Drucken Redaktion Startseite

2016-06-01, Hoppegarten, 7. R. - Preis von Enghien

7 Preis von Enghien

Kat. D, 6.000 € (3.000, 1.200, 900, 600, 300).
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 57,5 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplazierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 61:10. - Platzwette 18, 18, 25:10. - Zweierwette 187:10. - Dreierwette 530:10. - Platz-Zwilling-Wette 33, 42, 40:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Herzprinzessin (GER) 2013
 / b. St. v. Adlerflug - Hot Sister (Neshad)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Martin Seidl
55,5 kg 3.000 € 61,0
2
Weißer Stern (GER) 2013
 / b. H. v. Lord of England - Waleria (Artan)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Filip Minarik
58,0 kg 1.200 € 24,0
3
Oriental Cat (GER) 2013
 / b. St. v. Tiger Hill - Oriental World (Platini)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Bayarsaikhan Ganbat
55,5 kg 900 € 91,0
4
Vancoeur (GER) 2013
 / b. St. v. Lord of England - Vancovia (Dream Well)

Tr.: Eva Fabianova / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
55,5 kg 600 € 64,0
5
Escobar (GER) 2013
 / b. W. v. Manduro - Estella (Acatenango)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Francisco Da Silva
57,5 kg 300 € 186,0
6
King's Soldier (GER) 2013
 / b. H. v. Soldier Hollow - Königin Turf (Big Shuffle)

Tr.: Stefan Richter / Jo.: Eduardo Pedroza
57,5 kg 30,0
7
Mantano (GER) 2013
 / db. W. v. Contat - Manja (Zinaad)

Tr.: Daniel Paulick / Jo.: Jozef Bojko
57,5 kg 178,0
8
Mare (GER) 2013
 / Sch. St. v. Electric Beat - Merci beaucoup (Bertolini)

Tr.: Anna Schleusner-Fruhriep / Jo.: Michael Cadeddu
55,5 kg 408,0

Kurzergebnis

HERZPRINZESSIN (2013), St., v. Adlerflug - Hot Sister v. Neshad, Zü.: Marie Sophie Lafrentz, Bes.: Gestüt Görlsdorf, Tr.: Roland Dzubasz, Jo.: Martin Seidl, GAG: 66,5 kg, 2. Weißer Stern (Lord of England), 3. Oriental Cat (Tiger Hill), 4. Vancoeur, 5. Escobar, 6. King's Soldier, 7. Mantano, 8. Mare

Richterspruch

Ka. H-H-3-H-7-12-10

Zeit

2:11,83

Zusatzinformationen

Die RL überprüfte den Ausgang des Rennens. Etwa 75 m vor dem Ziel lagen Herzprinzessin innen und Weißer Stern dicht beieinander im Kampf um den Sieg. Dabei lief Herzprinzessin ein wenig nach außen und berührte Weißer Stern. Beide Reiter ritten ohne Aufenthalt weiter und Herzprinzessin ging stes für das Auge etwas besser. Im Ziel betrug der Abstand ein Hals zwischen beiden Pferden. Die RL sieht das Ergebnis des Rennens nicht mit überwiegender Wahrscheinlichkeit beeinflusst. Der ursprüngliche Einaluf blieb deshalb unverändert.

Rennanalyse

Erfolgreiches Debut von Herzprinzessin, die sich in einer knappen Entscheidung durchsetzte, wobei die Konkurrenz auf den ersten Blick nicht besonders aufregend aussah, doch hat die Adlerflug-Tochter zumindest einen Anfang gemacht. Die Mutter hat bei wenigen Starts ein Rennen über 1600 Meter gewonnen, wurde dann erst spät und dann auch nicht konstant in der Vollblutzucht eingesetzt. Herzprinzessin ist ihr viertes und bisher letztes Fohlen, davor gab es die Sieger Heiße Schokolade (Sternkönig) und Hot like Mexico (Adlerflug). Sieger gibt es ohnehin genug in der Familie, aber wenige herausragende Pferde, die Linie war in der DDR angesiedelt und geht auf eine Stute namens Hut Ab (Talpra Magyar) zurück. 

Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Herzprinzessin kommt in einem knappen Finish hin. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!