Drucken Redaktion Startseite

2016-08-21, Düsseldorf, 2. R. - Nachhaltigkeitsfonds-Wertvoll 1825-Rennen

2 Nachhaltigkeitsfonds-Wertvoll 1825-Rennen

Kat. D, 8.750 € (5.000, 2.000, 1.000, 500, 250).
Für 3-jährige sieglose Stuten.

Gew. 57,0 kg. Seit 1.1.2016 zweitplatzierten Stuten 1 kg, seitdem drittplatzierten Stuten 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 56:10. - Platzwette 18, 15, 23:10. - Zweierwette 153:10. - Dreierwette 1.125:10. - Platz-Zwilling-Wette 31, 64, 50:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Lindaja (IRE) 2013
 / b. St. v. Lope de Vega - Desert Sprite (Tagula)

Tr.: Erika Mäder / Jo.: Jozef Bojko
57,0 kg 5.000 € 56,0
2
Runahead (GB) 2013
 / Sch. St. v. Makfi - Representera (Lomitas)

Tr.: Henk Grewe / Jo.: Marvin Suerland
58,0 kg 2.000 € 26,0
3
Elegant Queen (GER) 2013
 / Sch. St. v. Electric Beat - Expensive Angel (Tannenkönig)

Tr.: Uwe Stech / Jo.: Dennis Schiergen
57,0 kg 1.000 € 92,0
4
Lady Leoso (GER) 2013
 / F. St. v. Lord of England - Lomitas Dream (Lomitas)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Stefanie Koyuncu
57,5 kg 500 € 94,0
5
Winsome Academy (HUN) 2013
 / b. St. v. Globus - Winsome Imp (Imperioso)

Tr.: Gerald Geisler / Jo.: Eva-Maria Geisler
54,0 kg
Erlaubnis 4 kg
250 € 39,0
6
Atlanta (GER) 2013
 / db. St. v. Sholokhov - Altstadt (Alkalde)

Tr.: Dr. Andreas Bolte / Jo.: Alexander Pietsch
57,0 kg 121,0
7
Salutaris Bella (GER) 2013
 / b. St. v. It's Gino - Sweet Roxana (Lomitas)

Tr.: Regine Weißmeier / Jo.: Miguel Lopez
57,0 kg 171,0
8
Holly Marie (GER) 2013
 / Df. St. v. Dalakhani - Hollywood Love (Lomitas)

Tr.: Jens Hirschberger / Jo.: Andreas Suborics
57,0 kg 65,0

Kurzergebnis

LINDAJA (2013), St., v. Lope de Vega - Desert Sprite v. Tagula, Zü. u. Bes.: Zalim Bifov, Tr.: Erika Mäder, Jo.: Jozef Bojlo, GAG: 66 kg, 2. Runahead (Makfi), 3. Elegant Queen (Electric Beat), 4. Lady Leoso, 5. Winsome Academy, 6. Atlanta, 7. Salutaris Bella, 8. Holly Marie

Richterspruch

Le. 2¼-7-H-1½-2¾-1¼-2¾

Zeit

1:33,26

Zusatzinformationen

Auf Anordnung der RL wurde von Lindaja eine Dopingprobe entnommen.

Rennanalyse

Ein geplanter Start in Köln musste kurzfristig gecancelt werden, da sich Lindaja in der Startbox festlegte, trotz einer dadurch entstandenen Pause zeigte sich die Lope de Vega-Stute davon unberührt und kam beim Debut Start-Ziel zum Zuge. Die Konkurrenz mag überschaubar gewesen sein, aber mehr als gewinnen konnte sie nicht, ihre Trainerin nannte Handicaps als künftige Ziele. Sie stammt aus der eigenen Zucht ihres Besitzers, ist eine Schwester des schnellen Muharaaj (Iffraj), der in Frankreich auf kurzen Distanzen in mehreren Listenrennen platziert war. Ein weiterer Bruder hat zehn Rennen gewonnen, zudem hat die platziert gelaufene Mutter eine zweijährige Stute von Iffraaj. Desert Sprite ist eine Schwester von Dubai Prince (Shamardal), der die Killavullen Stakes (Gr. III) und die Strensall Stakes (Gr. III) gewonnen hat, im fortgeschrittenen Alter dann über Hindernisse vielfach erfolgreich war. Die nächste Mutter ist Halbschwester des Gr. I-Siegers und Deckhengstes Storming Home (Machiavellian). 

Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

1 Start, 1 Sieg: Lindaja am 21.08.2016 in Düsseldorf (Foto: Dr. Jens Fuchs)
Lindaja mit Andreas Suborics (Foto: Dr. Jens Fuchs)
Lindaja mit Andreas Suborics (Foto: Dr. Jens Fuchs)
Zufriedenheit bei allen Beteiligten (Foto: Dr. Jens Fuchs)
Siegerehrung (Foto: Dr. Jens Fuchs)

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!