Drucken Redaktion Startseite

2016-04-30, Düsseldorf, 8. R. - Loctite-Rennen

8 Loctite-Rennen

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €. Ausgezahlte Preise: 3.000, 1.200, 600.
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 59,0 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 10:10. - Platzwette 10, 10:10. - Zweierwette 20:10. - Dreierwette 14:10. Nichtstarter: Turflady.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Monaco Show (FR) 2013
 / b. St. v. Kheleyf - Good Lady (Barathea)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
58,0 kg 3.000 € 10,0
2
Zasada (IRE) 2013
 / Bsch. St. v. Mastercraftsman - Zagreb Flyer (Old Vic)

Tr.: Christian Freiherr von der Recke / Jo.: Alexander Pietsch
57,0 kg 1.200 € 49,0
3
Summer Princess (GER) 2013
 / Rsch. St. v. Strategic Prince - Sommernight Love (Starborough)

Tr.: Axel Kleinkorres / Jo.: Ian Ferguson
57,0 kg 600 € 72,0

Kurzergebnis

MONACO SHOW (2013), St., v. Kheleyf - Good Lady v. Barathea, Zü.: Rabbah Bloodstock Ltd., Bes.: Jaber Abdullah, Tr.: Andreas Wöhler, Jo.: Eduardo Pedroza, GAG: 74 kg, 2. Zasada (Mastercraftsman), 3. Summer Princess (Strategic Prince)

Richterspruch

Üb. 5-6

Zeit

1:34,62

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Turflady.

Rennanalyse

Ein unblutiger Sieg von Monaco Show gegen gerade einmal zwei Gegnerinnen. Die German 1000 Guineas (Gr. II) sind noch eine Möglichkeit für sie, zumindest die Bahn kennt sie nach zwei Starts in Grafenberg jetzt bestens. Ihr Vater Kheleyf (Green Desert), der einige Jahre für Darley aktiv war, steht inzwischen in Frankreich im Haras des Faunes. Angedacht war eine Deckhengstlaufbahn im Mittleren Osten, doch ist das zunächst einmal verschoben worden.

Monacos Shows Bruder Brotherly Company (Fast Company) war auch kurz in Deutschland im Training, er hat in England auf der Flachen und gerade auch über Hürden gewonnen. Das Pedigree wird erst weiter hinten richtig stark, ist doch die zweite Mutter eine Schwester von Koyoonga (Persian Bold), Siegerin in vier Gr. I-Rennen, u.a. auch im Bayerischen Zuchtrennen. 

Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Cantersieg für Monaco Show mit Eduardo Pedroza gegen nur zwei Gegnerinnen (Foto: Dr. Jens Fuchs)
Cantersieg für Monaco Show mit Eduardo Pedroza gegen nur zwei Gegnerinnen (Foto: Dr. Jens Fuchs)
Cantersieg für Monaco Show mit Eduardo Pedroza gegen nur zwei Gegnerinnen (Foto: Dr. Jens Fuchs)
Cantersieg für Monaco Show mit Eduardo Pedroza gegen nur zwei Gegnerinnen (Foto: Ursula Stüwe-Schmitz))
Monaco Show mit Eduardo Pedroza  (Foto: Dr. Jens Fuchs)
Siegerehrung (Foto: Dr. Jens Fuchs)

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!