selten genug in europäischen Rennställen, doch haben die Wertheimer-Brüder in der Vergangenheit des Öfteren Stuten nach Japan geschickt. Akihiro absolvierte in Chantilly seinen zweiten Start, beim Debut Anfang August hatte er in Deauville gewonnen. Der Prix Qatar Lagardere (Gr. I) ist am Arc-Wochenende jetzt sein nächstes Ziel. Die Mutter Baahama war Listensiegerin in Saint-Cloud und Zweite im Prix d’Aumale (Gr. III). Ihr Erstling war eine platziert gelaufene Stute von Gold Away, nach Akihiro wurde sie erneut von Deep Impact gedeckt, heraus kam eine jetzt im Jährlingsalter befindliche Stute. Baahama ist Schwester von Opposite (Dansili), Zweiter im Grosser Dallmayr-Preis. Die vierte Mutter ist die Prix de l’Arc de Triomphe (Gr. I)-Siegerin Gold River (Riverman), womit es sich natürlich um die Familie der großen Goldikova (Anabaa) handelt. 

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - International

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2022 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!