Drucken Redaktion Startseite

2016-08-21, Düsseldorf, 7. R. - 30. Großer Sparkassenpreis - Preis der Stadtsparkasse Düsseldorf

7 30. Großer Sparkassenpreis - Preis der Stadtsparkasse Düsseldorf

35.000 € (17.500, 7.000, 5.000, 3.000, 1.500, 1.000).
Für 3-jährige und ältere Stuten.

Gew. 55,5 kg. f.3j., 58,0 kg. f.4j.u.ält. Stuten, die seit 1.1.2016 ein Listen-Rennen gewonnen haben oder Zweiter oder Dritter in einem Gruppe-Rennen waren 1 kg, die seitdem mehrere Listen-Rennen oder ein Gruppe-Rennen gewonnen haben 2 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 53:10. - Platzwette 22, 34, 46:10. - Zweierwette 902:10. - Dreierwette 9.212:10. - Platz-Zwilling-Wette 170, 147, 380:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Dynamic Lips (IRE) 2013
 / F. St. v. Excellent Art - Devilish Lips (Königstiger)

Tr.: Andreas Löwe / Jo.: Andreas Helfenbein
Formen:
9-3-1-8-1
56,5 kg 17.500 € 53,0
2
Subtle Knife (GB) 2009
 / F. St. v. Needwood Blade - Northern Bows (Bertolini)

Tr.: Giles Bravery / Jo.: Jack Mitchell
Formen:
3-1-2-5-3-5-2-6-7-6
58,0 kg 7.000 € 138,0
3
Lips Planet (GER) 2013
 / b. St. v. Mamool - Lips Plane (Ashkalani)

Tr.: Andreas Löwe / Jo.: Eva-Maria Geisler
Formen:
5-6-13-7-1-6-6
55,5 kg 5.000 € 232,0
4
Donna Doria (GER) 2013
 / b. St. v. Samum - Dominanz (Lando)

Tr.: Jens Hirschberger / Jo.: Vinzenz Schiergen
Formen:
2-1-2-2-9-3-2
55,5 kg 3.000 € 115,0
5
Pabouche (IRE) 2013
 / F. St. v. Dubawi - High Heeled (High Chaparral)

Tr.: Henri Alex Pantall / Jo.: Fabrice Veron
Formen:
12-4-1
55,5 kg 1.500 € 68,0
6
Halli Galli (GER) 2013
 / F. St. v. Areion - Humaita (Surumu)

Tr.: Uwe Stech / Jo.: Miguel Lopez
Formen:
1-2-1
55,5 kg 1.000 € 52,0
7
Schützenpost (GER) 2012
 / db. St. v. American Post - Schützenprinzess (Dashing Blade)

Tr.: Jens Hirschberger / Jo.: Alexander Pietsch
Formen:
3-4-3-3-3-3-4-1-2
59,0 kg 29,0
8
Antalya (GER) 2011
 / b. St. v. Areion - Annina (Diktat)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Maxim Pecheur
Formen:
4-5-2-1-1-10-2-2-6-2
58,0 kg 134,0
9
Manisa (FR) 2009
 / St. v. Okawango - Miss Neoki (Alhaarth)

Tr.: Steffen Schwarz / Jo.: Francisco Da Silva
Formen:
10-5-5-1-2-5-9-6-7-5
58,0 kg
Scheuklappen
361,0
10
Irish Valley (GER) 2013
 / F. St. v. Three Valleys - Irish Eagle (Eagle Eyed)

Tr.: Karl Demme / Jo.: Stephen Hellyn
Formen:
5-9-3-1-4-4-5-2-2-7
55,5 kg 272,0
11
Matara (FR) 2013
 / b. St. v. Rip Van Winkle - My Girl Charlie (Kodiac)

Tr.: Henri Alex Pantall / Jo.: Andreas Suborics
Formen:
1-5-3-5
55,5 kg 96,0

Kurzergebnis

DYNAMIC LIPS (2013), St., v. Excellent Art - Devilish Lips v. Königstiger, Zü.: Stall Parthenaue, Bes.: Stall Lintec, Tr.: Andreas Löwe, Jo: Andreas Helfenbein, GAG: 91,5 kg, 2. Subtle Knife (Needwood Blade), 3. Lips Planet (Mamool), 4. Donna Doria, 5. Pabouche, 6. Halli Galli, 7. Schützenpost, 8. Antalya, 9. Manisa, 10. Irish Valley, 11. Matara

Richterspruch

Le. 1¾-¾-1½-¾-H-¾-5½-3-4-2½

Zeit

1:25,46

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Signora Queen. Auf Anordnung des Direktoriums wurde von Subtle Knife eine Dopingprobe entnommen. Die RL belegte J.Mitchell wegen Verstoß gegen Nr. 594/10 RO mit einem Reitverbot vom 04.09. bis einschl. 17.09. (14 Renntage), J.Mitchell wegen Verstoß gegen Nr. 594/10 RO mit einem Verfall von 50 % der Gewinnprozente.

Rennanalyse

In Hannover war zuletzt die geforderte Distanz von 2000 Metern eindeutig zu weit für Dynamic Lips gewesen, doch hatte sie zuvor als Dritte in den 1000 Guineas (Gr. II) ihre Klasse und auch ihre Eignung für die Düsseldorfer Bahn bewiesen. So musste sie diesmal beste Chancen haben, im Nachhinein war ihre Quote in einem Feld mit Teilnehmerinnen unterschiedlicher Klasse schon sehr interessant. Sie hat vorerst nur eine weitere Nennung, für den Großen Preis der Landeshauptstadt (Gr. III) Anfang Oktober erneut in Düsseldorf.

Sie stammt aus dem letzten europäischen Jahrgang des Gr. I-Siegers Excellent Art (Pivotal), ein erstklassiger Meiler, der von 2008 bis 2012 in Coolmore stand, dann nach Indien verkauft wurde. Das geschah natürlich nicht ohne Grund, denn er ist Vater einiger besserer Pferde, ein Crack ist jedoch noch nicht darunter.

Die Mutter Devilish Lips hat zwar nur ein Rennen gewonnen, zweijährig, doch war sie dauerplatziert in Listenrennen, war viermal auf dieser Ebene Zweite. Dynamic Lips ist ihr Erstling, danach kam Dragon Lips (Footstepsinthesand), der ebenfalls von Andreas Löwe trainiert wird, im Jährlingsalter steht ein Mamool-Sohn, der Dancing Lips heißt und mit der Katalog-Nummer 66 bei der BBAG in den Ring kommt. Sie wurde dieses Jahr zu Ruler of the World gebucht. Devilish Lips ist Schwester von fünf Black Type-Pferden, darunter sind der Gr. III-Sieger Dabbitse (Soldier Hollow) und die Listensiegerin Dextera (Royal Dragon). 

Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Dynamic Lips geht nach vorne... (Foto: Dr. Jens Fuchs)
...und siegt mit Andreas Helfenbein vor dem englischen Gast Subtle Knife (Foto: Dr. Jens Fuchs)
Das erste volle Blacktype für Dynamic Lips
Gemeinsame Freude über den Listensieg (Foto: Dr. Jens Fuchs)
Dynamic Lips und Andreas Helfenbein (Foto: Dr. Jens Fuchs)
Dynamic Lips nach ihren ersten Listensieg (Foto: Dr. Jens Fuchs)
So seh'n Sieger aus... (Foto: Dr. Jens Fuchs)
Siegerehrung im 30. Großen Sparkassenpreis (Foto: Dr. Jens Fuchs)

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!