Drucken Redaktion Startseite

2015-10-16, Baden-Baden, 2. R. - Soldier Hollow-Rennen

2 Soldier Hollow-Rennen

Kat. D, 8.000 € (4.700, 1.900, 900, 500). onderbonus der BBAG von 3.000 Euro für den Besitzer des Siegers, wenn das Pferd auf einer Auktion der BBAG angeboten wurde, im Auktionsring erschienen ist und den ersten Lebenssieg erzielt. Dieser Sonderbonus wird angerechnet auf zukünftige Ankäufe auf BBAG-Auktionen innerhalb von 3 Jahren, eine Barauszahlung scheidet aus. Der Sonderbonus ist nicht übertragbar. Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 21 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €. EBF-Prämie für den Besitzer des EBF-prämienberechtigten bisher sieglosen Siegers in Höhe von 3.000 €.
Für 2-jährige EBF-prämienberechtigte sieglose Pferde.

Gew. 58,0 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 19:10. - Platzwette 12, 14:10. - Zweierwette 41:10. - Dreierwette 120:10.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Deauville Crystal (FR) 2013
 / b. St. v. Raven's Pass - Top Crystal (Sadler's Wells)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
56,0 kg 4.700 € 19,0
2
Walun (GER) 2013
 / b. St. v. Areion - Winterthur (Alkalde)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
56,0 kg 1.900 € 30,0
3
Dschingis Secret (GER) 2013
 / b. H. v. Soldier Hollow - Divya (Platini)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Adrie de Vries
58,0 kg 900 € 47,0
4
Veneto (GER) 2013
 / b. H. v. New Approach - Venia Legendi (Zinaad)

Tr.: Andreas Löwe / Jo.: Andreas Suborics
58,0 kg 500 € 63,0
5
Nic Mountain (GB) 2013
 / F. H. v. Mount Nelson - Serpina (Grand Lodge)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Andreas Helfenbein
58,0 kg 111,0

Kurzergebnis

DEAUVILLE CRYSTAL (2013), St., v. Raven's Pass - Top Crystal v. Sadler's Wells, Zü.: Oceanic Bloodstock u.a., Bes.: Jaber Abdullah, Tr.: Andreas Wöhler, Jo.: Eduardo Pedroza, GAG: 76 kg, 2. Walun (Areion), 3. Dschingis Secret (Soldier Hollow), 4. Veneto, 5. Nic Mountain

Richterspruch

Si. ½-8-2-4

Zeit

1:42,93

Rennanalyse

50.000 Euro hatte Deauville Crystal vergangenen Sommer auf der Jährlingsauktion in Deauville gekostet, sie ist in Frankreich prämienberechtigt, weswegen man es sicher mit ihr auch einmal den Weg dorthin suchen wird. Die Raven’s Pass-Tochter ist der dritte Sieger ihrer Mutter, die etwas gestreut hat, aber auch Three Rocks (Rock of Gibraltar) auf der Bahn hatte, Sieger in den Minstrel Stakes (Gr. III) und mehrfach auf Gr. III-Ebene platziert gelaufen. Die Mutter war nur einmal am Start, ihr Bruder Jack Giant (Giant’s Causeway) war ein guter Steepler, Gr. II-Sieger in Kempton. Die nächste Mutter State Crystal (High Estate), Schwester der Fillies‘ Mile Stakes (Gr. I)-Crystal Music (Nureyev), hat die Sun Chariot Stakes (Gr. II) gewonnen und war jeweils Dritte in den Yorkshire Oaks (Gr. I) und im Prix Vermeille (Gr. I). 

Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Deauville Crystal kommt mit Speed noch an Walun vorbei. www.galoppfoto.de

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!