Drucken Redaktion Startseite

2016-04-16, Dresden, 4. R. - Preis der Mitteldeutschen Besitzervereinigung für Vollblutzucht und Rennen e.V

4 Preis der Mitteldeutschen Besitzervereinigung für Vollblutzucht und Rennen e.V

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 57,5 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 49:10. - Platzwette 17, 18, 16:10. - Zweierwette 332:10. - Dreierwette 858:10. - Platz-Zwilling-Wette 50, 37, 33:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Medici (USA) 2013
 / F. H. v. Curlin - Mrs. Williams (Monsun)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
57,5 kg 3.000 € 49,0
2
Tresoli (GER) 2013
 / b. St. v. Areion - Tres Piernas (Seattle Dancer)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Stephen Hellyn
65,0 kg 1.200 € 74,0
3
Lichtblitz (GER) 2013
 / F. H. v. Areion - Lolli Pop (Cagliostro)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Daniele Porcu
58,0 kg 600 € 35,0
4
Ruby Red (GER) 2013
 / b. St. v. Tiger Hill - Red Diva (Zinaad)

Tr.: Uwe Stech / Jo.: Jozef Bojko
56,5 kg 300 € 82,0
5
Big Lord (GER) 2013
 / b. H. v. Lord of England - Big Laguna (Lagunas)

Tr.: Claudia Barsig / Jo.: Andre Best
58,0 kg 162,0
6
Agitho (GER) 2013
 / b. H. v. Adlerflug - Amrita (Acambaro)

Tr.: Uwe Stech / Jo.: Bayarsaikhan Ganbat
57,5 kg
Scheuklappen
682,0
7
Lucifer (CZE) 2013
 / H. v. Tiger Cafe - Livree (Alrayed)

Tr.: Josef Bartos / Jo.: Filip Minarik
57,5 kg 376,0
8
Buzzy (GER) 2013
 / b. H. v. Mamool - Best Tune (King's Best)

Tr.: Uwe Stech / Jo.: Martin Seidl
57,5 kg 73,0
9
Gondaro (GER) 2013
 / db. W. v. Sholokhov - Gondola (Lando)

Tr.: Jens Hirschberger / Jo.: Alexander Pietsch
57,5 kg
Scheuklappen
51,0
10
Bill Ferdinand (GER) 2013
 / b. W. v. Lando - Baltic Light (North Light)

Tr.: Uwe Stech / Jo.: Dennis Schiergen
57,5 kg 103,0
11
Waldo Pepper (FR) 2013
 / F. H. v. Barastraight - Nouvelle Aventure (Goldneyev)

Tr.: Helena Blažková / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
57,5 kg 759,0

Kurzergebnis

MEDICI (2013), H., v. Curlin - Mrs Williams v. Monsun, Zü.: Anastasie Christiansen-Croy, Bes.: John M. B. O'Connor, Tr.: Andreas Wöhler, Jo.: Eduardo Pedroza, GAG: 70 kg., 2. Tresoli (Areion), 3. Lichtblitz (Areion), 4. Ruby Red, 5. Big Lord, 6. Agitho, 7. Lucifer, 8. Buzzy, 9. Gondaro,10. Bill Ferdinand, 11. Waldo Pepper

Richterspruch

Le. 3-1¼-¾-6½-6½-10-5-4¼-1-3¾

Zeit

2:22,10

Rennanalyse

Zweiter Sieg von Medici, der im Februar in Neuss auf Sand gewann, dann in Bremen an dem sehr schweren Boden scheiterte, was er jetzt korrigieren konnte. Der Sohn des einstigen Weltchampions Curlin hat deutsche Wurzeln, ist ein Bruder zu zwei hier bestens bekannte Handicappern, Mr. Beauregard (Discreet Cat) und Manchurian (Curlin), er sollte sie übertreffen können. Die Mutter Mrs. Williams ist nicht gelaufen, sie ist eine Schwester des Gr. III-platzierten Minley (Celtic Swing), der in Frankreich eine Reihe von Nachkommen hat, in der Regel Halbblüter. Die nächste Mutter ist Schwester eines früheren Medici (Unfuwain), Sieger im Großen Preis der Landeshauptstadt Düsseldorf (Gr. III), sowie der Listensieger Montepulciano (General Assembly) und Millesimo (Cure the Blues). 

Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Der zweite Karriere-Sieg von Medici. www.galoppfoto.de

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2020 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!