Drucken Redaktion Startseite

2016-08-27, Baden-Baden, 6. R. - Walkro Cup

6 Walkro Cup

Kat. D, 8.000 € (5.000, 1.700, 900, 400).
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 57,0 kg. Seit 1.1.2016 zweitplatzierten Pferden 1 kg, seitdem drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 37:10. - Platzwette 20, 52, 37:10. - Zweierwette 2.732:10. - Dreierwette 39.934:10. - Platz-Zwilling-Wette 215, 112, 200:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Daring Lion (GER) 2013
 / b. W. v. Areion - Daring Action (Arazi)

Tr.: Axel Kleinkorres / Jo.: Andreas Helfenbein
58,0 kg 5.000 € 37,0
2
Simineh (GER) 2013
 / Fsch. St. v. Sholokhov - Sky News (Highest Honor)

Tr.: Marco Klein / Jo.: Koen Clijmans
55,5 kg
Mgw. 0,5 kg
1.700 € 249,0
3
Romantic Soldier (FR) 2013
 / b. W. v. Soldier Hollow -Romantic Dream (Zinaad)

Tr.: Marion Rotering / Jo.: Maxim Pecheur
57,5 kg 900 € 169,0
4
Footloose (GER) 2013
 / b. St. v. Mamool - Forlista (Kallisto)

Tr.: Toni Potters / Jo.: Adrie de Vries
55,5 kg 400 € 45,0
5
Sensational Secret (GB) 2013
 / F. St. v. Sakhee's Secret - Eolith (Pastoral Pursuits)

Tr.: Marco Klein / Jo.: Tommaso Scardino
55,0 kg
Erl. 3 kg, Mgw. 2 kg
189,0
6
Holy of Theia (GB) 2013
 / Bsch. St. v. Makfi - Holy Nola (Silver Deputy)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Filip Minarik
55,0 kg 94,0
7
Cometic Star (FR) 2013
 / b. W. v. Manduro - Slade (Big Shuffle)

Tr.: Eugen Frank / Jo.: Eduardo Pedroza
57,5 kg 74,0
8
Laquyood (GB) 2013
 / F. W. v. Medicean - Elmaam (Nayef)

Tr.: Werner Glanz / Jo.: Daniele Porcu
57,0 kg
Scheuklappen
109,0
9
Gittan (GB) 2013
 / b. H. v. Kodiac - Apple Dumpling (Haafhd)

Tr.: Nadine Verheyen / Jo.: Stephen Hellyn
58,0 kg 31,0

Kurzergebnis

DARING LION (2013), H., v. Areion - Daring Action v. Arazi, Zü.: Gestüt Auenquelle, Bes.: Heinz Reinhard, Tr.: Axel Kleinkorres, Jo.: Andreas Helfenbein, GAG: 71 kg, 2. Simineh (Sholokhov), 3. Romantic Soldier (Soldier Hollow), 4. Footloose, 5. Sensational Secret, 6. Holy of Theia, 7. Cometic Star, 8. Laquyood, 9. Gittan

Richterspruch

Hüb. 7½-3¾-2-1½-1¼-6-22-6

Zeit

1:25,91

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Roi vite.

Rennanalyse

Ein überlegener Sieg von Daring Lion, der zum ersten Mal für Axel Kleinkorres antrat, aber vielleicht auch nicht die Welt zu schlagen hatte. Er ist das neunte und vorletzte Fohlen der nicht gelaufenen Daring Action (Arazi), die anschließend noch einen rechten Bruder von Daring Lion gebracht, er ist im Zweijährigen-Alter. Zwei Black Type-Siege hat Daring Action bisher gebracht, die gute Zweijährige Daring Love (Big Shuffle), die allerdings früh einging, und den Flieger Daring Match (Call me Big), der bisher zwei Listenrennen gewinnen konnte, im vergangenen Jahr Dritter in der Goldenen Peitsche (Gr. II) war. Es handelt sich hier um eine große internationale Familie, die zweite Mutter ist Schwester der von Gone West stammenden Gruppe-Sieger und Deckhengste Zafonic und Zamindar.  

Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Daring Lion ist beim ersten Start in neuen Farben gleich erfolgreich. www.galoppfoto.de

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!