Drucken Redaktion Startseite

2016-04-17, Köln, 1. R. - Preis der Römers Bedachungen GmbH

1 Preis der Römers Bedachungen GmbH

Kat. D, 8.750 € (5.000, 2.000, 1.000, 500, 250). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Stuten.

Stutenrennen. Gew. 57,0 kg. Zweitplatzierten Stuten 1 kg, drittplatzierten Stuten 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 34:10. - Platzwette 14, 14, 19:10. - Zweierwette 64:10. - Dreierwette 283:10. - Platz-Zwilling-Wette 42, 19, 32:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
La Dynamite (IRE) 2013
 / schwb. St. v. Dylan Thomas - La Blue (Bluebird)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Adrie de Vries
57,0 kg 5.000 € 34,0
2
Son Macia (GER) 2013
 / b. St. v. Soldier Hollow - Sinaada (Zinaad)

Tr.: Andreas Löwe / Jo.: Filip Minarik
58,0 kg 2.000 € 42,0
3
Erica (GER) 2013
 / b. St. v. Mamool - Ericarrow (Bollin Eric)

Tr.: Christian Freiherr von der Recke / Jo.: Alexander Pietsch
58,0 kg 1.000 € 78,0
4
Sternkrone (GER) 2013
 / b. St. v. Kamsin - Sternstunde (Sir Warren)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Andreas Helfenbein
57,0 kg 500 € 129,0
5
Art of Adventure (GER) 2013
 / b. St. v. Poseidon Adventure - Art of Magic (Dashing Blade)

Tr.: Karl Demme / Jo.: Stephen Hellyn
57,0 kg 250 € 289,0
6
Allez Y (GER) 2013
 / F. St. v. Champs Elysees - Atanua (Monsun)

Tr.: Jean-Pierre Carvalho / Jo.: Eduardo Pedroza
57,0 kg 45,0
7
Adria (GER) 2013
 / b. St. v. Whipper - Avanti Polonia (Polish Precedent)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
57,0 kg 39,0
8
Zawadi (GER) 2013
 / b. St. v. Kallisto - Zandra (Lagunas)

Tr.: Uwe Schwinn / Jo.: Patrick Gibson
57,0 kg 207,0

Kurzergebnis

LA DYNAMITE (2013), St., v. Dylan Thomas - La Blue v. Bluebird, Zü.: Hans-Hugo Miebach, Bes.: Gestüt Wittekindshof, Tr.: Markus Klug, Jo.: Adrie de Vries, GAG: 73 kg, 2. Son Macia (Soldier Hollow), 3. Erica (Mamool), 4. Sternkrone, 5. Art of Adventure, 6. Allez Y, 7.Adria, 8. Zawadi

Richterspruch

Si. ¾-6-1¾-1¾-¾-K-kK

Zeit

2:20,22

Rennanalyse

Wenn eine Debutantin, selbst wenn sie aus einem großen Stall kommt, gleich als Favoritin gesattelt wird, dann wird sie im Training schon Einiges gezeigt haben. La Dynamite konnte das bei ihrem ersten Start auch hervorragend umsetzen, gewann gegen gute Konkurrenz in bemerkenswertem Stil. Für den Henkel-Preis der Diana (Gr. I), natürlich ihr langfristiges Ziel, wird sie von den einschlägigen Buchmachern zu einem Kurs von 200:10 angeboten.

Es ist schon erstaunlich, wie viele gute Pferde der eigentlich in die NH-Abteilung von Coolmore stehende Dylan Thomas in der deutschen Zucht schon gebracht hat, Nightflower und Nymphea an der Spitze, Wittekindshof hat von ihm den BBAG-Auktionsrennensieger Sweet Thomas im Rennstall. La Dynamite ist das zwölfte Fohlen der Championstute La Blue, die in der Zucht bislang enttäuscht hat, zehn Sieger stehen zwar in ihrem Rekord, Black Type hatte allerdings keiner, was sich vielleicht noch ändern kann. Der beste war wohl Le Shock (Sholokhov), ein neunfacher Sieger über Sprünge in Frankreich. La Blue, inzwischen 23 Jahre alt, wurde an Harald Ermel abgegeben, dieser hat aus ihr einen zwei Jahre alten Getaway-Sohn gezogen. Die aus Fährhof stammende Familie gehört zu den erfolgreichsten überhaupt in der jüngeren Zeit in Deutschland. 

Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Sie kam, sah und siegte: La Dynamite gewinnt als Debutantin (Foto: Dr. Jens Fuchs)
La Dynamite hält Son Macia sicher in Schach (Foto: Dr. Jens Fuchs)
La Dynamite und ihre Connections nach dem Rennen (Foto: Dr. Jens Fuchs)
Siegerehrung (Foto: Dr. Jens Fuchs)

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!