Drucken Redaktion Startseite

2016-05-21, Mülheim, 6. R. - Preis des Sparkassen Privatkredits

6 Preis des Sparkassen Privatkredits

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Ausgezahlte Preise: 3.000, 1.200, 600.
Ausgleich für Dreijährige

GAG -8 f.3j.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 20:10. - Zweierwette 40:10. - Dreierwette 48:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Be My Star (GER) 2013
 / F. H. v. Areion - Boucheron (Turfkönig)

Tr.: Christian Sprengel / Jo.: Alexander Pietsch
57,0 kg 3.000 € 20,0
2
La Cecilia (GER) 2013
 / F. St. v. Wiener Walzer - La Candela (Alzao)

Tr.: William Mongil / Jo.: Anna van den Troost
52,0 kg
Erl. 3 kg, Mgw. 1,5 kg
1.200 € 38,0
3
Kordestan (IRE) 2013
 / b. St. v. Zoffany - Khandaar (Xaar)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
61,5 kg 600 € 18,0

Kurzergebnis

BE MY STAR (2013), St. v. Areion - Boucheron v. Turfkönig, Zü. u. Bes.: Marlene Haller, Tr.: Christian Sprengel, Jo.: Alexander Pietsch, GAG. 68 kg, 2. La Cecilia (Wiener Walzer), 3. Kordestan (Zoffany)

Richterspruch

Si. 1-4½

Zeit

1:23,42

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Egara, Simineh.

Rennanalyse

Es ist schon eine geraume Zeit, seit es in Deutschland ein Handicap für Dreijährige gegeben hat. Einst waren das im Frühjahr häufig gelaufene, beliebte und gut besetzte Rennen, ja, es haben sogar in den 60er und 70er Jahren Ausgleiche für Zweijährige auf der Karte gestanden. Angesichts der deutlich gesunkenen Population von Rennpferden im Lande wird von der Ausschreibung solcher Rennen inzwischen Abstand genommen und nachdem in Mülheim nur drei Pferde in die Startboxen einrückten, dürfte ein Dreijährigen-Handicap wohl nicht mehr so schnell im Programm auftauchen.

Der Sieger Be My Star hatte schon Ansätze gezeigt, er ist das achte von neun Fohlen der Siegerin Boucheron. Sie hatte zuvor u.a. Birthday Lion (Areion) auf der Bahn, zehnfacher Sieger, auch auf Listenebene, 22mal lief er in die Platzierung, ist noch heute aktiv. Dazu die listenplatziert gelaufene Birthday Art (Areion) und die Mutter des Listensiegers Birthday Prince (Areion). Be My Star hat noch Engagements für Auktionsrennen über kurze Wege. 

Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Be My Star und Alexander Pietsch halten La Cecilia und Kordestan leicht in Schach (Foto: Dr. Jens Fuchs)
Be My Star und Alexander Pietsch halten La Cecilia und Kordestan leicht in Schach (Foto: Dr. Jens Fuchs)
Be My Star und Alexander Pietsch halten La Cecilia und Kordestan leicht in Schach (Foto: Dr. Jens Fuchs)
Zufriedenheit beim Siegerteam (Foto: Dr. Jens Fuchs)
Siegerehrung für Be My Star (Foto: Dr. Jens Fuchs)

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!