Drucken Redaktion Startseite

2016-05-01, Hannover, 7. R. - Großer Preis von Rossmann

7 Großer Preis von Rossmann

Listenrennen, 25.000 € (14.000, 6.500, 3.000, 1.500).
Für 4-jährige und ältere Stuten.

Stutenrennen. Gew. 57,0 kg. Stuten, die seit 1.1.2015 ein Listen-Rennen gewonnen haben oder Zweiter oder Dritter in einem Gruppe-Rennen waren 1 kg, die seitdem mehrere Listen-Rennen oder ein Gruppe-Rennen gewonnen haben 2 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 37:10. - Platzwette 19, 31, 21:10. - Zweierwette 358:10. - Dreierwette 2.090:10. - Platz-Zwilling-Wette 94, 47, 93:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Royal Solitaire (IRE) 2012
 / St. v. Shamardal - Reverie Solitaire (Nashwan)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Daniele Porcu
58,0 kg 14.000 € 37,0
2
Bravo Girl (FR) 2012
 / F. St. v. Lord of England - Arlekinada (Lycius)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Stephen Hellyn
58,0 kg 6.500 € 124,0
3
Arles (FR) 2012
 / b. St. v. Monsun - Attachee de Presse (Danehill)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Jozef Bojko
58,0 kg 3.000 € 62,0
4
Icecapada (IRE) 2012
 / Sch. St. v. Mastecraftsman - Bounce (Trempolino)

Tr.: Niels Petersen / Jo.: Elione Chaves
59,0 kg 1.500 € 156,0
5
Haalan (GB) 2012
 / b. St. v. Sir Percy- Fin (Groom Dancer)

Tr.: James Tate / Jo.: Luke Morris
57,0 kg 136,0
6
Rose Rized (GER) 2012
 / b. St. v. Authorized - Rosenreihe (Catcher In The Rye)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andreas Helfenbein
58,0 kg 167,0
7
Techno Queen (IRE) 2011
 / b. St. v. Manduro - Tryphaena (Priolo)

Tr.: Toni Potters / Jo.: Francisco Da Silva
59,0 kg 75,0
8
Anna Mia (GER) 2012
 / F. St. v. Monsun - Queen's Hall (Singspiel)

Tr.: Melanie Sauer / Jo.: Filip Minarik
57,0 kg
Ohrenstöpsel
139,0
9
Wild Motion (GER) 2012
 / Dbsch. St. v. Motivator - Wild Side (Sternkönig)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Martin Seidl
57,0 kg 40,0
10
Salve Estelle (GER) 2012
 / b. St. v. Dansili - Salve Regina (Monsun)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Andreas Suborics
57,0 kg 76,0
11
Simplon (GB) 2009
 / b. St. v. Rail Link - Neath (Rainbow Quest)

Tr.: Pavel Vovcenko / Jo.: Patrick Gibson
57,0 kg 342,0

Kurzergebnis

ROYAL SOLITAIRE (2012), St., v. Shamardal - Reverie Solitaire v. Nashwan, Zü.: Janus Bloodstock u.a., Bes.: Gestüt Ammerland, Tr.: Peter Schiergen, Jo.: Daniele Porcu, GAG: 91,5 kg, 2. Bravo Girl (Lord of England), 3. Arles (Monsun), 4. Icecapada, 5. Haalan, 6. Rose Rized, 7. Techno Queen, 8. Anna Mia, 9. Wild Motion, 10. Salve Estelle, 11. Simplon

Richterspruch

Le. 2¼-1¼-1¾-4¼-1-½-K-15-2¼-9

Zeit

2:09,61

Rennanalyse

Zweiter Start, zweiter Listensieg für Royal Solitaire, die beim Jahresddebut in Hoppegarten über die Meile gewann, diesmal zeigte, dass auch längere Distanzen kein Thema für sie sind. Sie trat erstmals über 2000 Meter an. Engagements hat sie noch für zwei Gruppe-Rennen, könnte etwa in Iffezheim in der Badener Meile (Gr. III) laufen.

Vor drei Jahren kostete sie bei der Jährlingsauktion von Arqana in Deauville 180.000 Euro kostete sie im Nachverkauf. Sie war eine relative Spätentwicklerin, legte erst im Juli letzten Jahres in München ihre Maidenschaft ab, dann ging es durch die Handicaps rasch nach oben. Der Sieg im Dezember in Dortmund fiel in die Kategorie „Championatspunkt“ für Peter Schiergen. Sie ist der zweite Nachkomme ihrer Mutter Reverie Solitaire, die den Prix Rene Bedel (LR) gewonnen hat, Zweite im Prix Minerve (Gr. III) und Dritte im Prix Royaumont (Gr. III) war. Sie hat noch einen Jährlingshegst von Kendargent, ist Schwester zu Queen’s Best (King’s Best), Siegerin in den Winter Hill Stakes (Gr. III). Die zweite Mutter, die Neil Gwyn Stakes (Gr. III)-Siegerin Cloud Castle (In The Wings), ist Schwester der auch in Deutschland erfolgreichen Grand Prix-Pferde Luso (Salse), Warrsan (Caerleon) und Needle Gun (Sure Blade). 

Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Vierjährig der Durchbruch: Der zweite Listensieg in 2016 gelingt mit Daniele Porcu in Hannover. www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Vierjährig der Durchbruch: Der zweite Listensieg in 2016 gelingt mit Daniele Porcu in Hannover. www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Vierjährig der Durchbruch: Der zweite Listensieg in 2016 gelingt mit Daniele Porcu in Hannover. www.galoppfoto.de - Frank Sorge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!